1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Oki C3300n
  6. Raster im Schriftbild wieso ?

Raster im Schriftbild wieso ?

Oki C3300n▶ 2/10

Frage zum Oki C3300n: Drucker (Laser/LED) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, 16,0 ipm, 12,0 ipm (Farbe), Ethernet (ohne Airprint), nur Simplexdruck, kompatibel mit 43377003, 43377103, 43378002, 43459329, 43459330, 43459331, 43459332, 43459337, 43459338, 43459339, 43459340, 43459433, 43459434, 43459435, 43459436, 43460205, 43460206, 43460207, 43460208, 2006er Modell

Passend dazu Oki 43459340 ab 31,69 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Mein Problem ist folgendes:

Ich betreibe den Oki c3300n über Netzwerk. Nun habe ich auf zwei verschiedenen Rechnern (beide mit MS XP) den selben Treiber installiert. Das Problem tritt im Textdruck auf. Vom ersten Rechner wird exzellent gedruckt. Wenn ich aber vom anderen Rechner Text drucke (egal welche Einstellung: Auflösung, Tonersparmodus, etc.)
sieht das Schriftbild nicht gut aus. Es ist ein gewisses Raster in den einzelnen Buchstaben zu erkennen, welches zu einem nicht so kontrastreichen Schriftbild führt.
Zusätzlich ist noch zu erwähnen das Grafikinhalte (Schwarz) innerhalb dieses Textdokumentes ohne dieses Rasters gedruckt wird (d.h. es besteht kein Unterschied zu dem Druck vom ersten Rechner).
Das zu druckende Dokument liegt als pdf-Datei vor.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen!

Gruß
von
Hallo

Über Datei/Drucken hast Du einen Knopf "Erweitert" (Reader7/8), dort lassen sich je nach Treibertyp verschiedene Einstellungen vornehmen. Vergleiche diese Einstellungen der beiden Rechnern miteinander. Vor allem der Punk "als Bilde drucken", bei älteren Versionen "als Grafik drucken", könnte hier von interesse sein.

Gruss
von
Hallo,

das habe ich schon ausprobiert. Daran liegt es leider nicht. Am Rechner wo "richtig" gedruckt wird ist "Als Bild drucken" aus. Beim anderen Rechner auch. Probeweise habe ich es mal aktiviert... keine Veränderung.

Gruß
von
Hallo

Auch die anderen Optionen?
Ansonsten musst Du ausfindig machen, wer der Verursacher ist. Gib auf beiden Rechner den Treiber frei und hol auf dem anderen Rechner die Freigabe um darüber zu drucken. Wenn nun der Rechner, auf welchem das Problem besteht, über den Freigegebenen Treiber einwandfrei druckt, dann liegts am installierten Treiber des Problemrechners, ansonsten an der Software des Problemrechners. Umgekehrt kann als Gegenprüfung dienen, es müsste der Umgekerte Fall auftreten.
Ist dies nur aus dem genannten PDF-Dokument der Fall, oder auch aus anderen Anwendungen?

Um sicher zu stellen, dass bei einer neuinstallation des Treibers die alten Ersetzt werden, WindowsXP hat da so seine eigenheiten, kann man alternativ auch den Treiber des C5600n verwenden. Dieser sollte ebenfalls mit dem C3300n/3400n lauffähig sein.

Gruss
von
Hallo Neppomuk,

ich habe das Problem jetzt gefunden. Es liegt am AcrobatReader selbst. Mit der Version 8.0 tritt dieses Problem auf. Mit den älteren 6 und 7 allerdings nicht.

Irgentwie komisch...

Danke für die Hilfe!

Gruß
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:39
23:37
23:21
22:58
22:43
20:34
29.1.
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 239,00 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen