1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP3300
  6. IP3300: Fotodruck blass, seltsame Reaktion der Bilder mit Wasser

IP3300: Fotodruck blass, seltsame Reaktion der Bilder mit Wasser

Canon Pixma iP3300▶ 2/08

Frage zum Canon Pixma iP3300: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, 2 Zuführungen (250 Blatt), kompatibel mit CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2006er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 20,52 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi!

Ich hab seit November letzen Jahres einen IP3300.
Vorneweg, ich nutze Refills und zwar die Farben von Inktek und Schwarz von KMP.
Ich benutze hauptsächlich günstiges Fotopapier. Benutze ich zur zeit auch, habe aber das Problem, dass die Bilder ziehmlich blass sind. Das betrifft vor allem Schwarze Flächen, oder Schatten. Alles auf dem Bild was schwarz sien soll, ist grau. Wie mir eben aufgefallen ist wird das Bild kontrastreich und das schwarz auch wirklich schwarz, wenn die Bilder feucht abgewischt werden! Ich habe im Dezember mit den selben Patronen, der selben Tinte und dem selben Papier ca. 25 Bilder ohne makel gedruckt. Das einzige was verändert wurde ist, dass ich meinen Rechner neu aufgesetzt habe...

Wer kann mir helfen?
von
Beim Fotodruck wird Schwarz nicht wirklich Schwarz, da das Schwarz aus den drei Grundfarben gemischt werden muss.

Bei Einsatz von Fremdtinte sind Farbverfälschungen und blasse Drucke auch möglich. Papier hat auch Einfluss und die Kombination spielt auch eine Rolle.

Ist denn alles neben Tinte und Papier (Druckprogramm, Treiberversion, ...) identisch mit früher?
von
Du nutzt Fremdtinte und Billigpapier? Da wundert mich gar nix...
von
da muss ganz sicher sein zum Vergleichen, dass alle Treibereinstellungen exakt die selben sind, keine andere Farbkontrolle, Effekte, das gleiche Papier etc, auch die gleiche Anwendung, aus der die Bilder gedruckt werden, wenn sonst die Farben korrekt sind, und vorher die Schwärzen auf Fotopapier ordentlich waren, dann hat sich etwas an einem der vielen einstellmöglichkeiten geändert. Es muss auch sichergestellt sein, dass der Düsentest immer noch einwandfrei ist.
von
Der Düsentest ist ok. Vorher waren die Bilder OK, wie gesagt, mit dem selben Papier, der selben Tinte und dem gleichen Programm (Easy Photo Print halt, da gibts nicht viele Einstellmöglichkeiten). Was mich aber am meisten wundert ist die Sache ist die Geschichte, dass der Kontrast stimmt, sobals ich das Foto mit Wasser ni Berührung bringe. Als wäre ein Film auf den Bildern.

@VenomST:
Dein Post ist weder angebracht, noch hilfreich. In meinem Post steht für jeden ersichtlich, dass ich mit der Kombi schon Bilder in guter Qualität gedruckt habe. Du kannst von mir aus ja gerne Originalpatronen und Originalpapier verwenden, wenn du dir das leisten kannst. Ich kanns nicht, also nehm ich günstiges Papier (was vor allem im Fall des ab und zu erhältlichen Papiers von Aldi durchaus mit dem Canonpapier mithalten kann!). Und mit der Tinte siehts genauso aus.
von
nein, so schlecht ist das Aldi-Papier nicht, für den erheblichen Preisvorteil ist man bereit, kleine Abweichungen gegenüber einem Superpapier in Kauf zu nehmen, z.B. ist das Aldi-Papier nicht ganz neutralweiss, eher leicht gelblich, aber auch früher hat man schon chamois-Abzüge machen lassen. Ich kenne und benutze Canon Fotoprint nicht, und weiss nicht, ob man von da alle Einstellungen im Treiber vornehmen kann, ich empfehle mal, mit einem anderen Programm zu drucken, Shareware egal was, ACDSee, Paint, ThumbsPlus etc, und in den Treibereinstellungen verschiedene Änderungen vorzunehmen, Farbsteuerung auto, manuell, ICM/off, Bildverbesserung, und dann sehen, ob es nennenswerte Unterschiede gibt. Es ist ja nun nicht üblich, mit Wasser einen Ausdruck 'aufzufrischen', der sollte auch schon so ordentlich aussehen. Man könnte auch mal versuchen, ein schwarzes Feld oder Graukeil in verschiedenen Betriebsarten zu drucken, um den Schwarzwert sehen zu können, mit verschiedenen Papier/Treibereinstellungen.
von
@Ede

Das Canon Easy Photoprint lässt sich nicht beeinflussen, bzw. Du kannst keine Treibereinstellungen vornehmen. Zumindest soweit das nicht geändert wurde.



Was sein könnte ist, das Du eine andere Treiberversion hast und Canon am Farbmanagement was verändert hat oder Du am Farbmanagement in welcher Form auch immer selber was verstellt hattest und jetzt halt alles wieder im Ursprungszustand ist.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
01:31
23:23
23:20
22:17
22:13
4.2.
3.2.
1.2.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 618,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 750,42 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen