1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iX4000
  6. Qualität der Tinte bei Druckerzub...

Qualität der Tinte bei Druckerzub...

Interesse am Canon Pixma iX4000: Drucker, A3 (Tinte) mit A3+, Farbe, 7,2 ipm, 5,0 ipm (Farbe), Randlosdruck, nur USB, nur Simplexdruck, ohne Kassette, kompatibel mit CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2006er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 28,33 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Forum,
ich hätte da mal eine Frage: was haltet ihr von der Qualität der Tinte bei Druckerzub...? Kann man da einkaufen? Bzw. wo in welchem online-shop könnte man Qualitätstinte günstig kaufen?
mfg
Beitrag wurde am 10.01.07, 17:36 Uhr vom Autor geändert.
von
Also wenn du riskieren willst deinen Drucker zu schrotten, dann kannst du beherzt zugreifen ;) Auf jeden Fall wirst du dir auf langer Sicht den Druckkopf runinieren, da das absolute Billigtinte ist, die für alle Drucker verwendet wird und noch nicht einmal auf deinen Drucker abgestimmt ist. Wenn du wirklich Qualität haben willst, kommst du wahrscheinlich um Jettec und Inktec nicht drum rum. Gibts auf jeden Fall bei: www.tintenalarm.de und www.krauss-tinte.de
Beitrag wurde am 10.01.07, 17:40 Uhr vom Autor geändert.
von
hi,
vielen Dank für die schnelle Antwort!
von
fällt mir noch ein: könnte ich denn alte noname-Patronen mit der Tinte von Tinten-Kraus refillen?
von
schau mal hier:

DC-Forum "Canon IP 5200 - Erfahrungen mit Fremdtinte"

Da gehts auch um Ersatzpatronen und Erfahrungen mit druckerzubehoer.de bzw. Billigtinte ;)
von
Gib ma in die Suche DruZu ein! Das wird auf jedenfall ne Abendlektüre.

Ergo nicht kaufen. JetTec, InkTec, KMP sind die deutlich bessere Wahl.
von
wegen der alten Patronen: Die noname-Patronen haben die deutlich schlechteren Schwämme ( wegen billigerer-Qualität ). Jettec-Patronen sollen sich noch ganz gut zum refillen eignen, aber die bestemn Patronen zum nachfüllen sind nunmal die Originale...
von
NoNames kannst schon refillen. Allerdings kann es schon vorkommen, dass der Schwamm die Tinte nicht wirklich hält usw.

Mit refillten Originalpatronen hab ich die besten Erfahrungen gemacht.
von
So jetzt war ich aber schneller ;)

Man hier überschlagen sich ja grad die Antworten :)
von
ja sieht so aus:-)
thx für die Antworten. Dann werd ich mal die Inktec-Patronen kaufen....
von
*ggg* stimmt, wir haben gerade nen gutes Tempo ;) Hast aber gewonnen ;) Da merkt man die abgezockte Erfahrung von Forenmoderatoren ;)
von
;)

Na dann viel Spass beim Drucken, Refillen usw.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen