1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Deskjet 2000C
  6. HP2000c druckt nicht mehr brauche dringend Hilfe

HP2000c druckt nicht mehr brauche dringend Hilfe

Interesse am HP Deskjet 2000C: Drucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Guten Abend,
meine guter alter Drucker will nicht mehr. wenn ich Ihn einschalte blinken alle 3 LED wie in ne Disco ( kein Intervall festzuustellen vielleicht für ne Fehlercoder). Hab schon mal alle Tintentanks gezogen ( sind alle voll) und wieder rein gesteckt. Trotzdem kein Erfolg An die Druckköpfe komm ich nicht drann da der schlitten ein stück zurückfahren muss, aber das geht ja nicht weil der Drucker ja gleich in störung geht.
Hoffentlich könnt Ihr mir helfen
einen schönen Abend wünscht
der tankwart
von
Der gute alte 2000c ... ich hab ihn geliebt !!!!

Schau mal hier:
h20000.www2.hp.com/...

Da sind unten diverse Fehlercodes.
Wenn der wie verrückt blinkt, die Pfeil Taste drücken und dann notieren, wie oft jede LED blinkt ... falls er das noch macht.

Stand der lange ungenutzt?
von
hallo,
ne der hat bis heute mittag super gedruckt. fehler code 142 (wenn ich richtig gezählt habe) druckkopf gelb hab ich getauscht hat aber leider auch nix gebracht kann man einen total reset machen??
erstmal danke
der tankwart
von
Dann fährt der Carriage also doch ein Stück nach links ?
Oder hast du den yellow vorher getauscht und danach geht nichts mehr ?
142 ist der yellow

Sollte er die Köpfe doch freigeben, dann alle entfernen, Kontakte reinigen und nacheinander einsetzen, also einen einsetzen, Klappe zu bis er feststellt, das der nächste Kopf fehlt.

Schau auch ob der kleine Kontaktschalter richtig schließt, wenn du die Druckkopfabdeckung schließt, mit etwas Papier oder Streichholz nachhelfen !!

Auch nochmal bei den Patronen schauen, ob diese Pumpstößel alle nach oben stehen und sich bewegen lassen ... leicht raufdrücken !
Beitrag wurde am 31.07.07, 18:32 Uhr vom Autor geändert.
von
Guten Abend,
Das mit den Druckköpfen stimmt ich hab aber einfach das blech mit einer Zange umgebogen. Aber leider hat das Austauschen nix gebracht. Ich hab den Drucker dann ausgestellt, und heute morgen wie ein Wunder ging er wieder aber nur Farbe kein schwarz. Auch nach dem einschalten fuhr er auch wieder in die Position zum druckopf wechseln.Ich hab dann den schwarzen druckkopf in druckerreiniger eingelegt. nach 30min wieder eingebaut und druckte er auch wieder schwarz. nun der hammer !!
ich hab dann ein paar seiten gedruckt und er ist wieder ausgefallen( so ca 10.00Uhr).
wieder blinkten alle led wie in einer disco. Ich hab ihn dann wieder ausgeschaltet und um 1230 wieder ein. Und seit dem druckt bis jetzt(20.00).ein fehler code blatt hab ich ausgedruckt, aber der fehler der angezeigt wurde ( Code 143) ist da nicht auf gelistet. Kennst dich ja gut aus mit dem Drucker, hast du auch einen??
einen schönen tag wünscht
der tankwart
Beitrag wurde am 31.07.07, 20:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Na ja ... kannte ihn sehr gut. Aber ist jetzt bestimmt 2 Jahre her, das ich das letzte mal an so einem dran war, da die kaum noch in den Firmen stehen. Die zickten ja doch ganz gerne mal rum, meistens waren es die Köpfe. Und meinen hatte ich auch irgendwann verkauft.

Köpfe hat man damals schon recht günstig im ebay bekommen,besorg dir mal einen neuen black.

Zustand kannst du auch auf der Testseite kontrollieren (Drucker an, Einschalttaste drücken und gedrückt halten und dann 5 x die "Pfeiltaste" drücken, dann Einschalttaste loslassen)
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
00:38
00:37
00:24
DruckerGast_59860
00:24
00:24
24.11.
Druckkopfreinigung WolfgangD
24.11.
23.11.
23.11.
23.11.
Advertorials
Artikel
23.11. Paper Saver Ink: Selbstentfärbende Tinte soll Papier sparen
19.11. Epson Expression Photo XP-​8700: Der Letzte seiner Art
15.11. IDC Marktzahlen Q3/2021: Lieferschwierigkeiten beenden Drucker-​Aufholjagd
12.11. Firmware-​Update für Epson-​Workforce-​Drucker: Fehlerhafter Chip kann zu Druckerausfall führen
09.11. Pwn2Own Sicherheitslücken: HP-​Laser spielt Hard-​Rock
28.10. HP Envy Inspire 7920e-​ und 7220e-​Serie: Neue Fotodrucker mit "HP+"
27.10. HP Instant Ink: Verdopplung auf 10 Millionen Kunden in einem Jahr
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2800er (2021) und Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 222,11 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 435,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 273,95 €1 HP Smart Tank 7006

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 404,98 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 414,98 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 563,62 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 286,99 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 264,99 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 305,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen