1. DC
  2. Forum
  3. Kaufberatung
  4. Kauf-Entscheidungshilfe

Kauf-Entscheidungshilfe

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Tach zusammen,

mein Canon Pixma iP4000 ist mir wohl über einige Wochen eingetrocknet. Reinigungsdurchläufe und Reinigung mit Reinigungsflüssigkeit (DataBecker) brachten bisher nicht das gewünschte Ergebnis. Ich will's aber gern nochmal versuchen. Zuletzt gab' trotz mindestens einer fehlenden Farbe auf einem neuen Blatt immer einen schwarzen Klecks.

Falls das weiterhin erfolglos bleibt und ein Neukauf ansteht wäre hilfreich zu wissen, ob es mittlerweile "eintrockensichere" Tintenstrahldrucker mit u.g. Features gibt?

Feuchtwischfeste (Pigment-) Tinte, Duplexdruck, Randlosdruck (z.B. Foto), CD-Bedrucken, 1. Standardschacht und 2. geschlossene Papierkassette.

Wie gesagt, als er noch druckte war ich mit dem iP4000 zufrieden.
Hätte ich das Eintrocknen vermeiden können, wenn ich den Drucker immer am Netz gelassen hätte? Sollte ich das mit dem nächsten tun (Standby Strom/Selbstreinigungen)?
Ein fototauglicher Laser ist wohl zu teuer, oder wäre das eine vernünftige Lösung für den Hausgebrauch?

Danke für Eure Antworten
von
hallo,

also einen Drucker, der all deine Anforderungen erfüllt gibt es nicht.

Automatischer Duplexdruck: HP, Canon.
CD Druck: Canon und Epson.
Papierkassete: Canon, HP, Brother.
Pigmentinte: Epson, HP

Eintrocknen: Was hier im Forum sich immer wieder Zeigt ist, dass die Pigmenttinte (und hartneckiger ist zu beseitigen) mehr eintrocknet als Dye Tinte. Das Alternativtinten wesentlich häuftiger das Problem haben als Originaltinten. Also das Eintrocknungsproblem an sich hat man nur bei Laserdruckern nicht. Die Problematik tritt mehr bei Wenigdruckern auf, hier empfielt es sich mehr auf Kombinierte Druckkopf/Tintentank Geräte auszuweichen wie HP meist verwendet.

Fototaugliche Laserdrucker gibt es nicht wirklich. Die Fotoähnlichsten Ergebnisse finde ich gibt es beim Xerox 8550. (a4 Bereich)


Wenn du mit dem ip4000 sehr zufrieden warst, dann würde dir wohl auch ein 4300 wieder gute Dienste Leisten. Mit Originaltinte und 1 mal im Monat Drucken dürfte Eintrocknen auch kein Probelm sein. (ggf.) einfach mal ein und ausschalten.

Druckkopfrettung: Hast du den Kopf schon mal in destliliertem Wasser oder Alkohol gebadet?


Grüße
von
Wobei nur Epson wisch- und wasserfeste (pigmentierte) Tinte hat. HP und Canon verwenden je nach Druckermodell nur pigmentierte Tinte für den Textdruck, die ist aber nicht wisch- und wasserfest.

Am ehesten trifft ein Canon iP4300 Deine Anforderungen. Mit wisch- und wasserfesten Tinte ist es da aber nix, aber wie gesagt, die meisten Anforderungen erfüllt ein Canon.





Vllt. hilft Dir der hier weiter. Ein Versuch wäre es wohl möglich wert: Canon- und HP-Druckköpfe reinigen: Weiße Seiten oder Streifen? Dann ist Reinigen angesagt!_

Wenn Du Fremdtinte genutzt hast, bei schlechter wäre das nicht unüblich, das Dein Druckkopf dicht ist.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
07:21
22:31
22:25
MCanon MG 2550Smusic-anderson
22:04
20:34
1.2.
1.2.
29.1.
Advertorials
Artikel
02.02. HP Laser-​Cashback 2023: Hohe Rabatte auf ausgewählte S/W-​Laserdrucker möglich
01.02. Canon i-​Sensys MF657Cdw, MF655Cdw, MF651Cw, LBP633Cdw & LBP631Cw: Solide Farblaser-​Einstiegsklasse
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

Neu   Epson Surelab SL-D500

Spezialdrucker

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 815,99 €1 Epson Ecotank ET-5850

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 423,94 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 289,00 €1 Canon Pixma G650

Foto-Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 529,90 €1 Brother MFC-L3770CDW

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen