1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1020D
  6. Neue Fragen zum FS-1020D

Neue Fragen zum FS-1020D

Kyocera FS-1020DAlt

Frage zum Kyocera FS-1020D: S/W-Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, S/W, 20,0 ipm, 1.800 dpi, PCL/PS, Duplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit TK-18, 2003er Modell

Passend dazu Kyocera TK-18 ab 11,86 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo. Ich bin neu hier und ziemlich verzweifelt, weil ich gerade einen Seitenlangen Forumbeitrag verfasst habe, und der blöde Internetexplorer beim Senden einen Timeout hatte. Ich probier's nochmal:

Meine Freundin hat mir ihren alten FS-1020D geschenkt in den ich eine IB21E eingebaut habe. Der Drucker hängt am WLAN-Router und wird von den Clients über TCP/IP - LPR angesprochen.

1.) Es scheint auch eine IB-23 Netzwerkkarte für die FS-Serie zu geben, die Kyocera Seite ist da jedoch nicht besonders aufschlussreich. Weiss jemand, was die IB23 "mehr" kann?

2.) Die Firmware des Druckers ist dzt. 154.08 die Engine ist A010. Wäre jemand so nett und könnte mir die aktuelle Version an huber.georg<klammeraffe>gmail.com schicken?

3.) Zu meinem Verständnis: auf der Kyoceraseite ist als Webaccess-Tool das Kyocera "CommandCenter" angepriesen. Wenn ich auf meinen Drucker "surfe" erhalte ich trotz FW-Updates der Netzwerkkarte ein "älteres" Webinterface. Kombiniere ich richtig, dass diese Konfigurationsseiten im Drucker gespeichert sind und nicht auf der Netzwerkkarte?

4.) Ich habe gelesen, der Drucker ist für 100K Seiten ausgelegt. Heisst das, dass dann mit schweren Verschleisserscheinungen wie quietschen etc. zu rechnen ist, oder dass er danach gar nicht mehr zu gebrauchen ist?

5.) Ich würde mir gerne eine Speichererweiterung zulegen, hätte aber lieber einen professionellen Speicherhersteller wie Kingston, Crucial etc. Leider ist im Druckerhandbuch das DIMM Modul nur als "DIMM" Modul spezifiziert, was nicht wirklich viel heisst. Kennt jemand einen Markenspeicherhersteller, der ein 256MB Erweiterungsmodul für den Drucker herstellt?

6.) Ich habe hier im Forum gelesen, dass es ratsam ist, den Treiber von PCL XL auf PCL 5 umzustellen. Was spricht gegen XL? Sollte man beim Drucken großer PDFs auf KPDL umstellen?

7.) Bei der XP-Treiberinstalltion wurde ich durch ein - vom Treiber stammendes - Infofenster aufgefordert in den Druckereigenschaften den bidirektionalen Druck auszuschalten, da sonst der Druck mißlingen könnte. Stimmt das, oder ist das eine reine Kompatibilitätsvorkehrung? Mit anderen Worten: verliere ich durch das Abschalten Leistung?

8.) Da ich einige überzählige Compact-Flash Karten zu Haus rumliegen hatte, habe ich eine davon in den Drucker eingebaut, weiß aber leider nicht, was genau ich mit diesen Karten tun kann bzw. wie ich sie ansteuern kann. Ich weiss schon, dass man Fonts und Vorlagen auf die Karte spielen kann, bei letzteren weiß ich aber weder, wie man diese Vorlagen erstellt, nocht wie man sie auf die CF speichert noch wie man den Drucker dazu bringt, sie zu verwenden. Das Druckerhandbuch vermerkt dazu nur lapidar, dass dies der Händler erklären würde. Kann mir jemand einen Tipp geben, wo ich dazu mehr herauskriegen kann?

9.) Ich verwende GoogleDesktop und ein Wireless Keyboard. Wenn ich im KX Treiber die Druckereinstellungen öffne, öffnet sich gleichzeitig das Schnellsuchfeld von GoogleDesktop. Wenn ich in den Druckereinstellungen herumklicke, schaltet sich häufig die NumLock Funktion ein. Hat noch jemand dieses Phänomen beobachtet bzw. gibt es dazu eine Lösung?

Vielen Dank für Eure Mühe, meine Fragen zu beantworten.

Mit herzlichen Grüßen aus Wien,

Georg
von
Zu Punkt 4:

Solche Herstellerangaben sind immer als relativ zu betrachten. Die durschnittliche Anzahl der Seiten pro Druckjob, die Papierqualität und natürlich auch die Sauberkeit am Arbeitsplatz sind Faktoren, die die Laufleistung solcher Geräte beeinflussen. Darüber hinaus gibt es meistens noch Wartungslisten, die z.B. den Austausch von Einzugsrollen, Bildtrommeleinheit oder der Fixiereinheit empfehlen. Leider bin ich kein Kyo-Spezi, daher kann ich dir bei den anderen Punkten nicht weiterhelfen.
von
zu Punkt 4:

Der Restoner wird in die PU-102 zurückgeführt und nach ca. 100.000 bis 120.000 Seiten sollte die Einheit laut KYO getauscht werden.
Würde ich aber nicht machen, da zu teuer. WÜrde dann die PU-102 aufschrauben und aussaugen, in der Hoffnung dass die Bildtrommel noch lange läuft.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
22:10
21:57
21:37
21:23
21:06
13:51
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 781,89 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen