1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1010
  6. Fast neuer Kyocera FS-1010 druckt nicht wirklich schwarz

Fast neuer Kyocera FS-1010 druckt nicht wirklich schwarz

Kyocera FS-1010Alt

Frage zum Kyocera FS-1010: S/W-Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, S/W, 14,0 ipm, 1.800 dpi, PCL/PS, nur Simplexdruck, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit TK-17

Passend dazu Kyocera TK-17 ab 5,85 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe einen FS-1010 mit 50 (!) Seiten lt. Statusausdruck, der leider nicht so richtig satt-schwarz druckt.
Der Ausdruch des Vorgängers, ein FS-800 war deutlich schwärzer.
Ein Ausdruck in ECO-Einstellung ist fast nicht lesbar.

Nachdem beim Versand nur der Toner und nicht die PU entfernt wurde, war der Toner im ganzen Gerät verteilt. Habe ich so gut es ging sauber gemacht, d. h. die Seitendeckel und die PU entfernt und mit Druckluft ausgeblasen.
Weitere ausgeführte Arbeiten:
- Ausrichtwalze und Ladekorotron lt. Handbuch gereinigt
- Alle KX-Treiber-Einstellungen auf beste Druckqualität
- Spiegel gereinigt
Kann es sein, daß evt. der Toner zu alt ist?

Wäre schön, wenn mir da wer weiterhelfen könnte.

Danke und viele Grüße
ja45
Beitrag wurde am 27.05.07, 18:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Hast du die Lasereinheit auch von innen gereinigt? Evtl. stimmt auch etwas mit dem Transferroller nicht.


MfG

mr.checker
von
Hallo Checker,
Danke für deine schnelle Antwort.
Die Lasereinheit habe ich jetzt gereinigt, es war auch keine Verschmutzung ersichtlich. - Kein Erfolg -
Der Transferroller, wird die auch noch Übertragungswalze genannt, die Schaumstoffrolle hinter der Ausrichtwalze?

Gruß ja45
Beitrag wurde am 27.05.07, 20:26 Uhr vom Autor geändert.
von
Ja, diese Walze habe ich gemeint... Wenn die stark abgenutzt ist (ist aber nach 50 Seiten wohl kaum der Fall) kann es sein, dass der Druck blasser ist... Warte am besten mal ab, ich denke du wirst hier noch einige andere Ideen zu hören bekommen ;)


MfG

mr.checker
von
Hallo,
kann mir niemand helfen, hat keiner eine Idee?

Gruß ja45
von
Hallo wasche mal die Transferrolle die checker beschrieben hat mit wasser aus und lass diese Trocknen. Den laser hast du von innen gereinigt?

Ist der Ecomode an?
Wenn das alles nichts hilft ist die PU-42 defekt. Kostet ca. 150-200 EUR.

Gruß Uwe
von
Hallo Uwe,

Danke für deine Anwort,
es ist leider nicht von alle dem, was du empfohlen hast.

Ich seh mich schon die Euronen locker machen oder den Drucker wegschmeißen............

Gruß ja45
von
Hallo ,

glaube nicht das der Toner zu alt ist . Der Streifen unter der Tonerkatusche ist richtig abgezogen ja ??? Viele Kunden machen den Fehler.

Die Übertragungswalze auf gar keinen Fall mit Wasser auswaschen !!! Wenn doch mindst. einen Tag trocknen lassen .

Schonmal Entwickler Modus probiert ???

Also am besten als ersten Entwicklereinheit komplett aussaugen und die Magnetwalze mit Spiritus oder ISO reinignen .
Dann den Entwicklermodus starten :

1.mindst 5 Sek. "GO"-Taste drücken
2.Gerät ausschalten
3.Gerät einschalten
4.20 min. Warten
5.Testen

Hilft meistens

MFG Rene
von
Hallo Rene,

Vielen Dank für deine Antwort.

Nachdem ich bei Kyo reklamiert hatte, haben die mir kulanter weise nach 38 Monaten eine neue PU 42 installiert.
Leider ohne Erfolg.

Ich kaufte mir dann einen Schrottdrucker für ca. 15.-- EUR und habe dann der Reihe nach Bauteile gewechselt.

Ergebnis: Die Lasereinheit war bei einem Drucker mit erst 50 gedrucken Seiten und einem Alter von gut 3 Jahren defekt.

Viele Grüße
ja45
von
Echt ? Kann ich mir gar nicht vorstellen !?!?!
Normalerweise gibts bei dem Drucker nur 3 Jahre oder 100K !?!?
Mmmmhhhh .... komisch
von
Ja, sicher!
Die Kyo-Hotline meinte, bei den paar Ausdrucken ist da schon mal eine Ausnahme drinn, wobei noch dazu ein Techniker aus ca. 50 km Entfernung kam.

Hut ab vor Kyo!!

Gruß ja45
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
08:12
08:07
07:56
07:37
07:17
23:26
21:14
18:18
14:08
29.1.
Advertorials
Artikel
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen