1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Reset Canon S450

Reset Canon S450

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Halli hallo an alle freundliche Helfer.

Ich habe ein ziemlich bescheidenes Problem. Und zwar hatte ich leider auch das leidliche 6x gelb - 1x grün Blinken.
Hatte keine Lust so viel Geld für ein bischen Flies auszugeben und habe den Flies selber nach Anleitung aus eurem Forum ausgebaut, gereinigt und getrocknet. Dabei mal den ganzen Drucker sauber gemacht und die Druckköpfe ohne Patronen für ein paar Stunden in dest. Wasser gereinigt.

Nur der letzte Schritt mit dem Reset klappt bei mir nicht:
Workshop: Resttintentank bei Canon-S & i-Tintendruckern tauschen: Horrormeldung "Resttintentank voll"

1. Ich muss die Power Taste gedrückt halten um im service Mode zu bleiben, wenn ich die mit gedrückter RESUME Taste loslasse geht der Drucker einfach an. Also drücke ich bei off Drucker die RESUME Taste, halte sie gedrückt und dann POWER, halte ich ebenfalls gedrückt.

2. Nun bin ich mit gedrückter POWER Taste im service Mode(glaube ich^^).

\"Achtung: Die zweite Informationsseite gibt es erst seit der S-Serie (mit Ausnahme der Modelle S400, S450, S4500). Drucker mit semipermanenten Druckköpfen (BJC-Serie und eben genannte S-Modelle) dagegen bieten keine zweite Informationsseite. 2x Resume bedeutet bei diesen Modellen einen Reset sämtlicher Zähler.\"

\"Achtung: Auch der Reset für den Resttintenzähler liegt erst seit der S-Serie (mit Ausnahme der Modelle S400, S450, S4500) auf 4x Resume. Bei Druckern mit semipermanenten Druckköpfen (BJC-Serie und eben genannte S-Modelle) liegt der Reset auf 3x Resume.\"

====> Also bei gedrückter POWER Taste 2x RESUME und dann POWER loslassen resette alle Zähler.

Und gedrückter POWER Taste 3x RESUME und dann POWER loslassen resettet nur den Resttintenzähler.

Habe ich das richtig verstanden?

Funktioniert jedenfalls beides nicht.!. ^^

Wenn ich RESUME und POWER halte dann leuchtet die Lampe grün. POWER halten und RESUME antippen ändert die Farbe auf gelb und wieder zurück.

Was soll ich tuuuuun.??. Bitte um Hilfe ich hab\' doch nicht den ganzen Drucker auseinander genommen nur um am Reset zu scheitern!

dicken Gruß schon mal an alle Betrachter

Undoreal
von
Hallo!
Die Fehlermeldung kann ausser den vollen Tintenschwamm auch ein defekter Druckkopf sein sehe hier mal nach
shop.strato.de/...

Gruß sep.
von
Ich glaube, du hast da etwas falsch verstanden... du musst die Powertaste nicht gedrückt halten, um im Servicemode zu bleiben.

Hier mal die Anleitung in meinen Worten:

A) Service Mode aktivieren
--------------------------
- Stelle sicher, dass der Drucker ausgeschaltet ist.
- Drücke und halte Resume, danach drücke und halte Power. (Nun hältst du beide Tasten gedrückt.)
- Lasse Resume los. (Aber nicht den Finger von der Powertaste nehmen)
- Drücke 2x kurz Resume. (einfach nur zweimal kurz antippen, nicht festhalten)
- Lasse Power los.
Nun bist du im Service Mode.

B) Funktionen im Service Mode
------------------------------
Sobald man im Service Mode ist, kann man eine der unten angegebenen Funktionen aufrufen, indem man erst die Resumetaste soundsoviel mal drückt, und die Auswahl anschließend mit der Powertaste bestätigt.

- 3x Resume, dann Power: Waste Ink-Zähler des S450 zurücksetzen
(- und viele weitere, mit denen man sich unter Umständen den Drucker zerschießen kann... die habe ich hier mal rausgelassen, weil du ja nur den Waste Ink-Zähler resetten willst)

Verlassen kann man den Service Mode, indem man einfach nur Power drückt, ohne vorher auf Resume zu drücken.
Beitrag wurde am 10.05.07, 22:37 Uhr vom Autor geändert.
von
Oh, deine Blinkcode-Interpretation hatte ich gar nicht überprüft... Sep hat natürlich Recht.
Der Blinkcode "6x orange, gefolgt von 1x lang grün" bedeutet: No Cartridge error - Kein Druckkopf / Druckkopf verbraucht.
Ein neuer Druckkopf inklusive Patronen kostet um die 35€.
von
Hey! Das ging aber schnell... *freu*

" du musst die Powertaste nicht gedrückt halten, um im Servicemode zu bleiben. "
das habe ich dann echt falsch verstanden da die Lampe (im service Mode) einfach genauso weiterblinkt wie wenn ich den Drucker normal starte; das hat mich verwirrt.
Soll das so sein??
Wenn ich nach A) dann 3x RESUME drücke (Lampenfarbe ändert sich übrigens nicht sondern blinkt fröhlich ihren Code) und danach die POWER Taste drücke geht der Drucker aus.
Mache ich ihn normal an blinkt die Lampe immer noch!! Das blöde Blinken wäre mir ja egal weil ich weiss, dass die Schwämme OK sind aber er druckt nichts! Nicht mal die Wartung. Das witzige ist, dass er zwischenzeitlich mal wieder einen Tag lang ging.

Brauche mehr Input.. ^^

Gruß

Undoreal
von
Naja, wie gesagt: der Blinkcode 6 gelb, 1 lang grün bedeutet einen Druckkopffehler. Deswegen blinkt er wohl auch im Servicemode fröhlich weiter, um dir mitzuteilen, dass er jetzt kein Düsentestmuster etc. ausdrucken kann. Du kannst die Druckköpfe ja mal rausnehmen und die Kontakte überprüfen... aber höchstwahrscheinlich ist einer oder beide einfach verbraucht. Der S450 ist mit Semipermanentdruckköpfen ausgestattet, die auf ein Druckvolumen von ein paar tausend Seiten ausgelegt sind und von Zeit zu Zeit mal ausgetauscht werden müssen.

Du könntest natürlich auch Pech haben, und es könnte ein Defekt in der Druckerelektronik oder so vorliegen, so dass auch ein neuer Kopf nichts bringen würde... aber das glaube ich eher nicht.
von
OK danke für deine Hilfe. Hatte so gehofft es wäre nicht der Druckkopf.. :/ Wie kann ich die Kontakte überprüfen?
Das mache ich dann nächste Woche; jetzt geht's ins Bett.

leiben Gruß und nochmal vielen Danke

auf bald

Undoreal
von
Die Kontakte bestehen aus kleinen federnden Pins und einer Platte auf der Gegenseite. Man kann das ganze mal reinigen und überprüfen, ob die Pins alle wieder korrekt herausspringen, wenn man sie vorsichtig etwas eindrückt.
Aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es daran liegt. Die Druckköpfe des S450 haben nur eine begrenzte Lebensdauer, aber dafür sind sie dann auch nicht so teuer.

P.S.: gute Nacht :)
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:23
23:59
22:51
22:42
22:24
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen