1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. S/W-Laser
  5. Kyocera FS-1800+
  6. Druckqualiprobleme mit Kyocera 1700+ & 1800+

Druckqualiprobleme mit Kyocera 1700+ & 1800+

Interesse am Kyocera FS-1800+: S/W-Drucker (Laser/LED) mit S/W, 18,0 ipm, 1.200 dpi, PCL/PS, 2 Zuführungen (600 Blatt), kompatibel mit TK-60

Passend dazu Kyocera TK-60 ab 22,92 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hi!
Hab hier 2 Probleme mit meinen Kyocera s/w Laserdruckern
1) Kyocera FS 1700+ mit ca. 80000 Seiten gedruckt
Auf jeder Seite sind winzige Tonerpunkten übers ganze Blatt verteilt.
www.bielefeld-lan.de/...

2)Kyocera FS 1800+ mit 38000 Seiten gedruckt
a) "Schattenbilder" www.bielefeld-lan.de/...

b) der toner wird nicht richtig festgebrannt, bei etiketten wird dies ziemlich deutlich, man kann den toner teilweise abrubbeln. ausserdem kommt manchmal fehler a2, die deutet wohl auf nen problem mit der fixiereinheit hin, die werkstatt hier wollte dafür einfach mal fast alles vom drucker tauschen... schien mir nicht sehr kompetent.

ich bin jetzt nicht so der druckerexperte, habt ihr irgendwelche tipps zur behebung? (der grüne reinigungsschieber wurde schon benutzt...) spezialwerkzeuge hab ich nicht zur verfügung.
von
So wie Du das beschreibst, ist die Heizung (Fuser) am 1800er defekt, wechseln.

Sind die Tonerpunkte am Papier das einzigste, oder liegt da auch Toner auf der Papierführung (nach der schwarzen Rolle)? Wenn ja, ist da die DV-20 defekt, wechseln. Falls nicht, stell im Menü unter Druckeinstellungen die Tonerintensität einfach mal eine Stufe niedriger, dann dürften die Tonerpunkte weg sein.

Gruß
AnOldMan
von
FS-1700+ - da tippe ich eher auf die Trommel - zu alt. Kommt nur Austauschen in Frage.
FS-1800+ - Bei Schatteprblememist ist meist die Entwicklereinheit zu verdächtigen, es sei den es handelt sich um grobkörnigen SChatte, dann wird es auch die Trommel sein. In beiden Fälle kommt ncu Austausch ls sicheree Lösung in Betracht.
Was Fixierproblem angeht. Aus welchem Fach werden die Etiketten bedruckt? Kassette ist dafür nicht geeigne! Universalzufuhr verwenden. Einstellung über das Drucerkmenü im Menü Papierhandling - papiertyp Universalzufuhr auf Etiketten einstellen. Und im Treiber auch! dann sollte es funktionieren.

Haripon
von
beim 1800er ist die fixierung (bzw. ansteuerung) defekt.

du hast eigendlich schon getan was man tu kann ohne werkzeug.

beim 1700er würde ich im servicemenü mal trommel aufrufen.
ich würde aber auch die trommel tippen.
das lässt sich aber auf dem scan schwer erkennen.

lass dir einen kv von einem händler machen, wenn du dich nicht rantraust. bei der fixierung könnstest du mit zerlegen und reinigen glückhaben aber dazu muss man sie sehen!

wenn beim 1700er wirklich die trommel defekt ist, würde ich mich maximal bei ebay um ein gerät zum schlachten oder eine gebrauchte bemühen mehr aber auch nicht.


gruß

marcel
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:47
19:30
18:37
15:42
13:29
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 124,99 €1 Brother HL-L2310D

S/W-Drucker (Laser/LED)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 459,73 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 273,79 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 154,47 €1 Epson Expression Photo XP-8700

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 554,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen