1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus D68
  6. Fehlermeldung wegen no name produkt

Fehlermeldung wegen no name produkt

Interesse am Epson Stylus D68   - Drucker (Pigmenttinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
So erst mal hallo zusammen
Ich bin auf der Suche nach einer Lösung für mein Problem auf diese Seite gestoßen und muss am Anfang erst mal allen ein Kompliment aussprechen Echt eine Super Sache hier und die Tipps sind soweit ich das sehen kann alle richtig zu gebrauchen.
So nun zu meinem Problem!
Ich habe mir vor kurzen den Epson D68 Photo Edition gekauft (war ein echtes Schnäppchen) und nun habe ich die Patronen gewechselt wie ich das bei meinem alten D66 Photo Edition auch schon oft gemacht habe. nur kommt jetzt immer die Meldung das ich keine Originale Patrone benutzte und ob ich die Benutzen möchte. Soweit ja nicht schlimm das habe ich bei meinem alten auch!!-- ABER da war das so wenn ich einmal Ja gedrückt habe dann war das gut aber hier und jetzt muss ich das vor jedem Druck tun. wie genau kann ich das abschalten?? Das diese Meldung nicht bei jedem Druckauftrag kommt.
Danke schon mal für eure Hilfe im voraus
Gruß cartman2002
Beitrag wurde am 16.04.07, 12:00 Uhr vom Autor geändert.
von
Das ist leider bei allen neueren Epsondruckern so. Hier kann man nur den Statusmonitor deaktivieren. Der ist für diese Patronenübewachungen zuständig.
von
Ok danke das habe ich eben auch raus gefunden.
Aber kann ich jetzt noch irgendwie einstellen wie ich drucken möchte ??? Also ich meine in welcher Qualität??? Oder muss ich dazu immer wieder den Statusmonitor aktivieren??? Oder was ja ganz fürchterlich wäre geht das gar nicht mehr??
Nochmal danke im voraus
Gruß cartman2002
Ps noch eine kurze frage
wenn ich den Statusmonitor deaktiviert habe kann ich doch gar nicht mehr auf zb. Querformat klicken wenn ich das mal brauche oder sehe ich das falsch???
Beitrag wurde am 16.04.07, 12:34 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo,

der Statusmonitor hat ja nix mit dem Treiber zu tun.

Der STM zeigt Dir ja nur den Tintenfüllstand an. Im Treiber stellst Du ja Papier, Druckquali und das Farbmanagement ein.

Also entweder Originalpatronen kaufen, Fremdprodukte (Jettec bspw. sind gut und der STM funktioniert) die "richtig" programmiert sind, oder halt über Start-Einstellungen-Drucker-Druckeinstellungen (rechte Maustaste auf Drucker)-Utility-Geschw. u. Fortschritt-STM3 deaktivieren
von
ok 1000 Dank für die Hilfe. Ich denke mal ich habe alles verstanden
Gruß cartman2002
Beitrag wurde am 16.04.07, 13:05 Uhr vom Autor geändert.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
16:17
16:14
14:12
14:10
13:52
30.7.
Advertorial
Online Shops
Artikel
28.07. HP Envy Pro 6420/6432 und Envy 6020/6032: Günstige Tintendrucker ohne Display aber mit Papierkassette
23.07. HP 117A/118A-​Serie: Drucker-​Firmwareupdate durch Patronenkauf?
23.07. HP Firmware 2020B, 2021A, 2022A, 2024A, 2025A und 2026B: Firmware-​Update für viele HP-​Tintendrucker ausgerollt
17.07. Canon Imageprograf Pro-​300: A3-​Pigmenttinten-​Fotodrucker für "Fine Art" und Hochglanz
14.07. Epson Ecotank ET-​5880: Business-​Ecotank mit PCL und Postscript
01.07. Epson Workforce Pro WF-​C878RDWF und WF-​C879RDWF: Tinten-​Kopierer mit hoher Reichweite
24.06. HP Deskjet 2710/2720 und Deskjet Plus 4120: Neue Deskjets mit noch kleineren Patronen
24.06. Canon StudentCashBack Pro 2020: Geld zurück für Studenten beim Kauf von Foto-​ und Tintentankdrucker
15.06. Microsoft KB4557957 und KB4560960: Windows-​Updates legen Brother-​Drucker lahm
12.06. Windows 10 Version 1903, 1909 und 2004: Probleme mit USB-​Druckern beim Windows-​Start
08.06. Kyocera und Kodak Alaris: Kyocera nimmt Dokumentenscanner ins Portfolio
02.06. Epson Readyprint Ecotank: Drucker mit und ohne Seitenkontingenten zur Miete für Endverbraucher
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Workforce Pro WF-3820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4820DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Neu   Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,34 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 242,72 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 425,00 €1 Canon i-Sensys MF744Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 569,84 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 216,39 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 168,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,45 €1 HP Officejet Pro 9010

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen