1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Samsung CLP-300
  6. bei Farbe vertikale Streifen und Farbverfälschungen

bei Farbe vertikale Streifen und Farbverfälschungen

Bezüglich des Samsung CLP-300 - Drucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,
seit einiger Zeit habe ich Probleme beim Farbdruck mit meinem Drucker..
Erstens sind die Bilder stark farbverfälscht, was wohl durch viele kleine vertikale Streifen entsteht.

Wenn man genau hinsieht, dann haben die Streifen die Farben der drei subtraktiven Grundfarben.

Drucke ich dasselbe Bild in Graustufen, dann sind diese Streifen nicht vorhanden.
Bei Text sowieso nicht, egal was ich Schwarzweiß drucke, es sieht danach so gut wie immer aus.

Bei reinem farbigen Text ist auch keine Verschlechterung zu sehen, bei manchen Farben normale leichte Tonerwolken, aber das war schon immer.



Jetzt meine Frage, woran könnte das liegen?

Laut Toner-Info sind die meisten Kartuschen noch zu 1/3 voll.
Könnte es sein, dass die in wirklichkeit schon leer sind?

An der qualtät des Toners kann es ja auch nicht liegen, da lange Zeit nach dem Wechsel das Ergebnis nach wie vor gut war.

Was sollte/könnte ich nachschauen bzw. tun?
von
Ich habe mal zum Verdeutlichen mal 2 Bilder hochgeladen:

Hier das Original:
www.abload.de/...


Und hier der Ausdruck vom CLP 300:
www.abload.de/...


Mir ist klar dass es durchs Abfotografieren Farbverfälschungen gibt, und auch dass das Original auf jedem Monitor anders etwas anders aussieht,

aber man kann doch sehr gut die vertikalen Streifen erkennen..

Beim Rot am besten, irgendwie wird das nicht richtig gemischt?! Außerdem ist der Schmetterling farbverfälscht, weicht total ins Grüne ab..


Wo sollte ich ansetzen um das Problem zu beheben?
von
Wie sieht das Bild aus wenn man Farbflächen druckt, die nur die Cyan, Magenta, Gelb und Grau enthalten?
Ich habe einmal eine entsprechendes Worddokument bei Rapidshare.de hochgeladen: tinyurl.com/...

Wenn nur eine der Farbflächen Probleme machen sollte, ist entweder der entsprechede Toner (fast) aufgebraucht oder die Bildeinheit mach bei der entsprechenden Farbe Schwierigkeiten.
Bei Darstellungsproblemen aller Farben gleichzeitig muss man bei einer gemeinsamen Komponente (Bildeinheit, Laderoller, Laser, Fixiereinheit, etc.) suchen.

Die auf dem Testausdruck gezeigten Farben sind leider Mischfarben, so daß man eventuell alle betroffenen Grundfarben nicht eindeutig genug zuordnen kann. Ich würde vermuten, im vorliegenden Falle Magenta Probleme macht. Wurde schon einmal versucht die Magenta-Kartusche auszubauen und vorsichtig zu schütteln um den Toner im Behälter neu zu verteilen?
von
Hallo Darkling,

danke für die Datei, damit sieht man sehr schön welche Kartuschen betroffen sind.
Dass ich drauf nicht selbst gekommen bin, ist ja eigentlich einleuchtet wenn es sich ums CMYK Profil handelt erstmal nur diese Farben als Testausdruck zu verwenden.

Naja seis drum,
ich habe zusätzlich zu deinem Ausdruck noch 4 Rechtecke mit jeweils 100% der Grundfarben gemacht.

Hier die Fotos:
www.abload.de/...

www.abload.de/...


Die Magenta-Kartusche ist eindeutig fast leer oder von sehr schlechter Qualität.
Am besten sieht noch Gelb aus, wobei auch hier am Rande leichte Streifen zu erkennen sind.

Schwarz ist noch die hochwertigste Kartusche und deckt 100%, zumindest beim 2ten Bild-

Ich bin wohl selbst schuld daran, ich habe halt sehr billige Kartuschen von Ebay gekauft..


Schütteln hat auch nichts gebracht.. obwohl schwarz laut Anzeige fast leer ist, und die anderen noch deutlich mehr toner haben sollten, sieht schwarz am besten aus :D
von
Hi!

Also kan nsein das ich mich jetz unbeliebt mache weil ich nix gscheites gfunden hab über den drucker...

Kanns sei ndas der ein Transportband (Transferbelt) hat?.

Wenn ja könnte es -zumindest bei Gelb- helfen das mal auszubauen und die Kontakte zu reinigen.

Gruß
von
Hmm ich kenne mich da auch nicht so aus,
laut Handbuch kann man nur die komplette Bildeinheit herausnehmen, also in der auch die Toner inkl. Transportband stecken.

Ich wüsste nicht wie und ob ich da etwas auseinanderbauen könnte, zumal die Bildeinheit ja nicht lange Tageslicht ausgesetzt sein darf..

Das erste was ich jetzt mal tun werde,
ist das Kaufen von ordentlichen Farbtonerpatronen.
Mal sehen ob danach das Ergebnis besser ist
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:03
20:53
20:52
20:31
20:30
19:05
18:37
15:14
Adapter für den Chip daghaedd
14:39
07:13
Advertorial
Online Shops
Artikel
14.08. Xerox B205, B210 und B215: Einstiegs-​Monolaserdrucker mit HP-​Technik
12.08. Sicherheitslücken bei Brother, HP, Lexmark, Kyocera, Ricoh und Xerox: Schwachstellen bei Sicherheit von Druckern allgegenwärtig
12.08. HP Smart Tank Plus 555, 570 und 655: Tintentankdrucker von HP nun auch in Westeuropa erhältlich
06.08. Epson Expression Home XP-​2100, XP-​3100 und XP-​4100-​Serie: Epson bringt seiner Einstiegsklasse den Duplex-​Druck bei
02.08. Epson EW-​M752T und EP-​M552T (nur Japan): "Ecotank"-​Fotodrucker mit Mini-​Tintentanks in Japan vorgestellt
01.08. HP Officejet Pro 9020 vs. 8730 vs. Pagewide 377dw und Pro 477dw: Oberklasse der HP-​Büromultifunktionsgeräte
29.07. Samsung-​Laser unter HP-​Label: Samsung-​Drucker verschwinden vom Markt
26.07. Epson Workforce WF-​2810DWF, WF-​2830DWF, WF-​2835DWF und WF-​2850DWF: Günstige Kleinstbüro-​Tintendrucker mit Rekord-​Folgekosten
25.07. HP Color Laser 150, MFP 178 und 179: Einführung der neuen "HP Color Laser"
22.07. HP Laser 107, MFP 135 und 137: S/W-​Drucker der neuen "HP Laser"-​Serie
18.07. Xerox Versalink B600, B610 und B605 und B615: Leistungsstarke Monolaser-​Drucker und -​Kopierer
18.07. HP-​Officejet-​Firmware 1919: Weitere HP-​Firmware mit Fremdpatronen-​Sperre für Officejet 8700er-​Serie
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Epson Expression Photo XP-8600

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

Neu   HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 184,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 149,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 347,90 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 109,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 62,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 322,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 104,90 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 199,75 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen