1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP Officejet Pro K550DTN
  6. Immer wieder Fehler bei blauer Tinte k550dtn longprint

Immer wieder Fehler bei blauer Tinte k550dtn longprint

HP Officejet Pro K550DTN▶ 2/07

Frage zum HP Officejet Pro K550DTN: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, kein Randlosdruck, Ethernet (ohne Airprint), Duplexdruck, 2 Zuführungen (600 Blatt), kompatibel mit 88, 88XL, 2005er Modell

Passend dazu HP 88 Schwarz (für 860 Seiten) ab 20,41 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

hab einen K550dtn auf longprint umgebaut. Anfangs ging auch alles super. Habe die Orginalchips drinne gelassen, da ja eigentlich die Patronen nie leergelaufen sind. Bis irgendwann mal der rote Punkt über der blauen geleuchtet hat und der Chip auf "völlig leer" gestellt wurde.
Habe darauf hin die blaue Patrone nochmal zerlegt (und nen autoresetchip eingesetzt), und das Nadelsystem neu eingebaut. Alles kontrolliert, da ich vermutete, dass irgendwo was klemmt. Ist aber nicht so, die blaue Tinte ist immer anschlag voll in der Patrone. Dummerweise kommt die Meldung immer wieder.
Wenn ich die Patrone mal rausnehme und neu einsetzte, kommt nach ein paar Blätter wieder der gleiche Fehler.

Hoffentlich hat wer einen Rat, muss nämlich noch nen ganzen Haufen drucken.

Achso: Habe auch noch nen 3 Jahre Vor-Ort-Austausch Service für die Kiste. Weiß aber eben nicht ob es am Gerät liegt, oder ob ich einen Fehler in meinem Longprintsystem ahbe. Alle anderen Farben laufen ja auch anstandslos und blau habe ich ja auch extra nochma überarbeitet :(

Mfg
von
Hallo,

bin leider noch nicht dazu gekommen die defekte Patrone zu sizieren. Werde das aber noch nachholen.
Momentan läuft alles noch. Allerdings lassen sich die Autoresetchips von CMY nicht mehr zurückstellen. Hab die Patronen bestimmt schon 4min. draußen gehabt und die wollen sich einfach nicht zurückstellen. Habe die auch bei Druckerpatronentankstelle gekauft...

@inkjet & marco

Was druckt ihr eigentlich genau für Flyer? sind die einseitig oder zweiseitig? Sind die flächig farbig oder ein Großteil nur Text? Stört das eure Kunden, wenn sie einen Tintenausdruck bekommen? Sind die Ausdrucke wasserfest bei euch (also ein paar Regentropfen oder so)?
von
Also ich drucke zur Zeit zweiseitig mit schwarzem Text und mehrere Farblogos. Es hat sich noch kein Kunde darüber beschwert!!!!
Da meine Flyer nur an sonnigen Tagen ausgeteilt werden kann ich jetzt keine Angaben machen ob und wie wasserfest die sind oder nicht.
Mit persönlich geht es nur darum, billige Flyer zu haben denn viel Geld bringen die nicht und ein Druck bei eine Druckerei währe mir zu teuer.
Es kommt sicher auch darauf an was man so betreiben tut mit den Flyer.
Beitrag wurde am 18.06.07, 08:27 Uhr vom Autor geändert.
von
Bei mir ist es wie bei Marco. Duplex , allerdings sind meistens so 30% als Grafik/Bild. Wasserfest sind Tintenstrahler eigentlich nie außer Durabrite von Epson, was aber für normale Werbeflyer viel zu teuer ist. Die Flyer sind für meinen eigenen Betrieb und ich habe mich noch nicht bei mir darüber beschwert.Grins.
Für deinen Autoresettchip musst Du den Drucker ausschalten und wieder ein dann müsste er zurückgestellt sein, notfalls den Drucker komplett vom Stromnetz trennen.
von
Wozu braucht Ihr ein Autoresettchip bei Longprint???
Mein Drucker funktioniert auch ohne Autoresettchip ohne Probleme!
von
Normalerweise braucht es keinen. Stimmt schon. Aber irgendwann ist das Datum abgelaufen, das heisst der Drucker sagt -die Patrone ist abgelaufen, neue einsetzen. Normalerweise gehen die Patronen bei den Business Inkjet 30 monate nach erstinstallation, wenn das datum auf der verpackung abgelaufen ist entsprechen weniger. Ob der 550 / 5400 das auch so macht weiss ich nicht.
von
Ja, aber wer Longprint baut der will ja auch drucken!
Ich habe schon über 50.000 Seiten gedruckt und die Patronen sind noch OK.
In der Konfiguration Seite von K550 steht unter Expiration Date Unknown und ich gehe davon aus dass die beim Longprint nicht ablaufen.
von
Ist anscheinend bei jedem Druckertyp bzw. Softwareversion etwas anders. Mein HP 2600 nimmt z.b. Druckköpfe problemlos die der 1100er ablehnet weil abgelaufen. Aber im prinzip egal. Nach über 50000 seiten Longprint kann mann sich ruhig einen Satz Originalpatronen leisten. Ein klein wenig anerkennung für HP muss schließlich auch sein . Denn ein's ist klar : Ohne diese Drucker wäre longprint in dem maße nicht machbar.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
22:38
22:34
22:18
22:13
22:10
17:12
15:19
PrintFAB Spiegel
27.1.
26.1.
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Avision Metamobile 10

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

Neu ab 207,23 €1 Avision Metamobile 20

Mobiler Einblatt-Dokumentenscanner

ab 173,94 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 599,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 363,99 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 345,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 487,90 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen