1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C9500dn
  6. Rasterproblem

Rasterproblem

Bezüglich des Oki C9500dn - Drucker, A3 (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe folgendes Problem: Der Oki 9500 ist ein PostScript Drucker und sollte eine Auflösung von bis zu 1200dpi drucken können. Bei zusammengestellten Farben (C 0, M 60, Y 100, K 0) entsteht ein diagonales Raster, welches zu einem unsauberen, fleckigen Erscheinungsbild führt und inverse Texte (weiß ausgespart in farbiger Fläche) schlecht unlesbar macht. Die Daten werden aus dem Adobe Reader 7 als PDF zum Drucker geschickt...
Gibt es die Möglichkeit das Raster horizontal einzurichten, um wenigstens die unsauberen, riffeligen Kanten zu umgehen? Oder irgendeine andere Möglichkeit, die Qualität kontrollierter einzustellen?
Danke für Hilfe!
Beitrag wurde am 23.08.07, 10:45 vom Autor geändert.
von
die Rasterung erfolgt vom Treiber oder Postscript-Interpreter im Drucker, und der hat feste Rastereinstllungen für die jeweiligen Treiber/Qualitätseinstellungen, man könne nur versuchen, andere Treibereinstellungen, wie extra feine Auflösung, fotoähnliche Qualität oder ähnliche Einstellungen testen, und dann sehen, welche Einstellung die geringsten sichtbaren Rastereffekte aufweist.
von
Danke für den schnellen Tip.
Die Möglichkeiten bin ich schon durchgegangen. Einstellungen sind auf hoher Druckqualität...
Ich weiß, dass es auch Rasterdateien (pjl Format) gibt, die man in den Drucker laden kann um feinere Raster zu bekommen. Das hat leider auch zu nichts geführt, weil es die Richtung der Rasterpunkte (diagonal) nicht verändert. Ich müßte irgendwie an eine Rasterdatei kommen, die das Raster in feine horizontale Linien legt. Aber keine Ahnung, wie man da ran kommt...
Das beigefügte Bild ist ein Muster, was ich aber nicht selbst gedruckt habe. Es ist nur ein Beispiel, wie im Idealfall das Raster aussehen sollte um scharfe Kanten und saubere Buchstaben zu bekommen.
Beitrag wurde am 23.08.07, 12:23 vom Autor geändert.
von
bei Google gibt's mit 'Druckraster' viele Informationen, die Winkel der verschiedenen Farbachsen sind standardisiert, und es mag ja sein, dass eine andere Rasterung für einen bestimmten Anwendungsfall besser aussieht, aber das ist sicher nicht generell der Fall.
von
Hi,

weiss nicht, ob es Dir hilft:

bei den alten Lexmark PS-Treibern (z. B. für C910) kannst Du im Eigenschaftsdialog auf der Karte Grafik / Kasten Halbton - Winkel und Frequenz einstellen. Mit ausgetüftelten Einstellungen habe ich in einem Sonderfall recht gute Ergebnisse erzielt.

Mit eben diesem Treiber betreibe ich hier in meinem Testfeld auch einen HP-Business Officejet 2800. Vielleicht ist das einen Versuch wert.

Gruß

V
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
21:34
21:25
20:46
20:01
19:23
19:01
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,22 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen