1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon i455
  6. Behebung mech. Defekt an Canon i455/ User coppa

Behebung mech. Defekt an Canon i455/ User coppa

Canon i455Alt

Frage zum Canon i455: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit BCI-24BK, BCI-24C, 2003er Modell

Passend dazu Canon BCI-24BK ab 5,99 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Tag,

gestern ereilte meinen Drucker, Canon i455, dasselbe Schiksal wie in dem u.g. Thread.
Der Drucker ist ca. 3 1/2 Jahre alt und wurde nicht regelmäßig genutzt. In der Hauptsache mal Textdruck und dann und wann ein Fotodruck. Benutzt wurden zunächst die Originalpatronen, danach Fremdfabrikate, wobei ich sichtlich keinerlei Probleme hatte.

Und gestern war es dann soweit, wie es der User coppa beschrieben hatte. Die Links u.a. zur Reinigung der Schwämme/Druckkopf etc. hab ich mir durchgelesen, konnte allerdings auf die Schnelle da keinen Zusammenhang mit dem mechanischen Problem...also dem \"rattern\" nach dem Einschalten...erkennen.
Vielleicht kann jemand von Euch noch etwas dazu sagen oder der User coppa liest sogar mit, da er das mechanische Problem wohl beheben konnte.

MfG
Linus3

DC-Forum "Wer hilft mir bzgl. meinem i455 - mögl. Defekt"
von
Der Link zum Austausch der Resttintenschwämme hat nur den Sinn, dass darin auch erklärt ist, wie du den Drucker öffnen kannst. Und genau das musst du wohl machen.

Hier der Link zum Resttintentankartikel i470D/i475D:
Workshop: Resttintentank bei Canon i470D / i475D austauschen: Anleitung zum Wechsel der Resttintenschwämme
Der müsste besser zum i455 passen.

Wenn sich, wie es offensichtlich bei coppa der Fall war, etwas im Drucker verklemmt hat, lässt sich das meistens beheben, indem man versucht, den Druckkopfschlitten und die Reinigungseinheit von Hand zu bewegen. Wenn der Druckkopfschlitten sich nicht leicht bewegen lässt, ist er durch die Reinigungseinheit verriegelt (keine Gewalt anwenden). Wie man diese löst, ist auch im Resttintentankartikel beschrieben.
von
Hallo [email protected],

vielen Dank für Deine Hilfe.
Das Vorgehen, um den Schlitten zu de-arettieren hab ich nun gefunden, was Dir sagt, dass ich das Gehäuse öffnen konnte.

Das eigentliche Druckwerk konnte ich auch ausbauen und zumindest \"sehen\", wo das geräusch herkam. Und zwar aus dem Zahnradwerk unterhalb des Schlittens in seiner \"Parkposition\".

Nur war ich überfragt...bei den ganzen Übersetzungen der Räder dort...wo es im wahrsten Sinne des Wortes...hängt.

Nachdem ich dort mit einem Schraubendreher vorsichtig getastet habe, scheinen die Räder nun wieder zu greifen. Zumindest hört sich der Drucker nach dem Anschalten wieder \"normal\" an.

Obwohl ich technisch 2 linke Hände habe :-(, hoffe ich, dass das Problem gelöst ist.

MfG
Linus3
von
Freut mich, dass du Erfolg hattest. Ich hoffe, dass dein Drucker dir nun wieder für einige Zeit treue Dienste leistet :).
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
00:09
00:09
23:54
23:43
23:19
08:50
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 339,00 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen