1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-820
  6. Lebensdauer von Toner-Kartuschen

Lebensdauer von Toner-Kartuschen

Kyocera FS-820Alt

Frage zum Kyocera FS-820: S/W-Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, S/W, 16,0 ipm, 1.800 dpi, PCL, nur Simplexdruck, kompatibel mit TK-110, TK-110E, 2005er Modell

Passend dazu Kyocera TK-110 (für 6.000 Seiten) ab 59,49 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich werde mir demnächst eine FS-820 kaufen und eventuell gleich eine Ersatzkartusche.
Dazu zwei Fragen:

1. Wie lange hält eigentlich eine Ersatzkartusche mit Toner die nur gelagert wird. Ich bin kein Vieldrucker, möchte aber keinen Ausfall haben... Verändert der Toner die Zusammensetzung oder flockt der aus oder wie ???

2. Auf dem Markt gibts ja sehr viel Firmen, die Ersatztoner verkaufen, also kein Original. Teilweise Refills aber auch mit neuen Kartuschen. Ist das eine Alternative oder sollte man besser die Finger davon lassen...
von
wie bei Tintenpatronen sollte da ein Verwendbarkeitsdatum auf der Packung stehen, die Haltbarkeit kann Jahre sein, aber Toner im Gerät ist der Luft ausgesetzt, in der Packung nicht. Lange hohe Luftfeuchtigkeit und Temperatur, so Mittelmeerbedingungen, können zur Verklumpung führen, dass ist so zeimlich das einzige Risiko, das ich kenne. ich weiss nicht, ob es auch der FS-820 macht, im Toner herumzurühren, aber einige Geräte tun das, um dem Verklumpen entgegenzuwirken.
Beim Refill weiss man vorher nicht, was man bekommt, es ist ein Risiko, es mag klappen mit einem Lieferanten, mit einer anderen Quelle nicht, der Toner kann zu körnig sein, vom Papier abbröseln, ungleichmäßig auftragen, oder eben doch gut sein, wenn man bereit ist, das zu testen, mit dem Risiko, den Toner zu entsorgen, nun ja, auf eigenes Risiko, ohne Garantie.
von
Wobei beim Kyo würde ich auf Fremdtoner verzichten. Gab vor kurzem eine rel. heftige Diskussion, u. a. soll die Trommel (die ja getrennt vom Toner ist) empfindlich auf unpassenden Toner reagieren. Zudem ist der Originaltoner ja eh schon extrem günstig.

Wissen tue ich es auch nicht, aber ich denke auf Grund des Einstiegspreises dieser Serie wird wohl eine Rühreinheit nicht im Gerät sein. ;)
von
Gibts denn nicht Firmen, die man empfehlen kann...???
von
Bei Kyocera würde ich jedem empfehlen ausschließlich Originaltoner zu verwenden. Ich habe schon jede Menge Geräte gesehen die mit nachgebauten Toner betrieben wurden - zum wegwerfen!
Ansonsten ist Toner, wenn er bei normale Zimmertemperatur gelagert ist, viele Jahre haltbar.
Gruß
Herbert
von
<
Gibts denn nicht Firmen, die man empfehlen kann...???
<

war doch schon gesagt
kyo tk 110 8-)
von
Hi Bubi77,

offiziell gibt es den Kyocera FS-820 seit ca. 4 Monaten nicht mehr auf dem Markt. Es sei denn, ein Händler hat es irgendwo noch lagernd! Kauf dir lieber den FS-920, was mit PS 3 ausgestattet ist und druckt schneller als FS-820 und seit dem der FS-820 nicht mehr gibt, hat Kyocera für den FS-920 die Preise deutlich runtergesenkt. Der FS-920 hat auch den selben Toner TK-110.

Nur den Original-Toner verwenden!! ;)
von
Der Kyocera FS-820 wird von Kyocera als aktueller Drucker geführt ( siehe www.kyoceramita.de/... ). Gruß, goofy2
von
Ohhh, das wußte ich garnicht... denn der 820 wird ja noch überall angeboten...!!!

Danke für den Tip...

Ist eigentlich schon grundsätzlich ein Nachfolgemodell bei Kyocera angekündigt..(cebit ??) ???
von
Meine Ansprechpartnerin bei Kyocera sagte mir, dass es keinen offiziellen Nachfolger für den FS-720 und FS-820 gibt. Man sollte entweder auf FS-920 oder auf FS-1030D ausweichen. Prinzipiell ist der FS-920 wie oben beschrieben fast gleich, wie der FS-920. Nur 2 Seiten/Minute schneller und der Standard Druckerspeicher ist anstatt 16 MB ist der 32 MB und anstatt nur PCL6 ist der FS-920 mit den Druckersprachen: PCL6, PostScript 3 (KPDL 3), Diablo 630, IBM
Proprinter X24E, Epson LQ-850, Lineprinter,
automatische Emulationsumschaltung ausgestattet.

Es mag sein, dass Kyocera den FS-720 und FS-820 noch auf der Homepage hat, es wird wahrscheinlich erst später rausgenommen, damit die Kunden vielleicht noch was nachlesen können.

Viel Spaß noch!
von
Hab mir bereits den 920er Drucker bestellt und einen Ersatztoner (natürlich nur Original...), mal sehen, wie die Druckqualität ist...
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
07:59
07:57
07:52
07:21
22:31
1.2.
1.2.
29.1.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 529,90 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen