1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Wlan drucker zum Hauptsächlichen Textdruck

Wlan drucker zum Hauptsächlichen Textdruck

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

so ich habe mich jetzt durch viele Foren und Internetseiten geklickt und bin so richtig schlau nicht geworden, evtl. kann mir hier wer nen Tip geben.
Ich suche einen Multifunktionsdrucker den ich über WLAN benutzen kann. Ich drucke in der Hauptsache SW Text manchmal bisserl was buntes mit dabei und so gut wie nie Fotos (1-2 im Jahr). An Text wird auch nicht so extrem viel gedruckt so 20-30 Seiten pro Woche.
Kann mir wer evtl. nen Drucker empfehlen?
Gruß.
Maik
von
ich würde vorschlagen, WLAN zu trennen, zB. einen D-Link DPR-1260 WLAN-Adapter, und einen einfachen Laserdrucker, dann gibt es keine Probleme mit verstopften Düsen etc, was etwas umständllicher zu prüfen ist, wenn man nicht gleich dicht am Drucker ist. Und so läßt sich der WLAN-Adapter auch jetzt oder später für andere Geräte verwenden, z.B. Scanner. Und die Fotos zum digitalen Bilderdienst geben. wenn Farbe zwar selten, aber nötig ist, bleibt nur ein Tintenstrahler.
von
Meine Empfehlung: Brother DCP-750CW. kann dir auch nicht eintrocknen dank automatischer Druckkopfreinigungen. Kostet zwar Tinte, aber dies gibts für das gerät auch von guten und günstigen Drittanbietern. Preis so ca. 200 Euro.
von
naja son WLAN adapter kostet dann aber auch noch mal 90€ extra was ja für mich als abundzu Drucker auch noch recht viel geld ist.
und der Brother DCP-750CW ist von den werten her die ich so gesehn habe auch nicht unbedingt der kracher.
Mittlerweile schwanke ich zwischen den lexmark und HP :-S
oder weiß einer ob sone USB Ethernet Adapter funktionieren unter windows XP??
von
Der Brother schlägt den lexmark um Längen zumal dort meistens nur das Drucker über W-Lan unterstützt wird und mit HBP ist der Brother auch mindestens auf Augenhöhe, bei gleichzeitig perfekter (W-)Lan-Integration.
Und auch bei den Druckkosten, die bei 30 Seiten die Woche schon ins Gewicht fallen, nimmt der Brother eine Führungsposition im Vergleich zu HP und Lexmark ein, von der sehr guten Verarbeitung und Garantieleistung mal ganz zu schweigen.
von
USB-Printserver-LAN oder WLAN funktionieren mit Windows XP, für LAN gibt es auch den LevelOne FUS-3100, hab da dran einen Brothe DCP130C, und einen Epson Scanner laufen, mit einem USB-Hub.
von
so ich aml wieder. ;-)
hab mich wieder ien bisserl mehr umgeschaut undbin dabei über Router mit integrietem Printserver gestolpert die wesentlich günstiger sind als reine Printserver und die man auch schon mal gebraucht bekommt, nun wieder meine frage; kann ich so einen Router wie z.B. den Netgear FWG114Pv2 54 MBit/s Wireless ProSafe-Firewall Router mit USB Printserver direkt an mein bestehendes LAN stecken und dann prinzipiell nicht als DSL Access router sondern als HUB also nur verteiler benutzen?
Thanks Maik
von
klar sein sollte dir, dass es keine richtigen Printserver sind und viele Geräte an den Routern nicht funktionieren, das Forum ist voll von solchen Erfahrungsberichten. Und selbst wenn es funktioniert, dann bei AIOs nur das Drucken und kein Scannen.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:09
00:09
23:54
23:43
23:19
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen