1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Epson
  5. Epson Stylus Photo R320
  6. Druckertransport mit eingebauter Tinte?

Druckertransport mit eingebauter Tinte?

Epson Stylus Photo R320Alt

Frage zum Epson Stylus Photo R320: Fotodrucker (Tinte) mit Drucker ohne Scanner, Foto, Randlosdruck, nur USB, ohne Kassette, CD/DVD, Display (3,6 cm), kompatibel mit T0481, T0482, T0483, T0484, T0485, T0486, 2005er Modell

Passend dazu Epson T048B 3er-Multipack ab 62,99 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
HAllo,

habe mir gerade den Epson R800 gegönnt. MEin R320 ist verkauft, soll jetzt verpackt werden und in 5 Tagen per DHL verschickt werden. Reinigung habe ich via Druckermenü gemacht bis er sauber war. Nun meine Frage, muss ich noch etwas spezielles Reinigen oder beachten bevor ich den Drucker verpacke und verschicke? Soll ich die Patronen drin lassen oder rausnehmen?

Gruß,

Oliver
von
damit der Druckopf, die Kanäle nicht austrocknen, sollten die Patronen drinbleiben. Epson empfiehlt das auch bei Garantieeinsendungen. Vielleicht den Bügel am Patronenfach etwas sichern, damit er nicht aufspringen kann. alternativ kann man mit Reinigungspatronen den Druckkopf von Tinte befreien, und dann auch ohne Patronen verschicken. Leider passiert es manchmal, dass Tinte ausläuft aus dem Resttintenschwamm, wenn er auf der Seite oder dem kopf steht beim Transport, was sich nicht kontrollieren lässt.
von
Re,

vielen Dank. Werde ihn also mit Tinte verschicken. Bügel werde ich sichern. Hoffe er läuft nicht aus dann, ist das Risiko groß?
von
Das Auslaufen lässt sich nicht vorhersagen, auch nicht irgendwie vermeiden, das hängt von der Schwammsättigung ab, und auch der Position, ich denke mal, es ist nicht häufig, aber ich habe es schon bei anderen Geräten gehabt.
von
Danke, muss ich wohl riskieren. Was wenn es ausläuft? Gerät Schrott?
von
Hallo

auf den Paket eben den Vermerk oben anbringen , sollte dann was passieren haftet der Paket Versender .

in der regel muss wenn ausläuft der tintenschwamm schon extrem voll sein .

ich nehme wenn ich solche Drucker versende immer die schwämme raus ( ersetze oder wasche sie aus und setze sie sauber wieder ein )

und resete in bei bedarf auch gleich so erhält Kunde im prinzip fast neunen general überholten Drucker .

was nützt es wenn Kunde drucker erhält und nach 3 oder 4 Wochen ein waste ink problem angezeigt bekommt , und sich dann beschwert .

den Waste ink stand kannst du ja mit SCCLG vorher prüfen , und dann entscheiden ob eine wechslen des schwammes sinnvoll ist außerdem gibt er dir auch info wie woll dieser ist .

PS : Übrigens Hermes würde gleiche leistung Billiger anbieten und genau so zuverlässig .

mfg Mister x
Beitrag wurde am 02.12.06, 10:19 Uhr vom Autor geändert.
von
Ok,thx
von
Achtung - ein Schild 'oben' hat keinerlei Bedeutung für den Transport, das ist nur ein Hinweis für den Empfänger, wo oben ist, wo man mit dem öffnen anfangen sollte. Jedes Paket, mit oder ohne 'Oben' läuft durch dieselben Sortieranlagen und Verteilerzentren und wird genauso robust behandelt, da wird kein Unterschied gemacht. Hermes ist reichlich langsam, langweilig, DPD oder GLS können Alternativen sein. Annahmestationen sind bei denen im Internet zu finden. Das Lecken der Tinte liegt daran, dass der Schlauch von der Reinigungseinheit nicht dicht mit dem Resteschwamm verbunden ist, und da können schon mal Tropfen, auch aus dem Schlauch, über Kopf andere Wege nehmen, auch wenn sie sonst direkt in den Schwamm laufen. Es passiert, mir ist es passiert, mehrere Male, und es ist dann unschön, sich mit dem Empfänger/Absender zu einigen. einmal kam die Tinte schon aus dem Karton raus, ein anderes Mal konnte ich das Gehäuse innen reinigen. Vom Transporteur gibt es da nichts zurück, wenn nicht ein anderer Transportschaden vorliegt, z.B. Riss im Gehäuse. Aber es kann ja auch alles gutgehen.
Beitrag wurde am 02.12.06, 11:38 Uhr vom Autor geändert.
von
Hallo

nur noch was zu Hermes mittlerweile von der Paket laufzeit , sind die viel schneller als früher 2 - 3 Tage , mit Paketnachweiß u.s.w .
früher wars bei Hermes anders mittlerweile haben die sich auch gebessert , man kann ja mal testen .

zumal die konkurenz viel zu teuer ist .

und Hermes hat mehr Paket Shops als ihre konkurenz mittlerweile .

mfg mister x
von
Re,

was anderes Krasses. Mit dem R320 habe ich immer billiges Fotopapier von Ebay genommen. 100 Blatt 13x18 240gr. Nie Probleme. Beim R800 sieht man nun das es beim Papier krasse Unterschiede gibt. Hier mal ein Bild vom Billigpapier und vom Epson PApier 13x18 255gr.
Beitrag wurde am 03.12.06, 01:26 Uhr vom Autor geändert.
von
nun ja, Pigmenttinte braucht das richtige Papier, Dyetinte ist da universeller.
1
Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis sowie die Verfügbarkeit können sich mittlerweile geändert haben. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Gerät. Alle Angaben ohne Gewähr.

Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf oder direkt beim Klick eine Provision vom Anbieter (Provisionslink).

Forum Aktuell
23:39
23:37
23:21
22:58
22:43
20:34
29.1.
28.1.
PrintFAB Spiegel
Advertorials
Artikel
27.01. CVE-​2023-​23560 (und CVE-​2023-​22960): Erneut "kritische" Sicherheitslücke bei Lexmark-​Druckern
26.01. Nachahmung von Tinten-​ und Tonerpackungen: HP klagt gegen Design-​Täuschungen
25.01. "Moralischer Appell" der AGCM: Druckerhersteller müssen in Italien bei Sperrung von Fremdkartuschen informieren
23.01. Brother EcoPro: Tinten-​ & Tonerabo offiziell vorgestellt
18.01. Canon i-​Sensys LBP361dw: Flinker 61-​ipm-​Abteilungsdrucker mit Stauraum für viel Papier
12.01. Brother Tintendrucker-​Cashback 2023: Bis zu 50 Euro Cashback auf ausgewählte A4-​Drucker
06.01. Kyocera Ecosys PA6000x, PA5500, PA5000x & PA4500x: Oberklasse-​Modellpflege für mehr Sicherheit
04.01. HP Smart Tank 5105: Günstiger Wlan-​Tintentankdrucker ohne viel Extras
03.01. Epson Ecotank ET-​4810: Erweiterung um einfachen 4-​in-​1-​Tintentanker
20.12. Epson Ecotank-​Cashback 2022/23: Bis zu 100 Euro Cashback auf viele Tintentankdrucker
20.12. Pixma und Maxify Megatank (2023): Alle Tintentankdrucker von Canon im Überblick
16.12. Epson Ecotank ET-​2840 und ET-​2830: Tintentanker mit neuem Bedienkonzept und Wartungsbox
Themen des Tages
Beliebte Drucker
Neu   Epson Ecotank ET-18100

Fotodrucker, A3 (Tinte)

ab 390,00 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 172,82 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 485,98 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 249,00 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 629,00 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 412,84 €1 Canon i-Sensys MF657Cdw

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 364,00 €1 Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 348,99 €1 Canon Pixma G7050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 224,47 €1 Canon Maxify MB5450

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen