1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4200
  6. Problem mit CISS - keine Tinte

Problem mit CISS - keine Tinte

Interesse am Canon Pixma iP4200: Drucker (Tinte) mit Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit CLI-8BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2005er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 28,27 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe bei vor einiger Zeit ein CISS System für den IP 4200 gekauft (makeashorterlink.com/...).
Ich wollte es gestern in Betrieb nehmen, doch leider kommt keine Tinte raus - der Drucker druckt immer nur ein weißes Blatt Papier. Ich habe schon mehrere Düsenreinigungen gemacht - jedoch ohne Erfolg. In den Schläuchen scheint keine Luft zu sein - nur in den Patronen ist ein klein wenig Luft.
Was mich irritiert ist, dass nur dann Tinte bei den Patronen rauskommt, wenn die Tanks um einiges höher (1m)sind als die Patronen und ich dann diesen Plastiknippel eindrücken muss. Eher ich den Plastiknippel nicht eindrücke kommt erst gar keine Tinte raus. Ich hab auch scon probiert die Tanks dauerhaft höher zu stellen - aber der Drucker druckt nichts.
Was soll ich zu Fehlerbehebung tun - soll ich den eindrückbaren Plastiknippel der Patrone entfernen, so dass der Drucker Tinte bekommt, oder was soll ich machen? Der Drucker an sich funktioniert noch da ich kurz wieder die originalen Patronen ausprobiert habe und anstandslos funktionierte.
von
Hallo!
Mit Plastiknippel meinst Du die kleine Kugel die die Tintenkammer verschließt, diese kannst Du nicht entfernen dann wird dir die Tinte unkontrolliert in den Drucker laufen, ich denke das Du noch Luft im System hast und dir so die Tinte nicht richtig nachläuft und das sollte geschehen ohne das Du die Flaschen 1m hoch stelzt, aber hier sind noch andere Forenmitglieder die so ein System haben und dir vielleicht mehr dazu sagen können.

Gruß sep.
von
Danke für deine Hilfe, aber das Thema hat sich gerade erledigt.
Der Schlitten der hin und her fährt lässt sich, aus welche Grund auch immer (ich weiß es nicht) nicht mehr bewegen.
Sobald ich den Drucker eimschalte und der Schlitten versucht nach links zu fahren, quitscht er nur mehr und bewegt sich kaum.
Ich werd mir jetzt einen neuen kaufen und die Teile irgendwo verkaufen/verschenken.
von
Gibt der Drucker dir eine Fehlermeldung
www.wagner-ohg.de
von
Manchmal wenn ich ihn einschalte meldet er mir Fehler 5100 und dass ich ihn wieder aus/einschalten soll - aber nur manchmal.
von
Sehe hier mal nach DC-Forum "Servicefehler 5100.."
von
ist das Schlauchsystem neu installiert ? die Tintenbehälter müssen tiefer stehen als die Druckebene, Tinte darf nicht nachlaufen, sondern wird angesaugt, auch bei normalen Patronen. Die Düsenbehälter müssen irgendwie eine Luftöffnung haben, bei manchen Systemen, oder haben Tintenbeutel, die sich zusammenziehen, irgendwie muss sich ein Druckausgleich ergeben, die Druckköpfe können nur über eine sehr geringe Höhe ansaugen. Wenn kein Druckausgleich da ist, nützen Reinigungszyklen auch nichts. Also keine Öffnung an den Patronen machen, dann drucken die nur leer, und ziehen keine Tinte über die Schläuche, sondern nur am Ende der Schläuche, nach der Tinte.
Beitrag wurde am 18.11.06, 15:04 Uhr vom Autor geändert.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
20:45
20:43
20:16
20:06
20:01
12:00
19.10.
19.10.
19.10.
19.10.
Toshiba TEC B-EV4 CanK.
Advertorials
Artikel
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 389,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 265,01 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 378,14 €1 Epson Ecotank ET-5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 199,89 €1 Brother MFC-J4340DW

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 219,00 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen