1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Garantie-Probleme

Garantie-Probleme

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Im Dezember 2005 habe ich einen Canon Pixma ip4200 gekauft. Der war defekt, der Händler hat mir etwa 6 (!) Wochen später (Januar 2006) einen neuen Drucker geliefert.
Für Geschäftsausfall und andere Unkosten kam niemand auf. Ein Vertreter der Fa. Canon meinte, er wisse nichts von diesem Vorgang, es gehe ihn auch nichts an.
Dieser Drucker wurde im Januar 2007 defekt, und nun lehnt der Händler die Reparatur ab, da die Garantie für den 1. Drucker abgelaufen sei.
Hat jemand einschlägige Erfahrungen und kann mir einen Rat geben?
von
1 Jahr Herstellergarantie (auf den ersten Drucker soviel ich weiß, wg. Rechnungs-/Kaufdatum).
2 Jahre Gewährleistung (nach 6 Monaten musst Du beweisen das der Fehler schon von Anfang an bestand, viel Erfolg).
von
Gilt denn für den Ersatzdrucker nicht eine eigene Garantie, dei mit dem Datum der Nachlieferung beginnt?
Danke für die Hilfe!
von
so isses, alle Gewährleistung muss man mit dem Händler regeln, bei dem der Drucker gekauft wurde, der Hersteller ist da erst einmal aussen vor, und nicht betroffen, der hat seine eigenen Verträge und Konditionen mit den Händlern, ob/wie Endkundenprobleme abgewickelt/ausgeglichen werden, das ist gewerblicher Handel, und da gelten die Endkundenregelungen nicht. Die Gewährleistungsfrist ist 2 Jahre, nach 6 Monaten gilt Beweislastumkehr, wer beweisen/abweisen muss, ob sich der Fehler seit Beginn im Gerät befand, und nicht durch falsche Handhabung etc entstanden ist, und das ist beim geringen Wert so eines Gerätes meist unmöglich nachzuweisen, dass ein Fehler, der nach mehr als einem Jahr auftritt, bereits von Anfang an verborgen vorhanden war. Es ist nun so, dass viele Händler, grosse Discounter, von sich aus kundenfreundliche 'Garantie' geben innerhalb eines Jahres, aber eben nur eines Jahres, nicht mehr. Bei einem Austauschgerät zählt die Gewährleistungsfrist des Originalgeräetes. Wenn Hersteller wie Canon zusätzlich Zusagen/Garantien geben, muss man genau das kleingedruckte lesen, um zu wissen, ob man dafür überhaupt in Frage kommt. Und Schadenersatz bei Defekten, der über die Reparatur/Austausch des defekten Gerätes hinausgeht, gäbe es nur einzelvertraglich, wenn sich ein Händler überhaupt darauf einlassen würde. Das ist bei normalen Ladengeschäften nun wirklich nicht drin.
von
Naja, das liegt wohl eher daran, dass die Originalgarantie 1 Jahr beträgt, nicht weil der Shop nett ist. Der Shop wird den Drucker idR eh an Canon zur Reperatur weiterleiten. Aber um etwaige Ansprüche wg. Wandlung oder so ggü. dem Händler geltend zu machen, bleibt einem nur der (zeitlich) längere Weg über den Händler übrig, schlie0lich musst Du ihm 2 (bis 3 wenn in den AGB die Klausel steht) Chancen zur Reperatur geben bevor Du wandeln kannst.
von
Grüße,

Sofern dein geschäftlicher Bedarf keine langen stillstandszeiten erlaubt, solltest du mehrere Drucker im Betrieb haben. Noch besser wären für den geschäftlichen Bedarf Geräte mit Hersteller Vor Ort Service. Canon epson usw. haben bei den Consumergeräten eine Reparaturzeit von 4-6 Wochen. Da ist das Normal. Kyocera z.b. Garantiert bei der Vor Ort Garantie das wenn der Auftrag vor 15 Uhr Aufgenommen wurde, das sich am nächsten werktag sich jemand meldet. (Abhängig vom servicebetrieb konnte ich am nächsten Tag wieder drucken.)

Grüße
von
Danke - für Skripten habe ich einen Farblaser - aber die Fotos und randlos gedruckten Sachen ... Und der Händler ist vor Ort - hat mir aber nicht geholfen, sondern war/ist auch sehr unfreundlich, um nicht zu sagen, frech.
Jetzt hab' ich mir einen Drucker im IN ersteigert - schlimmer kann's ja nicht werden.
von
Was ich damit sagen wollte: Wenn du auf kurze ausfallzeiten bestehst, dann ist es das falsche Produkt. Also der Händler kann nix dafür. Die Instandsetzung (Garantiereparatur) legt nicht der Händler fest, sondern der Hersteller. Abhängig vom Produkt (Consumer / Office / Professional) und Hersteller sind hier (bekannte) große unterschiede. Ausnahme: Ist der Händler gleichzeitig Servicepartner der Hersteller ist in der Regel die Reperaturzeit deutlich kürzer als beim normalen Händler.

grüße
von
zum thema canon mp 780 service
habe ich auch leidvolle erfahrungen gemacht, das diese technik professionel nicht mehr geeignet ist ?

canon hat das service -geschäft den händlern am ort entzogen und spezialisiert. zb B,HH fa maerz, die aber bekommt aber keine akzeptablen repzeit hin, um zb. das gerät nach absprache morgens geliefert, um abends wieder abgeholt zu werden...;
geht nicht lt service-tel !
die variante übernacht gar nicht denkenswert um einen ausfall im büro zu überbrücken oder austauschgerät....

das war wohl das kapitel canon. eine druckkopf hinzulegen ist pflicht aber die störanfällige mechanik für den einzug weil schon zu, 2. mal def.

wie schon an anderer stelle gesagt ein dell drucker hat einen next day service!
von
Den "Next-Day-Service" bezahlt man aber auch entsprechend teuer.
von
wenn man drauf angewiesen ist, bleiben nur die üblichen Methoden der Absicherung, Mehrfachgeräte, Backupgerät, Vor-Ort-Servicevertrag, auch als Zusatzvertrag wie bei vielen Epsongeräten. Gewährleistung heisst noch lange nicht, dass es am nächsten Tag passiert. Es ist richtig, dass Händler üblicherweise Geräte zur Reparatur an den Hersteller oder an dafür authorizierte Firmen weiterleiten, was so 2 - 3 Wochen dauert, und daher auch nicht so mal eben einen Druckkopf herausgeben. Die gesetzliche Gewährleistungszeit ist 2 Jahre, wobei es nach 6 Monaten eine Beweislastumkehr für den Fehler gibt, ob der von Anfang an drin war. Das können Händler nicht unterschreiten, aber überschreiten. Hersteller können zusätzliche 'Garantien', Versprechungen geben, die sich zum Teil mit den Verpflichtungen der Händler überlappen, z.B. Garantieerweiterung auf 3 Jahre, da muss man das Kleingedruckte lesen. Es sollten klar Unterschiede gemacht werden zwischen privaten Erfordernissen und gewerblichen Anforderungen, und auch da muss man genau die Bedingungen verstehen - next Day Service kann auch heissen, dass der Courierdienst zum Abholen am nächsten Tag nach der Schadensmeldung vor der Tür steht, und dann dauert es.......... oder wenn 3-Tage Reparaturfristen überschritten werden, gibt es doch keinen Ausgleich, kein Ersatzgerät etc....
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:31
23:23
23:20
22:17
22:13
4.2.
3.2.
1.2.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 750,42 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen