Kyocera Laserdrucker ECOSYS P2235dw
  1. DC
  2. Forum
  3. Offtopic
  4. Epson Stylus Photo EX
  5. Drucker druckt nix, aber wirklich gar nix...

Drucker druckt nix, aber wirklich gar nix...

Bezüglich des Epson Stylus Photo EX - Fotodrucker, A3 (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo und Guten Abend zusammen,
ich habe mir bei eBay einen \"Epson Stylus PHOTO EX\" ersteigert. Dieser ist defekt (stand auch in der Auktion): Es kommt absolut KEINE Tinte aus den Patronen. Ich habe ihn schon mehrfach gereinigt (über Software sowie mit Tüchern). Es kommt aber keine Tinte aus den Patronen. Da ahbe ich mal alle Patronen rausgenommen, und versucht die Kanäle für die Tinte mit einer Spritze (mit Luft) auszuspritzen. Die ging auch eigentlich recht gut, jedenfalls war danach ne Menge Tinte auf dem Taschentuch unter dem Druckkopf. Wenn ich eine Seite drucken möchte, macht er auch alle Bewegungen und Geräusche (wie ein funktionierender eben) Aber er bringt nix zu Papier.
Was kann ich noch probieren, oder sollte ich das Ding gleich in die Tonne hauen (so teuer war er nicht...)?

Danke für eure Hilfe!

PhilSMA
von
Das ganze mal mit Reinigungsflüssigkeit machen (o. Alkohol o. erstmal nur destilliertes Wasser).
Also das Zeugs da durchspritzen (und unter den Druckkopf ein Tuch oder so legen, damit der Drucker nicht versaut wird). Dann die Reinigungsfunktion im Treiber ausführen und probieren.
von
Das mit dem Durchspülen der Düsen ist wirklich das letzte was man probieren sollte. Und as auch wirklich sehr vorsichtig mit wenig Druck. Meiner Erfahrung nach sind die EPSON-Druckköpfe relativ unkaputtbar und halten halt ein Druckerleben lang. Ein bißchen Geduld braucht allerdings immer. Hier nochmal die Maßnahmen die zuvor ergriffen werden können: (Photo EX)

1. Düsenplatte säubern
Feuchtes Küchenschwammtuch (2,5 cm breit) in den Druckerbett legen. Drucker ausschalten. Den kleinen weissen Stift der unterhalb des Schlittens in Parkposition herausragt vor und zurückschieben. Der Druchkopf kann dann von Hand herausbewegt werden. Den Kopf über dem Tuch hin und herbewegen. Hiermit werden Verschmutzungen an der Düsenplatte beseitigt. Der Anpressdruck kann über den Papierstärke-Hebel reguliert werden.

2. Capping-Station säubern
Die Reinigungsfunktioniert natürlich besser wenn sowohl das Reininungsflies (falls vorhanden) und die Gummidichtung des Druckkopf-Parkplatzes sauber sind. Etwas Flüssigkeit (z.B Destilliertes Wasser, evtl. mit einem Tropfen Spülmittel) auf die Parkfläche träufeln. Die Flüssigkeit mit einem gefalteteten Küchentuch aufsaugen. Vorsichtig vorgehen da die ganze Geschichte auf vier wackeligen Druckfedern gelagert ist die schon mal gerne herausspringen. Den Vorgang solange wiederholen bis alles wieder schön sauber aussieht. Hält allerdings nicht lange da bei der nächsten Druckkopf-Reinigung wieder alles vollgesaut wird. Die Gummilippe um das Fleis herum kann man sich natürlich vornehmen. Und da wäre auch noch der Gummiabstreifer, der sich vor dem Capping-Mechanismus befindet. Der ist übrigens mit dem kleinen weissen Stift verbunden.

3. Einweichen
Druckkopfschlitten in Wechselposition bringen. Reichlich Reinigungsflüssigkeit in die Capping-Station geben. Schlitten wiededer zurückfahren und über Nacht einwirken lassen. Die Flüssigkeit steigt dabei in den Düsen hoch und kann dort eventuell vorhandene Blockaden lösen.

4. Unterdruckschlauch kontrollieren.
Die zuvor genannten Maßnahmen nutzen natürlich gar nichts wenn der Drucker beim »Priming« oder »Cleaning« keine Tinte aus der Patrone saugen kann. An der Unterseite der Capping-Assembly befindet sich ein kleiner Schlauch der mit einer Schlauchpumpe verbunden ist und die sogenannte »WasteInk« abtransportiert. Ist der Schlauch abgerutscht kann keine Tinte angesaugt werden.

5. Richtige Tinte
Es kann durchaus Tinten geben die dazu neigen die Düsen mit der Zeit zu verstopfen. Deshalb wirken ESON-Patronen wohl oftmals Wunder. In der Regel sind die meisten Aussetzer jedoch auf Luftblasen oder unzureichenden Tintennachschub aus Schwamm-basierten Patronen zurückzuführen.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:55
18:35
17:13
16:38
14:56
21.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
20.07. Epson Workforce-​Pro-​Cashback 09/2018: Geld zurück für WF-​C5710DWF und WF-​C8610DWF
11.07. Lexmark Firmware EC 7.0: Lexmark empfiehlt Firmwareupdate
04.07. HP 302 und 304 Original-​Patronen: HP sperrt eigene Tintenpatronen aus
21.06. Epson Workforce Pro WF-​47xx-​Serie: Epson irritiert mit 2,6-​fach höheren Druckerpreisen
13.06. HP Color Laserjet Pro MFP M180n und M181fw: Farblaser mit extrem hohen Tonerkosten
13.06. Brother Tonerbenefit (derzeit nur in Osteuropa): Einfache S/W-​Laser mit äußerst günstigen Tonerkosten
11.06. Brother Inkbenefit Plus 2018 (Osteuropa): Neue Drucker mit Tinte aus Flaschen
08.06. Kyocera Ecosys M3145, M3645, M3655 und M3660-​Serie: Erweiterbare S/W-​Lasermultis von Kyocera
04.06. Epson Workforce Pro WF-​M5799DWF und WF-​M5299DW: A4-​S/W-​Tintendrucker mit riesigen aber teuren Beuteln
04.06. Epson Workforce Pro WF-​C8190, WF-​C8610 und WF-​C8690: Epson aktualisiert seine Tinten-​A3-​Kopierer
01.06. Brother P-​touch Color VC-​500W: Flexibler Farbetikettendrucker auf Zink-​Basis von Brother
09.05. Epson Expression Home XP-​255, XP-​257, XP-​352, XP-​355, XP-​452 & XP-​455: Günstige Tintendrucker mit hohen Folgekosten
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Lexmark CS521dn

Drucker (Laser/LED)

Neu   Epson Surecolor SC-T3100

Fotodrucker, A1 (Pigmenttinte)

Neu   Lexmark CX522ade

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Lexmark CS421dn

Drucker (Laser/LED)

ab 231,68 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 150,45 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 140,13 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 133,69 €1 Canon Pixma TS8150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 259,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen