1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. Wo gibt es diese HP 88 Patronen?

Wo gibt es diese HP 88 Patronen?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Kann mir bitte jemand sagen wo finde ich solche HP 88 Patronen??


Habe zwar bei Ebay unter cgi.ebay.de/... gefunden aber der ist zu teuer!!!

Für die schwarze will er ab 9 Euro plus Versand und für die 3 farbige 45 Euro also insgesammt 54 plus Versand.

Hoffe jemand kennt eine gute Adresse


Danke
Beitrag wurde am 22.06.07, 19:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Tipp: Es gibt auch Telefon und E-Mail! ;-) Einfach mal dort direkt anfragen sollte Deine Frage beantworten.
von
@gurl
Wenn ich ein Shop sehe wo keine Preise vorhanden sind, dann ist es für mich kein seriöser Shop!!
Jeder der etwas verkaufen will es sollte schon wenigstens eine Beschreibung und die Preise bekannt geben.
Wo komme ich den, wenn ich jede Firma anrufen würde um zu erfahren was ein Produkt kostet.

Es mag für dich normal sein bei jede Firma den Preis anzufragen aber für mich persönlich ist es nicht normal dass eine Firma über Produkte schreibt und keine Preise bekannt geben will.

Ich rufe nur an wenn ich um ein Preis handeln will.

Stell dir mal vor, du fährst zu eine Tankstelle um zu tanken und dort stehen keine Preise. Findest du es lustig dass jeder erst mal rein muss um zu fragen was ein Liter kostet? Ich glaube nicht.


Aber, danke für den Tipp!
Beitrag wurde am 23.06.07, 10:56 Uhr vom Autor geändert.
von
Du hast da was falsch verstanden: Das ist kein normaler Endkundenonlineshop.
Die von mir genannte Firma importiert u.a. diese Patronen aus China und verkauft die weiter an viele Händler - auch an solche die in ebay diese Patronen verkaufen. Alles klar?
Daher: ruf dort an od. schick ein Mail hin. Die sagen Dir dann wo und bei welchem Händler diese Patronen zu bekommen sind und was sie so durchschnittlich kosten.
von
Sorry!!!!
Dann habe ich es ja total falsch verstanden!
Ich dachte es währe eine Firma die es an Endverbraucher verkauft und deswegen hat es mich gewundert dass da keine Preise vorhanden sind.

Ich werde dort dir anrufen und fragen.

Danke noch ein mal!!!


Habe eben angerufen und die sind heute zu. Werde aber am Montag nochmal anrufen.
Beitrag wurde am 23.06.07, 11:25 Uhr vom Autor geändert.
von
@marco123
Diese Patronen gibt es als Komponenten eines vollständigen CISS z. B. bei www.druckeronkel.de. Preis für das ganze CISS ohne Tinte: 49 € + Versand.

Habe selber den HP K550 mit genau diesem CISS in Betrieb. Funktioniert tadellos! Ich muss auch nicht alle paar Wochen irgendwelche undicht gewordenen Verklebungen (Venoflex) richten. Man muss nur darauf achten, dass die transparenten Vorratstanks nicht ganz leer werden.

@JoMa
Habe die Vorratstanks höher als die Patronen aufgestellt. Damit gibt es trotz des schrägen Einbaus der Patronen im K550 keine Probleme bei mir, der Tintenfluss ist absolut gleichmäßig. Ich hatte anfänglich Probleme mit Pigmentschwarz, was aber wahrscheinlich an der Tinte lag. Nach Wechsel des Lieferanten habe ich perfekten Druck auch mit Schwarz, wirklich sehr nahe am Laser.

Übrigens scheinen die Druckköpfe dieses Druckers recht robust zu sein. Nachdem infolge zu geringen Tintennachflusses Schwarz auf vielen Seiten teilweise ausgesetzt hatte, ging der Status des schwarz/gelb-Druckkopfes von 'good' auf 'fair'. Nach Wechsel der Tinte und Druck etlicher Textseiten bekam ich wieder ein perfektes Düsenmuster für schwarz, und der Status änderte sich wieder auf 'good'.

Gruß Tuatara
von
49,- euro ist ein guter preis. Wenn alles funktioniert ist das mit dem ciss die einfachste lösung. Bei mir sind von 5 ciss 3 undicht geworden und für mich war's "nervig" durch diese kleine öffnung tinte nachfüllen zu müssen. Der trichter von druckeronkel sieht ganz nützlich aus. Trozdem kommt ein ciss für mich nicht mehr in frage, meine patronen sind dicht und alles passt bestens.
Aber ganz klar: wenn es mit dem ciss funktioniert ist das ne tolle sache. Und 49.- sind dann gut angelegt.
von
hallo inkjet,
die Trichter sind unnötig. Bessere Lösung: 100ml-Fläschchen.
Ich füll von den 1L in die 100ml-Fläschchen und davon kann man ohne Sabbern und ohne Spritze oder Trichter problemlos in die externen Tanks umfüllen.

Habe jetzt selbst 100.000 Seiten mit dem CISS gedruckt ohne daß was undicht wurde. Wenn undicht dann von Anfang an und das wird dann getauscht. Das Zeug wird in China produziert, da kann sowas schonmal vorkommen (so 1-2 von 100)

Bei den Officejet-Pro-Geräten stehen die Patronen schräg, das ist nicht optimal wenn man nur die Patronen nimmt. Da würde ich immer das komplette CISS empfehlen.
Die Patronen haben nämlich Autoreset-Chip aber unten keinen Gummibalg - der Drucker merkt nicht wenn die Tanks leer sind!
Und dann können die Druckköpfe leergedruckt werden.
Dann besser die Originalpatronen modifizieren.

Oder eben das komplette CISS, da ist das dann kein Problem da man den Tintenstand direkt sieht.

Druckköpfe mit über 1L verdruckter Tinte sind kein Problem :-)
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
22:38
22:34
22:18
22:13
22:10
17:12
15:19
PrintFAB Spiegel
27.1.
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 345,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen