1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4000
  6. verstopfte Düsen beim Canon IP4000

verstopfte Düsen beim Canon IP4000

Canon Pixma iP4000Alt

Frage zum Canon Pixma iP4000: Drucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit BCI-3eBK, BCI-6BK, BCI-6C, BCI-6M, BCI-6Y, 2004er Modell

Passend dazu Canon BCI-3e BK Twin-Pack ab 18,58 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo,

bei meinem Canon IP4000 sind beim Textschwarz-Kopf einige Düsen verstopft. Ich habe bis jetzt nur Orginaltinte verwendet.

Ich habe den Druckkopf schon ohne Erfolg in heißes Wasser gestellt.

Ich habe auch schon den Schwamm einer leeren schwarzen Patrone 3eBK mit Isopropanol gefüllt und viele Intensivreinigungsvorgänge durchgeführt.

Es sind aber noch immer sehr viele Düsen verstopft :-(
img20.imageshack.us/...

Dabei fällt auf, daß bei einem großen Teil der verstopften Düsen der Ausdruck verwischt ist.

Nun möchte ich es mit einer Reinigungspatrone versuchen. Ist es dabei egal welche ich nehme?

Weiß jemand in München (nach Möglichkeit Stadtmitte) ein Geschäft in dem ich eine brauchbare Reinigungspatrone kaufen kann?

Gruß Ralf
von
Hallo!
Das sieht nicht gut aus, im Grunde genommen ist es egal was Du an Reinigungsflüssigkeit nimmst, es wird immer noch in Frage gestellt ob die überhaupt was nützen, oft kommt man wenn man mit warmen Wasser den Druckkopf badet auch zu einem Ergebnis, hier waren schon User die sind erst nach eine Woche zu einem Erfolg gekommen, sehe auch hier mal nach
Druckkopf Reinigen v. [email protected] Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!

Gruß sep.
von
Mache mal den Düsentest aus dem Gerät ohne PC!
Drucker mit der Netztaste ausschalten.
Resümetaste festhalten,dann Powertaste festhalten,Resümetaste loslassen,2 mal antippen,dann Powertaste loslassen,Resümetaste einmal antippen,Powertaste eimal drücken und dann kommt der Düsentest für den gesammten Druckkopf raus!
Bitte mal hochladen!!!
von
hier ist es:
img299.imageshack.us/...
Beitrag wurde am 16.12.06, 22:18 Uhr vom Autor geändert.
von
Kannst du eine fehlerhafte Patrone bzw. minderwertige Tinte ausschließen - hast du verschiedene Patronen probiert?
von
Baue den Kopf mal aus und schaue unten auf die Düsen,sind alle nicht mechanisch beschädigt,dann kann ich Dir einen Tipp geben.
Stelle mal den Kopf 2-3 Tage in den Düsenreiniger Liqui-Jet und probiere dann den Kopf wieder aus,es müsste sich das Problem erledigt haben oder zumindest deutlich verbessert ,ansonsten ist der Kopf defekt.

MfG Max
von
@ [email protected]

Ich habe gerade mal die fast volle orginal Patrone gegen die folgende getauscht
img143.imageshack.us/...
und ca 20 Seiten gedruckt. Hat aber nichts gebracht.


@ druckkopfmax

Ist Liqui-Jet nur übers Internet erhältlich oder auch in einem Geschäft in Stuttgart oder München?

Gruß Ralf
von
Über Ebay oder Homepage direkt.
von
Ich hatte inzwischen den Kopf für fast 3 Tage in den Düsenreiniger Liqui-Jet gestellt. Es ist zwar besser geworden, aber es fehlen immer noch viele Düsen.

img157.imageshack.us/...

Gruß Ralf
von
Da kannst Du nur versuchen weiter den Kopf zu Baden, wie ich oben schon geschrieben habe, sind hier noch User gewesen die nach Tagen erst zum erfolg gekommen sind, aufgeben kannst Du den Druckkopf immer noch.

Gruß sep.
von
Bringt es was, wenn ich auch oben (wo die Tinte in den Druckkopf gelangt) Liqui-Jet reinfülle?

Gruß Ralf
Beitrag wurde am 26.12.06, 13:01 Uhr vom Autor geändert.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
02:49
01:23
23:59
22:51
22:42
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 383,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 750,43 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 359,00 €1 Canon i-Sensys MF655Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 585,00 €1 Kyocera Ecosys M5526cdn

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 413,99 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Merkliste

×
Drucker vergleichen