1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1000+ Ausdrucke nach unten verschoben

Kyocera FS-1000+ Ausdrucke nach unten verschoben

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
habe das Problem das bei meinem FS-1000+ alle Ausrucke um 2,5-3cm nach unten verschoben ausgeruckt werden und der untere Rand der Seite dann fehlt, egal aus welcher Papierzuführung das Papier kommt. Sonst ist die Druckqualität dem Alter entsprechen in Ordnung.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann, bzw. wie sich das Problem lösen lässt? Vielen Dank schon mal für eure Hilfe.

Hab noch ein Foto der Statusseite angehängt, vielleicht hilft das weiter.
von
Hallo,

das liegt mit hoher wahrscheinlichkeit an der Registrierkupplung, die sitzt auf der rechten Seite hinter einer Plasteverkleidung auf Höhe der Metallwalze im Drucker (bei herausgenommener Prozesseinheit).
Sie könnten versuchen diese zu zerlegen und zu reinigen, das hilft aber nicht immer.
von
Hallo, kurze Anmerkung:

Wenn man schon soweit ist reinigt man natürlich die anderen beiden Kupplungen gleich mit.

Schönen Gruß,

Simon
von
Danke an die Tipgeber, der Drucker tut jetzt wieder!
Habe alle Kupplungen ausgebaut und gereinigt. Könnte allerdings auch ein Kontaktproblem von einem der Magnetschalter gewesen sein, da der Drucker jetzt wieder viel auffälligere Klickgeräusche macht. Keine Ahnung woran es schlussendlich lag.

Gruß cinquante
von
Hallo,

ich freue mich doch noch einen Threat gefunden zu haben der sich mit diesem Drucker beschäftigt, jetzt wo auch mein FS-1000 diese Macke an den Tag legt. Ich hab schon versucht den Hinweiß von Chaoscommander zu befolgen, aber es will mir als unerfahrener Druckerbastler nicht gelingen die besagten Registrierkupplungen zu finden. Könnte bitte nochmal jemand erklären, wie ich da genau herankomme und welche Teile der Verkleidung ich dafür entfernen muss. Wäre sehr dankbar dafür!

MfG helocopter
von
Hallo,

PU raus, die beiden Schrauben unter dem oberen Deckel raus, den gesamten oberen Deckel vorsichtig abhebeln, den rechten Seidendeckel abhebeln, die Abbildung Nr. 1042 ist dann die Registrierkupplung.
Viel Erfolg beim Schrauben.
von
Danke für diese ausgezeichnete Anleitung! Jetzt besteht wieder Hoffung um bald an meine Skripte zu kommen!

MfG
von
halo, möchte auch meine Registerkupplung reiniges da bei mir das selbe Problem auftritt, jedoch bekomme ich das rechte Seitenteil nicht ab und weis dann nicht genau wie ich die Registerkupplungen rausbekomme soll, kann mir das jemand eventuell näher erklären?
mfg
von
Hallo zusammen,

bei mir hat es genuegt die von oben leicht zugaengliche verchromte Transportwelle zu saeubern.

Gruß

Jürgen
Beitrag wurde am 05.02.11, 18:36 vom Autor geändert.
von
Ich hatte das gleiche Problem und bei mir war es der Magnetschalter an der Registrierkupplung. Ich habs nach nem Tip aus nem anderen Forum für den FS 1020D gelöst: Deckel und Seitenteil abbauen, Platine abbauen. Dann werden die drei Magnetschalter sichtbar. An denen sind Schaumstoffstreifen dran, um das Klicken zu dämpfen. Die können wohl mit der Zeit klebrig werden. Ich hab die Streifen abgekratzt und durch je zwei Stückchen Isolierband ersetzt. Dämpft zwar nicht sehr gut, aber sollte ausreichen. Jetzt läuft er wie ne eins!
Beitrag wurde am 13.01.12, 11:55 vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
14:15
12:49
11:58
10:10
07:55
24.1.
20.1.
Advertorial
Online Shops
Artikel
24.01. Ninestar, G&G, Instinkt: Ninestar plant eigenes "Instant Ink"
20.01. Epson Winter-​Cashback: Vierzig Euro retour für S/W-​Ecotanks
17.01. Oki-​Pakete für vertikale Märkte: Profis fürs Hotel, Autohaus und Gärtnerei
17.01. Canon-​Patente für Tonerkartuschen: Canon lässt kompatible HP-​Toner von Amazon.de entfernen
07.01. HP Color Laserjet Enterprise M856dn: A3-​Farblaser mit Ausbaufähigkeiten
13.12. Marktzahlen Drucker 2019 (drittes Quartal): HP auf Platz 1 gefolgt von Canon und Epson
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-M2120

S/W-Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX920de

Multifunktionsdrucker, A3 (Laser/LED)

ab 273,69 €1 Brother MFC-L3750CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 206,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 165,10 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 123,00 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,68 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 127,89 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 61,55 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 139,54 €1 Brother MFC-J5330DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen