1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Bedrucken von Dickeren Kunststoffplatten

Bedrucken von Dickeren Kunststoffplatten

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
HI

Ich hab da so ein Problem:

Ich will etwas bedrucken, dass ca bis zu 10 mm dick ist. Größe ca. DinA5.
Das geht ja mit normalen Druckern nicht.
Meine Idee. Drucker die CDs bedrucken sind schon mal ein guter Ansatz. Wenn ein Canon den CD Halter einziehen kann geht es vielleicht auch mit dickeren Teilen/Platten.

Weiss jemand ob man den Platz zwischen den Walzen oder die Führungsschine versetzen kann?

Gruß Philipp
Beitrag wurde am 20.01.07, 09:16 Uhr vom Autor geändert.
von
das dürfte kaum mit den üblichen Tintenstrahlern gehen, erst recht keine aufwendigen Änderungen der Konstruktion. Ich denke auch, dass die Tinte auf dem Kunststoff nicht haftet. Ich empfehle mal Kontakt mit einer Werbemittelfirma, die an jedem größeren Ort ist, die z.B. LKW Planen/Plakate/Schilder bedruckt, die haben Geräte und Farben dafür.
von
"Weiss jemand ob man den Platz zwischen den Walzen oder die Führungsschine versetzen kann? "
Geht nicht bis auf 1cm. Der Spielraum beträgt max. 4mm. Ab da müßte man ein Zahnrad zusätzlich einbauen. Das würde aber zum einen die Laufrichtung umkehren und die gesamte Synchronisation durcheinanderbringen. Also eher eine Aufgabe für eine/n Ingenieur/in.
Das Thema ´starke Materialien bedrucken´ gabs kürzlich erst hier irgendwo.
von
Hallo Philipp,

hast Du mal in Erwägung gezogen, auf Selbstklebe-Papier zu drucken und das dann auf dem Kunststoff aufzukleben?

Da es immernoch diese unsäglichen Klebe-Etiketten für CD's gibt, sollte doch das Papier auch in A5 auftreibbar sein.

Nur so als Idee.

Gruß Volker
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:17
11:00
10:56
10:44
10:38
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen