1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. HP Color Laserjet 3800
  6. Tonersparmodus vorhanden?

Tonersparmodus vorhanden?

HP Color Laserjet 3800▶ 2/08

Frage zum HP Color Laserjet 3800: Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, 21,0 ipm, PCL/PS, nur Simplexdruck, 2 Zuführungen (350 Blatt), kompatibel mit Q6470A, Q7581A, Q7582A, Q7583A, 2005er Modell

Passend dazu HP Q6470A ab 42,42 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Druckerexperten,

da sich hierzu nirgends Angaben finden lassen, wäre es nett, wenn Ihr mitteilen würdet, ob der HP Color Laserjet 3800 über einen Tonersparmodus (EconoMode) verfügt und wie man diesen einstellt.
Werden Schwarz und Graustufen bei diesem Drucker aus den Farben zusammengemischt oder wird wirklich nur der schwarze Toner verwendet?

Danke für Eure Antworten!
von
Hallo Pingping,

die Graustufen kannst du im Treiber einstellen unter => Rechtsklick auf den Druckertreiber => "Druckeinstellungen" => Reiter "FARBE" => Manuelle Einstellungen => alle drei "neutralen Graustufen auf "Nur Schwarz" einstellen und mit OK bestätigen.
So werden alle Graustufen nur aus dem Schwarzen Toner erzeugt und nicht mit den Grundfarben gemischt.
von
Das hört sich ja schon mal gut an. Dann werden beim s/w-Druck die Druckkosten wenigstens nicht durch Farbbeimischungen in die Höhe getrieben. Gibt es denn auch einen Tonersparmodus? Beim HP s/w-LaserJet nennt er sich "EconoMode (Sparsamer Umgang mit Druckpatronen)", lässt sich unter "Druckqualität" einstellen und verbraucht wirklich weniger Toner (für Entwürfe völlig ausreichend). Gibt es so etwas (eventuell mit andere Bezeichnung?) auch beim Color Laserjet?
von
Hallo Pingping,

wenn du den 3800er übrewiegend für s/w Drucke nimmst solltets du folgende Einstellungen am Drucker vornehmen:

Menü "GERÄT KONFIGURIEREN" auswählen => "FARBE UND S/W GEMISCHT" auswählen => und dort den Punkt "zumeist S/W SEITEN" auswählen. Dies hat zur folge, dass die Bildtrommeln der Farbigen Kartuschen nicht mitdrehen wenn eine S/W Seite gedruckt wird. Falls du das nicht berücksichtigst kann es passieren, dass du feine Längstreifen in deine Ausdrucke bekommst.

Zu dem "EconoMode" gibt es auch noch (im Menü "GERÄT KONFIGURIEREN" auswählen => Farverbrauch einschränken) verschiedene Einstellmöglichkeiten, die aber sicherlich eine schlechter Druckqualität zur Folge haben.
von
Danke für die Antwort. Bzgl. "EconoMode" kommt es tatsächlich nur auf den Tonerverbrauch an. Für Entwürfe muss die Qualität o.k., aber nicht 100%ig sein. Wenn dann das endgültige Ergebnis ausgedruckt wird, sieht das natürlich anders aus. Da muss dann die Druckqualität 100%ig stimmen.

Ich habe das jetzt so verstanden:

1) Bei s/w-Druck inkl. Graustufen (Entwurfsqualität):
a) Im Druckertreiber alle drei "neutralen Graustufen auf "Nur Schwarz" einstellen
b)Im Menü "GERÄT KONFIGURIEREN" "FARBE UND S/W GEMISCHT" auswählen + "zumeist S/W SEITEN" einstellen
c) Im Menü "GERÄT KONFIGURIEREN" "Farbverbrauch einschränken"

-> Ergebnis: Es wird nur wenig schwarzer Toner verbraucht

2) Bei Farbdruck (Entwurfsqualität):
genauso wie bei 1) , nur ohne 1a)

-> Ergebnis: Es wird wenig schwarzer und wenig farbiger Toner verbraucht

3) Bei s/w-Druck inkl. Graustufen (optimale Qualität):
genauso wie bei 1), nur ohne 1c)

-> Ergebnis: Es wird nur schwarzer Toner (normale Menge) verbraucht

4) Bei Farbdruck (optimale Qualität):
nur 1b)

-> Ergebnis: Es wird schwarzer und farbiger Toner (normale Menge) verwendet


Habe ich das richtig verstanden?
Ich weiß, es hört sich kompliziert an, ist aber wirklich wichtig - zumal ich noch zwischen HP und OKI schwanke.
Danke!
von
nein, das hast du nicht ganz richig verstanden.

Punkt 1a) und 1b) kannst du als Standarteinstellung für alle Ausdrucke einstellen. Diese Einstellungen haben keinen Einfluss auf die Qualität.
1a ist nur eine Vorgabe wie der Drucker die Graustufen darsetellen soll. Diese EInstellung gilt dann auch für Farbseiten.

1b erhöt die Lebensdauer der Bildtrommeln der Farbigen Kartuschen

Für den Fall dass du nur in Graustufen 3) drucken willst kannst du das im Treiber einstellen unter => Rechtsklick auf den Druckertreiber => "Druckeinstellungen" => Reiter "FARBE" => Haken setzen bei "IN GRAUSTUFEN DRUCKEN"
Hierdurch werden alle farbigen Seiten als S/W gedruckt.
von
Danke für die Antwort. Sollte es der 3800 werden, werde ich so vorgehen.
Die Funktion "Farbverbrauch einschränken" stellt somit im Prinzip den EconoMode beim 3800 dar und gilt für einen verringerten Tonerverbrauch des schwarzen und der farbigen Toner.
Richtig? Oder noch ein Verständnisfehler?
von
ja, jetz stimme ich dir zu
von
Schön ;-)
von
Hallo,
wo findet sich denn die Einstellung für den EconoMode beim HP 3800 im Treibermenü? D.h., wo ist das Kästchen, um den Haken dafür zusetzen?
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
12:57
12:55
12:31
12:26
12:04
18:18
14:08
29.1.
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen