1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon iP 6600D Chips and blink

Canon iP 6600D Chips and blink

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Bis auf Kleinigkeiten ( die aber später einmal) bin ich ja ganz zufrieden mit dem Gerät; vorher HP 880C.
8 Tintenpatronen sind ja ganz schön. Nur, wenn leer, dann geht\\\\\\\'s aber auch ganz gut an die Euros. Alternativ hatte ich eine Originalpatrone selbst befüllt. Der Drucker meckerte zuerst, dass die Tinte alle sei, was ja nun mal nicht stimmte. Dann war eine Weile Ruhe, bis er jetzt dies Patrone nicht mehr mag, denn er kann den \\\\\\\"Tintenstand nicht erkennen\\\\\\\" (Fehler U130, Seite 35 -der sagt aber nur erst mal nur über den Fakt der wiederaufgefüllten Einheit etwas) , das Problem liegt aber darin, dass mit Taste Stop und 5 Sekunden keine Besserung eintritt. Er kann oder will den Tintenstand nicht erkennen.
Wa sagen denn die Experten?
mfg Ulme
von
Was sagt der Druckertreiber? Die genannte Fehlermeldung sollte durch Befolgen der Treibermeldungen zu beheben sein. Erkennt der Drucker eventuell bei einer Patrone mehr als nur den Tintenstand nicht (-> Chip defekt)?
von
Das normale Verfahren zur Deaktivierung der Tintenstandsanzeige sieht so aus: www.abload.de/...

Wenn du das alles genauso befolgt hast und es noch Probleme gibt, dann schildere die bitte wie gesagt etwas genauer. Was für eine Meldung gibt der Treiber aus? Gibt der Drucker irgendwelche Blinksignale von sich?
Bist du sicher, dass du nicht schon eine Farbe ganz ordnungsgemäß deaktiviert hast, und sich nun die nächste Farbe mit den gleichen Fehlermeldungen meldet?
von
Auf jeden Fall gibt es keine Tintenstandsanzeige für refillte Patronen. Da kannste machen was Du willst. OK, stimmt nicht ganz, kannst eine neue Originalpatrone einsetzen, dann haste auch den Tintenstand wieder. Aber ansonsten, ... .
von
Danke für die Hilfe, aber das Problem lag ganz auf meiner Seite: Lesen sollteman können! Wenn man Taste 11, die ja so schön neben der gelb leuchtenden Alarmanzeige liegt als die Stop/Reset-Taste ansieht (Taste 16), dann kann man da lange auf die gewünschte Reaktion warten.
Als Asche auf's Haupt.
Nur weiß vielleicht jemand etwas über die Bedeutung der unterschiedlichen Blinkintervalle?
Das Druckerlein ist beim Drucken ja recht flott, nur nach dem Einschalten braucht er so seine Zeit, in der er ein reges Innenleben vollführt.

Hauptgrund der Anschaffung war die CD-Schublade. Wabei er mich da auch schon 2x mit nur einer zur Hälfte bedruckten CD überraschte.

Die Duplexeinrichtung ist bei längeren Texten u.U. sinnvoll. Nur sollte man von einseitigen Dokumenten in einem Job nicht mehrere haben wollen - die druckt er (bei mir) dann auch duplex, was ja wohl nicht im Sinne des Erfinders sein konnte.
Gibt es da Abhilfe? oder liegt es an meinem Textprogrammoldie WordExpress?

Negativ ist mir die Abdeckung der Papierschublade aufgefallen- klapprig und immer weg. Habe ihr nun ein "Scharnier" verpasst.
Da ich häufig mit Format A5 drucke, stehe ich mit dem Papierfach fast auf Kriegsfuß. Da das Handbuch Querformate eigentlich ausschließt (Papierstau) verwende ich also A5 hoch. Nur die Inneneinrichtung , die das Papier ordentlich fixiert ist so geniall gemacht, daß das Papierfach weit aus dem Drucker herausragt.
Da fand ich doch den HP 880C etwas besser.
Danke für Euere Antworten
ULME
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
22:47
22:45
22:10
21:37
21:23
13:51
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 781,89 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen