1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C3530 MFP
  6. Firmware Updates ?

Firmware Updates ?

Bezüglich des Oki C3530 MFP - Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi,

ich habe hier im Forum gelesen, dass für den C3530 ein FW Update vorliegt, womit man nun auch Sendeberichte ausdrucken kann.
Außerdem habe ich teilweise noch das Problem (Speicherüberlauf).

Kann mir jemand sagen, wie man bei OKI an FW Updates kommt !?.
Lt. Hotline ist dies nur in Servicefällen möglich und auch nur dann, wenn das Update den Defekt behebt, für welchen der Service anrückt.

Was kann ich da machen ?

Vielen, vielen Dank im voraus.


Grüsse
Johanno Altrogge
Seite 1 von 2‹‹12››
von
Hallo,

im Prinzip nur mit Fehlermeldung an die Hotline. Da im Display nur die stumpfe Fehlermeldung Senden NG enthalten ist und ausserdem bei geschäftlicher Nutzung der Sendebericht sehr wichtig ist/sein kann, würde ich es auf dieser Schiene versuchen. Abgesehen davon ist der Speicherüberlauf ja ein echter Fehler.

Mit dem Anschluss an die Eumex hatte ich etwas Probleme. Der OKI scheint nicht etwa von alleine seine Sendegeschwindigkeit herabzusetzen. Mit 14400 statt der Starteinstellung 33600 sieht er seine Außenwelt, hierzu ist zuvor im FAX Setup das Service Bit auf ON setzen.

Viele Grüße
von
Hallo Johanno

Der Fehler mit dem Speicherüberlauf ist bekannt. Melde dich an den Oki-Support mit diesem Fehler damit dein Gerät das Firmwareupdate erhält.
Mit dem Firmwareupdate erhälst Du dann auch die Möglichkeit von Einzel- und Rundsendebrichte.

Gruss
von
Hi,

Oki schickt einen Techniker.
Wie umständlich ........ und ich muss sehen, dass jemand erreichbar ist.
Jeder Hersteller bietet inzwischen FW Updates im Internet an
von
Naja,

viele Hersteller kenn ich aber nicht die frei auf ihre Hompage ein Firmware anbieten, man kann damit, wenn man es falsch macht, nämlich sehr großen Schaden an der Maschine anrichten.
von
Und wenn sie es anbieten, dann musst Du bestätigen, dass das FW-Upd. auf eigene Gefahr durchzogen wird.
von
Ich kennen KEINEN Druckerhersteller der ein Firmwareupdate für seine Geräte anbietet, jedenfalls nicht im Homebereich.

Hier ist eindeutig der Wunsch der Vater des Gedanken :-)
von
Deshalb habe ich meine Bemerkung ja auf den Homebereich eingegrenzt.... ;-) ....
da ich mir bei den grösseren Geräten nicht ganz so sicher war, und ich das Netz nicht ständig nach FW-Updates durchforste.

Habe wohl übersehen das dieser Oki mit über 800 Euro kein Homegerät darstellt, und bin doch etwas überascht das in dieser Preisklasse Firmwareupdates offiziell angeboten werden, als selbstverständlich würde ich das aber nicht betrachten.
von
hi albedo ;-),

die von mir genannten Links beziehen sich ausschliesslich auf Geräte aus dem Home Bereich.
Ich wollte auch nur sagen, dass unter anderem die o.g. Hersteller FW Updates zur Selbstaufspielung anbieten und OKI hier generell den Weg über den Techniker geht. Ich finde, dass sollte man
-wie die anderen Hersteller- dem Kunden überlassen und Fehler durch falsch aufgespielte FW aus der Garantie einfach ausschliessen.
Der OKI Techniker hat mir erklärt, dass OKI so viel Geld an Ersatzteilen spart, da viele Kunden ihre Maschinen mit einem falsch aufgespielten FW Update ruiniert hätten.
Beitrag wurde am 27.08.07, 15:22 vom Autor geändert.
von
Vielleicht liest ja mal wieder einer den Thread.
Was bedeutet denn die Meldung "Senden NG" ??
Ich benutze den C3550 an einer FritzBox und das Faxempfangen /-senden scheint nur sporadisch zu klappen.
Die Meldung habe ich öfters im Display, der C355o hängt sich dann manchmal auf..
Beitrag wurde am 15.09.07, 01:47 vom Autor geändert.
Seite 1 von 2‹‹12››
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:40
11:25
11:17
10:43
10:41
5.12.
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 167,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 296,90 €1 Epson Ecotank ET-3700

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 176,32 €1 HP Officejet Pro 8720

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 113,04 €1 HP Laserjet Pro M118dw

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 166,58 €1 HP Laserjet Pro MFP M148fdw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 152,49 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 189,90 €1 HP Officejet Pro 8710

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen