1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson B-500DN
  6. B-500DN nachfüllen

B-500DN nachfüllen

Bezüglich des Epson B-500DN - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Gibt es schon Möglichkeiten die Tintenpatronen des BN-500DN nachzufüllen und ev. den Chip zu resetten oder sind bereits günstige Nachbaupatronen im Handel?
Für Eure Hinweise im Voraus vielen Dank!
von
Hallo scirocco,

ich glaube nicht, dass es bereits Nachfülltinte oder eine Reset-Möglichkeit für diese Kartuschen im Markt verfügbar sind.

Bei den günstigen Seitenpreisen lohnt es sich meiner Meinung nach kaum, auf die Qualität der Originaltinte zu verzichten.

Gruß,

FLorian Heise
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Hallo scirocco,

das passt zwar jetzt nicht hierhin aber hast Du den Drucker schon? Wenn ja, wie bist Du zufrieden damit? Ich will mir den evtl. auch kaufen.

Besonders interessiert mich, da ich einem anderen Test gestöbert habe, ob es stimmt das die Gummiwalze beim manuellen Einzug das Papier verschmutzt. Ist den Druckerchannel-Testern derartiges bei ihrem Test aufgefallen?

Zu Deiner Frage, da ich diesen ja auch haben möchte. Bei meinen Recherchen habe ich noch keine Nachfülltinte gefunden.

Gruß
von
Hallo aflex1,

nein, bei uns hat die Einzugswalze das Papier nicht verschmutzt. In welchem Test haben Sie das gelesen?

Gruß,

Florian Heise
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Hallo Herr Heise,

bei meinem ersten Forumeintrag wurde ich angeraunzt, man wäre hier beim "Du"! Sie brauchen mich nicht "Siezen" ,-).

Druckeronkel.de (glaube die Seite heißt so) s. hier: DC-Forum "Epson B-500dn"

Gruß
von
Hallo Aflex1,
ich nutze den Drucker seit ca. 6 Wochen und bin sehr zufrieden. Der in den Tests bemängelte Geräuschpegel des Druckers ist für mich nicht so störend. Die Druckgeschwindigkeit ist ok. Nachdem ich ausschließlich Fotos für Präsentationen drucke, kann ich lediglich sagen, daß der Fotodruck eine durchaus ausreichende Qualität hat (auf beschichtetem,matten Normalpapier). Über den Tintenverbrauch und damit über die Druckosten kann ich noch keine Aussage machen, da ich erst vor Kurzem die großen Patronen eingesetzt habe.
Ich hoffe meine Angaben haben Dir geholfen,
mit freundlichen Grüßen.
von
Hallo scirocco,
danke für Deine Antwort. Deine Angaben haben mir geholfen. Was bedeutet für Dich "ausreichende Qualität"? Darf ich Fragen, welches Papier Du benutzt?
Gruß
von
und wie sieht es mit glossy Fotopapier aus ? danke
von
Liebe Community-Mitglieder,
Für mich bedeutet ausreichende Qualität, dass ich sehr viele Bilder relativ schnell ausdrucken muß und dabei nicht auf fotografische Feinheiten achten kann und muß. D.h. es erfolgt keine aufwändige Bearbeitung der Bilder nur Helligkeit und ev. Farbkorrektur. Ich erhalte dann eine Quälität, die der meinen vorherigen Druckern (Canon Pixma 5300 und 4300) entspricht. Es sieht recht gut aus und mir genügt es so. Das Papier ist ein beschichtetes Normalpapier, bezogen von der Firma paper magic. Ich habe jetzt auch Fotoglossy probiert, die Ergebnisse sind gut, ich kenne keinen Unterschied zu Fotodruckern, auch nicht bei Hauttönen.
von
also wenn die Bilder vergleichbar mit den genannten Canon-Druckern werden, dann ist das in meiner Meinung doch ein
gutes Druckergebnis, wichtig ist wie erwähnt das zum Zweck der Ausdrucke passende Papier.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
02:26
01:10
23:08
23:04
22:30
30.5.
Druckersoftware nicholas
29.5.
Advertorial
Online Shops
Artikel
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
02.06. HP Officejet Trade-​In 2020: HP Officejet kaufen und bis 50 Euro für Altgerät erhalten
29.05. IDC Marktzahlen Q1/2020: 7,5 Prozent weniger Drucker verkauft
12.05. Canon Sommer-​Aktion 2020: Canons Rabattaktion für Foto-​ und Tintentankdrucker
04.05. Epson Readyprint Flex & Go: Pendant zu HPs "Instant Ink" von Epson startet in Deutschland
27.04. Lexmark CX431adw, CX331adwe, CS431dw, CS331dw und "Go-​Line": Mittelklasse-​Farblaser von Lexmark
22.04. Ninestar G&G Reborn: Aufbereitete Kartuschen mit Originaltoner
22.04. Epson Workforce Enterprise WF-​C20600, WF-​C20750 und WF-​C21000: Kopierer auf Tintenbasis mit 100 ipm und Finisher-​Optionen
06.04. Canon Megatank: Drei Jahre Garantie für Pixma-​Tintentankdrucker nach Registrierung
01.04. Lexmark Firmware LW75 (März 2020): Lexmark mit Firmware-​Update, Aktuelle Static-​Control-​Chip nicht betroffen
01.04. Apex-​Chips für HP-​Firmware-​Updates vom März 2020: Apex umgeht Sperre von 2006A-​ und 2007A-​Firmware
27.03. HP Neverstop Laser 1001nw, MFP 1201n und 1202nw: Tonertankdrucker nun auch in Deutschland
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 247,99 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 169,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 221,99 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 159,99 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 144,90 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 374,77 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 300,99 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 73,99 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,99 €1 HP Smart Tank Plus 570

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 417,00 €1 HP Pagewide Pro 477dw

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen