1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4300
  6. Magenta geht nicht mehr

Magenta geht nicht mehr

Canon Pixma iP4300▶ 2/08

Frage zum Canon Pixma iP4300: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit CLI-8BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2006er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 20,62 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein Magenta hat jetzt gerade plötzlich mitten in einem Ausdruck verabschiedet.
Zuerst waren dann auf dem Düsentest noch ein paar Streifen und als ich dann eine Reinigung durchgeführt habe, war garnichts mehr zu erkennen

Nun habe ich den Druckkopf ausgebaut und ihn mit Druckkopfreiniger gereinigt.
Aber kein Erfolg.

Was soll ich tun?
von
Andere Patrone hast Du auch schon versucht?
von
ne wieso andere Patrone?
die ist noch voll!

Wenn der Drucker 3min steht, dann kommt wieder Farbe

Wenn man dann druckt, dann geht sie wieder weg
von
Ja könnt an der Patrone liegen, überprüfe mal die Belüftung ob die Frei ist, über ein Küchentuch hallten und Vorsichtig rein Pusten dann müsste unten ein Tropfen Tinte raus kommen wenn nicht ist die Verstopft und Du musst mal mit einer Nadel in das kleine Loch der Belüftung Picken, Workshop: Canon-Patronen CLI-8/PGI-5 wiederbefüllen: Die Durchstich-Methode für Canon-Pixma-Patronen
eine andere Ursache könnte sein das der Schwamm Lufteinschlüsse hat und so die Tinte unregelmäßig nachläuft.
von
Wenn ich deine vergangenen Posts richtig verstehe, füllst du selber nach. Dabei ist zu beachten, dass Patronen sich nicht beliebig oft refillen lassen... irgendwann fließt die Tinte nicht mehr richtig nach.
Als Begründung hierzu habe ich zwei Theorien gelesen:
1) Luft im Schwamm, was vor allem passieren kann, wenn man erst sehr spät refillt
2) eingetrocknete Tintenreste im Schwamm, die irgendwann die Luftzufuhr oder den Tintennachfluss behindern.

Um 1) zu beheben, kann man versuchen, die Patrone eine gewisse Zeit seitlich zu lagern oder per Unter-/Überdruck zu befüllen. Als Abhilfe für 2) habe ich schonmal recht erfolgreich die in einem englischen Forum empfohlene Spülung www.youtube.com/... ausprobiert, mit der man Patronen quasi beliebig lange refillen können soll. Letztere Methode ist aber mit einem gewissen Aufwand verbunden und man benötigt einen Schlauch und Ersatzpatronen, die man in der Trocknungsphase in den Drucker stecken kann... da muss sich jeder selbst ausrechnen, ob sich das für ihn lohnt, oder ob er sich nicht mal lieber eine neue Patrone kauft.
von
Also:
Ich habe die Patrone auf keinen Fall zu spät refillt!

Die Patrone kann auf keinen Fall zu alt sein, da ich sie erst 3x refillt habe!

Und es ist auch definitiv keine Luft im Schwamm


Ich habe mal durch die Belüftung gepustet, es kommt Tinte raus, aber der Drucker druckt immernocht nicht richtig Rot.

Wenn ich zum Beispiel eine Seite mit "A" drucke, dann ist die erste Seite in Ordung und später ist garkein rot mehr zu sehen!

Was soll ich machen?
von
Hier hab mal den Düsentest eingescannt.

Ihr seht ja, dass das rot im zweiten Teil schon extrem nachlässt!

achja, kein Plan was die fetten senkrechten Linen da zu suchen haben, aber auf dem Blatt sind die definitiv nicht drauf.
Da macht wohl der Scanner ein paar Fehler
von
Das das Bild nur 1400 x 1050 groß sein darf, dass kotzt mich aber auch jedes mal an, wenn ich ein Bild hier hochladen will!
Beitrag wurde am 02.05.07, 16:34 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo EnduroDriver,

wir helfen Ihnen im Forum gerne weiter. Ich würde Sie allerdings bitten, Ihre Ausdrucksweise etwas zu mäßigen.

Mit freundlichen Grüßen,

Florian Heise
www.druckerchannel.de / www.druckkosten.de
von
Welche Fremdtinte, Welche Refillmethode?

Und wie heise schon sagte. Es gibt gewisse Vorgaben an die man sich zu halten hat. Man darf sich natürlich dagegen äussern aber bitte nicht in solch einem Ton.
von
Also Tinte ist von "Frankentinte".
Diese soll sehr gut sein!

Ich fülle auf herkommliger Art nach (oben Lochbohren, Tinte einfüllen und verschließen).

Und wie gesagt, ich habe die Patrone erst 3x Nachgefüllt!
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:39
23:37
23:21
22:58
22:43
20:34
29.1.
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,47 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen