1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus D68
  6. Drucker macht Probleme

Drucker macht Probleme

Interesse am Epson Stylus D68   - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

da ich nicht mehr weiter weiß muß ich mich an euch wenden.

Habe einen Epson Stylus D68, alles fing ganz harmlos mit blinken der Tinten LED und Verweigerung des Druckvorganges an. Handbuch sagt dazu Patrone(n) sind alle.
Da wir nur Text drucken eben schwarz gewechselt trotzdem kein Druck mehr möglich.
Das blinken von der Tinten-Led ging nun in ein durchgängiges leuchten über.Hab alle Patronen mal rein mal raus, keine Veränderung.

Farbpatronen(Orginal) befinden sich jetzt circa 1 1/2Jahr im Drucker aber kaum Farbe gedruckt.

Da der Statusmonitor sich nicht aufrufen lässt hab ich eben nach Gefühl getauscht(schwarz)

Da ich aber den Tintenstatus gern sehen möchte und nach Fehlerauschlussverfahren gehe dachte ich mir die Treiber neu zu installieren.

Deinstallation war kein Problem aber bei der Installation gabs Probleme , erst wurde er erkannt dann wieder nicht , mit dem Ergebnis das ich nun weder die Fehlerhafte Installation Rückgängig machen kann dh. Deinstallation über Systemsteuerung/software ist nicht mehr möglich bzw. wenn Windows neustartet und er den Drucker wieder installieren will fängt er einfach an nimmt das Verzeichnis auf der Festplatte und bringt dann eine Fehlermeldung das "die Installation nicht abgeschlossen werden kann wegen E/A xxxxx und mit Tread End steht auch noch was" keine Ahnung was er von mir will, eigentlich will ich nur den Treiber neuinstallieren aber , er ist meistens schneller bzw. mit der Orginal CD klappts einfach nicht.

Stand vom Drucker durchgängiges leuchten der Roten(Tinte) und Grünen LED(Power).

Gibts ein Tool mit dem man Druckertreiber suchen und Deinstallieren kann , ich bekomm die einfach nicht runter?

Habt ihr sonst irgendwelche Vorschläge was ich machen könnte?

Danke im Vorraus
von
Wahrscheinlich ist die Farbpatrone am Ende.
Diese leert sich langsam durch die Druckkopfreinigung und muss dementsprechend erneuert werden.
Beitrag wurde am 25.06.08, 19:13 Uhr vom Autor geändert.
von
hat jemand noch ne Idee was die Treiberbeseitigung angeht?
von
Schau mal hier
www.administrator.de/...

Vielleicht hilft's ja weiter.

Gruß
Tom
von
Hallo!
Sehe hier mal nach esupport.epson-europe.com/...
Hast Du es mal mit der Systemwiederherstellung versucht.
Wie schon erwähnt entleeren sich durch reinigen alle Patronen damit die Düsen frei bleiben, so wird auch über die Zeit eine Patrone leer obwohl mit der Farbe nicht gedruckt wurde, bei Epson sollte man möglichst den Drucker am Stromnetz lassen, heißt nicht über eine Steckdosenleiste schalten.
Gruß sep.
von
danke tom werd ich dann glei mal testen....meld mich nochma
von
danke nochma für eure schnellen antworten wenn was funzt mach ich meldung
Cleverleihe
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:04
22:52
21:39
20:22
19:25
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,90 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu ab 208,98 €1 HP Smart Tank Plus 559

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 379,80 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 433,88 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 259,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 82,76 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen