1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1010
  6. Kyocera FS-1010: Rückseite des Ausdrucks verschmutzt

Kyocera FS-1010: Rückseite des Ausdrucks verschmutzt

Bezüglich des Kyocera FS-1010 - S/W-Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo an alle!!

Bei meinem Laserdrucker Kyocera FS-1010 ist die Rückseite des bedruckten Papiers (DIN A4-Ausdruck) im oberen Bereich verschmutzt, und zwar befinden sich in einer Breite von ca. 5 cm ab der Papier-Oberkante gräuliche Streifen, die sich vom linken bis zum rechten Papierrand erstrecken.

Was kann man dagegen tun?

Gruß,
Adam1
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,
Probier mal das:

Prüfen Sie die Übertragungswalze.
Öffnen Sie die obere und die vordere Abdeckung des Druckers.
Heben Sie die Druckeinheit aus dem Drucker heraus, und überprüfen
Sie, ob die Übertragungswalze verschmutzt ist. Ist dies
der Fall, drucken Sie mehrere Seiten, um die Verschmutzung zu
beseitigen.
Prüfen Sie die Ausrichtwalze.(Die silberne, dünne Metalstange)
Öffnen Sie die obere und die vordere Abdeckung des Druckers.
Prüfen Sie, ob die Ausrichtwalze mit Toner verschmutzt ist. Ist
dies der Fall, reinigen Sie sie mit dem mitgelieferten Wischtuch.

MfG
von
Hallo ja45,

danke für die informative Antwort!!

Die Einheit aus Tonerkartusche und daran gekoppeltem Teil (Wie sich das Teil nennt, weiß ich leider nicht. Vielleicht weiß jemand hier im Forum, wie sich das Teil nennt.....?) habe ich mal aus dem Drucker ausgebaut.
Tue mich als Laie allerdings schwer, herauszufinden, wo sich was genau befindet und möchte auch nichts kaputtmachen.

Gibt es im Internet eigentlich eine Seite, auf der das Innenleben des Kyocera FS-1010 abgebildet und beschriftet ist?

Gruß,
Adam1
Beitrag wurde am 17.03.10, 21:45 vom Autor geändert.
von
www.mk-electronik.com/...

Hallo, klick mal hier und such dir deinen Drucker aus, dann runterladen oder direkt mit einem PDF Reader öffnen - viel Spass !
von
Hallo,
das, was du ausgebaut hast, ist die ProcessUnit (PU).
Direkt darunter, die silberne Stange ist die Ausrichtwalze. Die kannst du mit einem Fensterreiniger und Lappen sauber machen.
Dahinter,die Schaumstoffrolle ist die Übertragungswalze. Die reingt sich, wie oben beschrieben, durch mehrere Ausdrucke. An der putzt man besser nicht rum.
Ich hoffe, ich konnte dir weiter helfen.

MfG
von
Hallo ja45,

danke für den Tipp, die tatsächlich verschmutzte Übertragungswalze (silberne Stange) mit einem Fensterreiniger zu reinigen, was ich vorhin mal gemacht habe. Leider hat das dennoch nicht sehr viel gebracht.

Nun habe ich mal die Kombination aus Tonerkartusche und PU, die ich vorübergehend aus einem anderen FS-1010 ausgebaut habe, ausgetauscht, und alles läuft super!!

Also muss die Verschmutzung des ausgedruckten Papiers (Rückseite) an Tonerkartusche oder PU liegen.

Was muss ich tun, um Tonerkartusche und PU zu reinigen?
Möchte diese Teile nämlich wieder in den Drucker einbauen.....

Gruß,
Adam1
Beitrag wurde am 18.03.10, 22:19 vom Autor geändert.
von
Hallo PimaxFan,

danke für den Link, der aber so nicht funktioniert.

Es muss heißen: www.mk-electronic.de

Gruß,
Adam1
von
Hallo Adam1, ich weiss zwar nicht was an meinem Link nicht funktioniert, du fragtest doch nach einer Art Explosionszeichnung für den FS1010, und eben diese PDF kriegst du wenn du meinem Link folgst und auf den FS1010 klickst.
Was ich bei einem Versuch mit deinem Link nicht geschafft habe. Aber egal, wirst schon das gefunden haben was du gesucht hast sonst hättest du ja nicht den neuen Link reingestellt.
von
Dein Link funktioniert halt einfach nicht.
Deswegen hat er den richtigen Link reingestellt...
von
Hallo PimaxFan,

die pdf-Datei habe ich mir runtergeladen, nachdem ich über Google (anhand deines Links) den richtigen Link gefunden habe.
Auf jeden Fall vielen Dank für den Tipp, ohne den ich die pdf-Datei niemals gefunden hätte!!

Bei deinem Link heißt es übrigens "electronik" (mit dem Buchstaben "k" am Ende), während es korrekterweise "electronic" (mit dem Buchstaben "c" am Ende) heißen muss, weswegen ich hier dann auch den richtigen Link eingestellt habe.

Nochmals zu meiner letzten Frage:
Wie muss ich vorgehen, um Tonerkartusche und PU zu reinigen?
Ist das überhaupt sinnvoll bzw. möglich?

Gruß,
Adam1
Beitrag wurde am 22.03.10, 21:28 vom Autor geändert.
von
Der Link von PimaxFan funktioniert sehr wohl, man muß nur auf "Laden der Webseite fortsetzen" klicken....... (beim IE8 zumindest, wie es bei anderen Browsern ist, weiß ich nicht)

Einem Laien/Anfänger würde ich nicht empfehlen, die PU zu zerlegen und zu reinigen. Die Warscheinlichkeit, sie wieder heile zusammen zubauen ist eher gering. Es sind etliche Federn und Kleinteile drinnen, die entweder abbrechen können oder einfach davonspingen.

MfG
Beitrag wurde am 22.03.10, 21:57 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
10:42
10:31
10:10
09:19
09:04
19:51
12.12.
Aktuelle Firmware Gast_53123
10.12.
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

  Oki C5600n

Drucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 283,21 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 208,24 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen