1. DC
  2. Forum
  3. Refill
  4. Jettec pigmentiert ????

Jettec pigmentiert ????

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

heute mal eine kleine Umfrage aus folgendem Grund:
Als alter InkTec-Kunde musste ich aus bestimmten Gründen den Anbieter wechseln und habe mir Jettec ausgesucht(HP DeskJet 9xx).
Eigentlich bezieht sich meine Frage nur auf die schwarze pigmentierte Tinte für die 15er/45er Patronen.
Entgegen meinen bisheren Erfahrungen mit pig. Tinte (Original oder Enderlin oder eben InkTec) stellte ich fest, dass diese Jettec-Tinte sowohl farblich(verdünnt) als auch was das Verhalten im Waschbecken betrifft, völlig von den anderen pigm. Tinten abweicht.
Soll heißen: Farbe hat in verdünnter Form eher wie die meisten dye-Tinten einen lila Farbstich.
Tintenreste im Waschbecken lassen sich scheinbar problemlos mit Wasser völlig spurenfrei beseitigen, während bei meinen anderen pig. Tinten kräftig mechanisch nachgeholfen werden musste. Außerdem verläuft sie auf Normalpaper auch etwas stärker als die alte InkTec.
Meine Frage ist nun, haben die mich beschissen oder ist deren Tinte so? Nichtpigmentierte Tinte konnte ich eigentlich auch im gesamten Angebot nicht erkennen. Kann jemand zur Aufklärung beitragen ??

Vielen Dank Wofla
von
Und zuletzt je ein Tropfen gleicher Menge auf 80gr-Papier nach 5 Minuten:
von
Hallo Sen,

man, hast Du Dir eine Mühe gemacht - vielen Dank !

Also bei Deiner pigmentierten Tinte kein Hauch von lila, oder ?
Wie gesagt, die Papiertests mach ich heute Abend.
Sieht aber ganz so aus, als hätte ich die "falsche" Tinte bekommen...


Woher stammt Deine Tinte eigentlich ?

Gruß Wofla
Beitrag wurde am 14.04.07, 13:14 Uhr vom Autor geändert.
von
Die Tinte beziehe ich direkt von Jettec. Ich habe doch jeden Tag mit Tinte-Toner-Trallala zu tun, also beruflich.
Ja, da hat Tintenalarm möglicherweise etwas durcheinander gebracht. War in der Produktbeschreibung klar von pigmentierter Tinte die Rede?
Na für die Mühe kannst du dann aber auch mal heute Abend beim Grillen ein Bier auf mein Wohl heben.
So, für diese Woche ist Feierabend. Tschüß und schönes Wochenende!
von
Hallo Wofla,

muss wohl ein Versehen des Händlers sein. Ich habe vor nicht allzulanger Zeit pigmentierte Jettec-Tinte für HP 45 gekauft. Einwandfreie Qualität, kein Verlaufen, Druckbild mindestens genauso gut wie bei der pigmentierten Inktec, die ich schon seit Jahren zum Nachfüllen benutze. Die pigmentierte Jettec läuft zur Zeit in meinem HP K550 mit perfektem Druckbild, kein Unterschied zum Original.

Übrigens: Das Waschbecken musste ich bei der Jettec auch mit einem Scheuerschwamm nachreinigen.

Gruß Tuatara
von
also wenn man mit pigmentierter Tinte einen schwarzen Fleck auf Glossy-Papier druckt, nicht speziell Epson für Pigmenttinten, dann erscheint ein metallisch farbiger Glanz bei seitlicher Betrachtung, so genanntes Bronzing, das ist ein recht zuverlässiger Test. Manchmal werden auch Pigmente mit Dye-Tinte gemischt, dann hat man beides im Becken, Flecken von Pgimenten und stark verdünnte blauviolette Tinte.
von
Hallo,

ich danke Euch für Eure Beiträge, mal schauen, was der Kollege am Montag am Telefon zu erwidern hat !

@ tuarara
Auch bei Tintenalarm gekauft ??

Gruß Wofla
Beitrag wurde am 14.04.07, 17:36 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo nochmal,

habe gerade vergleichsweise über InkTec bzw. Jettec-Ausdruck Wasser laufen lassen:

Unterschied überdeutlich und endet mit vernichtendem Ergebnis für Jettec.

Mich mich ist die Sache nun ziemlich eindeutig !
Selbstverständlich halte ich Euch auf dem Laufenden, was die Diskussion mit TA betrifft.


Gruß Wofla
Beitrag wurde am 14.04.07, 17:49 Uhr vom Autor geändert.
von
Hier mal der direkte Vergleich Pigmentschwarz vs. Dyeschwarz nach ein paar Minuten im Wasserbad (beides Inktec für Canon).
von
Hallo,

ja, so ähnlich sah das bei mir eben auch aus, mußte nicht mal so lange baden.

Gruß Wofla
von
@Wofla

ja, auch bei Tintenalarm, als 100 ml-Fläschchen.

Die Tinte ist übrigens nicht besonders wischfest, was die Inktec aber auch nicht ist. Sie sieht auch genauso aus wie die Inktec für HP45.

Falls es interessiert: Die pigmentierte Inktec für Canon i560/i865/ip4000 funktioniert auch gut in HP 15/45, bei mir zur Zeit in einem HP 960c in Betrieb.

Gruß Tuatara
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
02:49
01:23
23:59
22:51
22:42
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen