1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Multifunktionsdrucker mit Zähler und tiefsten Druckkosten gesucht (evtl. ohne Fax)

Multifunktionsdrucker mit Zähler und tiefsten Druckkosten gesucht (evtl. ohne Fax)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

Ich suche einen (Tintenstrahl-)Drucker für unter € 300 mit scanner und photolkopierer von A4 Seiten (Photoformat ist nicht nötig). Dabei ist mir folgendes wichtig:

- niedriger Tintenverbrach
- Seitenzähler (counter) auf dem Druckerdisplay


Ich könnte mir einer der folgenden Modellen gut vorstellen:
- Canon Pixma (iP, MX, MP)
- Epson Stylus
- HP Officejet/Deskjet/Photosmart
- Brother MFC
- Lexmark

Dabei kann es auch ein anderes modell sein, nur weiss ich, dass diese gut sein sollten. Im Laden komme ich bei der Verkaufsberatung nicht weiter...

Der Oki B2400n scheint einen Statusmonitor mit Betriebszähler zu haben, aber das ist relativ versteckt in der Applikation und nicht direkt am Drucker abrufbar. Auch bin ich von der Marke Oki nicht so überzeugt.

HP Officejet Pro L7580 scheint mir wegen den anscheindend sehr tiefen Druckkosten am besten zu gefallen. Aber wo steht, dass ein Counter inbegriffen wäre und im display des Druckers ersichtlich ist? Hat jemand vielleicht schon Erfahrung gemacht mit dem angegebenen "extrem günstigen Seitenpreis" (und wie stellt man das fest)? Wegen einzeln austauschbare Tintenpatronen ist für mich kein Grund für sehr niedrige Druck- und Betriebskosten.
Beitrag wurde am 28.02.08, 12:04 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
von
so einiges an Informationen sollte doch in den Testberichten zu finden sein www.druckerchannel.de/...
von
Die beiden Modellen Canon Pixma MP460 / MP510 scheinen mir auch zu gefallen... aber wo stehen bei den Testberichten die Seitenzähler ??? Bei HP Officejet Pro L7580 habe ich auch nichts darüber gefunden.
von
Ich glaub Du wirst kaum, wenn überhaupt eins finden, wo die Seiten gezählt werden, bzw. die sie dem User anzeigen. ;)
von
Und warum? Weil es nicht im Interesse des Herstellers wäre oder weil man nicht will, dass man die Kosten auskalkulieren kann ?

Wie wäre es dann mit einem Softwaretool wie der HP Toolbox?:
[url]forum.chip.de/...
von
Also der HP zählt definitiv die gedruckten Seiten, nur werden die nicht im Display angezeigt. Da musste dir dann schon die interne Konfigseite ausdrucken.
von
Wie wäre es dann mit einem Drucker, wo man am PC zumindest die gedruckten Seiten besichtigen kann über Applikationssoftware?

Könnte mir jemand einen Tipp geben... sollten aber die Eigenschaften im ersten Posting bitte beinhaltet (vorallem Tintensparend, kann aber auch Toner bzw. Lasermultifunktionsdrucker sein)
von
Sind hier keine Experten?
von
Bei den canon und hp drucker die ich habe geht das halt über einen statusausdruck.
Da werden angezeigt wieviel insgesamt gedruckt wurde, wieviel in duplex . Die hp business inkjet zeigen auch an wieviel tinte durchgelaufen ist.
Für die canon gibts hier bei DC die tastenkombinationen für solche serviceausdrucke, die meisten BJ von hp haben eine taste oder menüpunkt dafür.
von
Danke... wo sehe ich dann die Tastenkombinationen für die Serviceausdrucke bei Canon Pixma MP460 und MP510?
Beitrag wurde am 07.03.08, 15:43 vom Autor geändert.
von
Danke... wo sehe ich dann die Tastenkombinationen für die Serviceausdrucke bei Canon Pixma MP460 und MP510?

Und kennt sonst jemand einen Multifunktionsdrucker mit Seitenzähler im Druckerdisplay ?
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:13
23:40
23:30
23:06
22:24
17:40
16:29
Drucker für LKW-Waage Gast_52974
15:23
12:21
Philips Laserfax 725 JochenZ2
18.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
18.09. Epson Workforce WF-​110W: Mobiler Business-​Tintendrucker mit zweitem Akku
13.09. Kyocera Ecosys P3260dn und M3860-​Serie: Top-​Modell in der S/W-​A4-​Klasse mit integriertem Finisher
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 129,00 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 361,34 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 187,90 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 114,95 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 173,99 €1 HP Officejet Pro 9014

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 60,89 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,21 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 319,00 €1 Epson Ecotank ET-3750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 296,30 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 165,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen