1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Lexmark
  5. Lexmark X5470
  6. Computer fährt nach insterllation nicht mehr hoch !?

Computer fährt nach insterllation nicht mehr hoch !?

Lexmark X5470▶ 2/08

Frage zum Lexmark X5470: Multifunktionsdrucker (Tinte) mit Kopie, Scan, Fax, Farbe, Druckkopf-Mehrfarbpatrone, Randlosdruck, nur Simplexdruck, ADF, ohne Kassette, kompatibel mit Nr. 23, Nr. 23A, Nr. 24, Nr. 24A, Nr. 31, Nr. 34, Nr. 35, 2006er Modell

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
hi

foglendes...

habe mir einen 4 in 1 lexmark 5470 gekauft.(er besitzt auch ein wechselspeicher slot zb für cf karten)beim installieren bekam ich schon eine fehlermeldung als ich den drucker via usb kabel angeschlossen habe.von wegen "hardware konnte nicht richtig installieren" oder so ähnlich.darauf hin bin ich im hardware assistenten an die entsprechende stelle mit dem gelben fragezeichen gegangen und habe eben den treiber nochmals manuell installiert.so weit hat alles geklappt.drucker druckt scanner usw funzt alles.

so jetzt das prob.

wenn ich den comp. neu hochfahren will(macht er nicht bei neustart) kommt er gar nicht über den hardware screen heraus.er bleibt einfach stehen und nichts geht mehr.selbst ins motherboard setup komme ich nicht.
wenn ich denn drucker einschalte und den comp. neu starte komme ich zwar bis zur xp maske aber dann resettet er sich von selbst und bootet wieder hoch usw.
wenn ich im bios usb 2.0 deaktiviere dann klappt alles einwandfrei.muß also irgendwie am usb liegen.

was soll ich tun

thx
von
und was passiert, wenn der Drucker nicht angeschlossen ist ? Ist es möglich, in den abgesicherten Modus zu starten, beim Starten mit F8, dann kann man dort zumindest versuchen, den Treiber, die Software zu deinstallieren, und/oder auch einen früheren Wiederherstellungszeitpunkt aufzurufen, wenn denn diese Option benutzt wird.
von
Wenn es am USB liegt, kannste ja mal Dein BIOS aktualisieren und die USB-Treiber von Windows (bzw. genauer gesagt vom Mainboard).

Wenn die Möglichkeit besteht würde ich aber den Lexmark gg. einen Canon bspw. ersetzen. ;-)
von
antwort auf 1:
wenn der drucker nicht angeschlossen ist fährt er ganz normal hoch.wiederherrstellung und aktualisieren habe ich gemacht.ohne erfolg.

antwort 2:
update des mainboards habe ich noch nie gemacht.habe da angst etwas zu verdöödeln.

welchen canon für ca 100€?
von
habe gehofft den fehler zu finden.
habe noch das alte usb kabel 1.0 verwendet.nun schnell ein 2.0 gekauft und ....es klappt einfach nicht.

der drucker ist an

virtual printer prot for usb angeschlossen kann es leider aber nicht verstellen.

bitte helft mir.

danke
von
Hi,

das Problem hatte ich gestern auch. Im BIOS gibt es bei mir eine Funktion, in der man eine Emulation für USB-Massenspeicher einstellen kann (USB-MS als HDD etc.). Ich habe das auf "keine Emulation" eingestellt, seitdem geht's wieder, ohne daß ich den Drucker ausstöpseln muss.
Dafür funktioniert bei mir die Lexmark-eigene Scansoftware net (Scanvorgang kann nicht gestartet werden etc.).. Mit dem Windows-eigenen TWAIN klappt es.

Gruss
Svenno
von
leider gibt es die einstellung bei mir nicht.schade
vieleicht hat noch einer eine idee?1
von
Hallo!
Sehe hier mal nach
support.lexmark.com/...
oder auch hier
support.lexmark.com/...

Gruß sep.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:31
23:23
23:20
22:17
22:13
4.2.
3.2.
1.2.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 750,42 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen