1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Brother DCP-7010
  6. Toner kaufen

Toner kaufen

Brother DCP-7010▶ 10/07

Frage zum Brother DCP-7010: S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED) mit Kopie, Scan, S/W, 20,0 ipm, 2.400 dpi, nur Simplexdruck, kompatibel mit DR-2000, TN-2000

Passend dazu Brother TN-2000 ab 42,52 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,
so langsam erreiche ich bald die 2500 Seiten im Drucker.
Ich glaube der Toner ist also bald alle.
Im Fachhandel kostet ein neuer Toner 65 Euro und bei ebay gibts einen Toner zwischen 30 und 50 Euro.Allerdings bin ich mir unsicher ob die Toner auch original sind.Wenn sie es nicht sind,dann können doch irgendwelche nebenwirkungen auftreten oder?
Könnte mir jemand vielleicht empfehlen wo man toner für brother 7010 günstig kaufen kann?postet wenns geht links.
oder denkt ihr,es treten keine nebenwirkungen auf wenn ich es bei ebay kaufe??

übrigens.ich hab bei meinem drucker bei druckeinstellung auf niedrigste qualität eingestellt.das ist doch 5 % deckung oder?
von
Auch bei eBay werden u. U. Originaltoner verkauft. Die meisten sind aber kompatibel/rebuild. Wenn Original, steht es auch, genauso wenn es nicht Original ist.

www.geizhals.at/... <-- Suchmaschine

eventl. auch hier: www.tonermonster.de

Niedrigste Qualität sagt nur aus, das mit geringerer Intensität, eventl. auch geringerer Auflösung gedruckt wird, um Toner zu sparen. Das hat nix mit der 5%-Deckung zu tun, die angegeben wird, wieviele Seiten gedruckt werden können.

Der Brother schafft 2.500 Seiten bei einer Deckung von 5 Prozent. Dabei wird immer ein und dasselbe Dokument gedruckt, welches eine Deckung von insgesamt 5 Prozent hat, also das A4-Blatt ist zu 5 Prozent mit Toner bedruckt.
von
wer nicht wagt der nicht gewinnt...

30€ + versand für die chance totalschaden zu erleiden.
(neugerät 150€+ 35eur neuer schrott-toner + zeit neubeschaffung)

65€ (p.a.?) mit garnatie seinen eigentlichen aufgabe nachgehen zu können.

aus meiner sicht ganz einfach, wenn man es nicht weiß.
von
Manchmal verstehe ich die Welt nicht - da braucht man vielleicht einmal im Jahr einen Toner und dann kommts auf 30 Euro an, das sind pro Monat 2,5 Euro - ein kleines Bier! Aber über die Druckqualität und Schnelligkeit und Leistung wird diskutiert - um ein kleines Bier pro Monat.
Beim Auto sieht das ganz anders aus - dass man in ein Dieselauto auch Heizöl leicht tanken könnte - auf diese Idee würde niemand kommen. Da geht´s aber um mehr als ein kleines Bier pro Monat....................
Viele Grüße
Herbert
von
TONER TN2000 original Brother - gesehen bei buergel24.de
mfg
mmo
von
naja wenn Fremdtoner würde ich nur den von Pelikan nehmen. Da haste auf den Toner 3 Jahre Garantie, was auch etwaige Schäden mitabdeckt. Preislich bewegen die sich so um die 45 Euro.

Ansonsten sehe ich es eher wie humiste.
Gut der Vergleich mit dem heizöl hinkt etwas. Würde es nicht gesetzlich verboten sein und es nicht nachweisbar wäre, würen es sicher einige leute mehr machen.
von
die (Be)Deckung hat nichts mit der Qualitätseinstellung zu tun, sondern ist der Anteil Fläche, den die Buchstaben vom Text auf dem Papier abdecken, das ist also eine Eigenschaft des Druckdokumentes, und diese Buchstaben sollen nun einmal gedruckt werden, und wenn sie fett sind, sind sie breiter, und nehmen mehr Fläche ein, und brauchen mehr Toner. Wenn man da unbedingt sparen will, sollte man einen Font nehmen, der fein/schmal druckt, und die Fontgröße etwas reduzieren, aber das kann die Lesbarkeit beeinträchtigen, nun, bei manchen Druckern ist in der niedrigsten Qualitätsstufe die Lesbarkeit auch nicht mehr toll.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
02:49
01:23
23:59
22:51
22:42
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen