1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. An die Vieldrucker: Wann Druckkopf definitiv defekt?

An die Vieldrucker: Wann Druckkopf definitiv defekt?

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Wann ist ein Druckkopf definitiv defekt und muß ausgetauscht werden?

Klar, wenn er Streifen macht, die durch nachts in Reiniger einlegen nicht weggehen, dann ist er wohl hin.

Aber ich habe nach ca. 12000 Photos folgende Symptome:
- Streifenbildung häufiger als zu Anfang; kann durch Intensivreinigung behoben werden
- Trotz einwandfreier Düsen Farbverschiebungen, die sich ebenfalls durch Intensivreinigung beheben lassen
Sind das Anzeichen für Druckkopfverschleiß?
Oder bedeutet Verschleiß am Druckkopf in jedem Fall, dass er Streifen macht und solange er das noch nicht macht, sollte ich den Druckkopf weiterbenutzen?

Habe außerdem das Gefühl (kann mich irren), dass er immer häufiger selbständig einen Reinigungsvorgang startet.

Info: ich arbeite mit CIS-System, also keine Patronenwechsel.

Vielen Dank
Seite 3 von 3‹‹123››
von
*g *schäm* hatte da was verlesen.
Schon mal testdrucke mit dem Xerox 8550 gesehen/ gemacht? Da muss man schon sehr genau hinschauen, dass man die pixel erkennt. Billiger wäre es nicht, aber wesentlich schneller, und fingerdaperfest. Dann gibts noch welche FLP die für die Printvorstufe verwendet werden. (zwischen 3-6t€). Aber hier wäre wohl die Seitenzahl zu gering.

Ich fabriziere Tagungs- und Seminarmappen, Prospekte, Broschüren, Skripte, Hochzeitszeitungen usw... Inhalte: Text, auch bebildert, grafiken usw. in 18 M 400t S. sw und 50t S. Farbig. Da ich das nur nebenbei mache spielt es schon ne rolle für mich ob ich in der Stunde 60 Seiten farbig krieg oder 1400 Seiten

grüße
Beitrag wurde am 26.11.06, 21:31 Uhr vom Autor geändert.
von
ich hatte Gelegenheit, ein IP5200 Service Manual einzusehen, dass auch Angaben macht zur Lebensdauer eines Druckkopfes:
18 000 Seiten, wenn diese Verteilung vorliegt:
8300 Seiten Textdruck mit 1500 Zeichen, Farbdruck 5400 Seiten mit 7,5% Deckung pro Farbe, 400 Seiten A4 Fotos randlos, 3200 Seiten randlos Fotos 10x5 cm, und 700 Postkarten randlos. Bei einer anderen Verteilung des Druckoutputs müssten sich Verschiebungen ergeben, z.B. mehr A4 und weniger 10x15 etc.
Ich nehme an, dass nach dieser Art von Nutzung dann typische Druckkopffehler auftreten, die jedoch nicht weiter spezifiziert sind. Soviel Information über einen 'Dauerdruckkopf'.
von
Ist ja sehr Interessant, Danke!. klingt aber sehr mager.

grüße
Seite 3 von 3‹‹123››
Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Jetzt Ihre leeren Toner+Tinten verkaufen

Leere Druckerpatronen zum Recycling verkaufen lohnt sich: Mit unserem Ankauf machen Sie Ihren Müll zu Geld. Mehr Infos...

www.geldfuermuell.de

1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:35
21:21
19:33
19:30
19:06
06:28
23.10.
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 225,85 €1 HP Officejet Pro 9012e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

  Epson Ecotank ET-3850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 416,23 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 152,89 €1 Brother MFC-J1010DW

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen