1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Canon Pixma iP4200
  6. Nachfülltinte: Bitte um Meinung

Nachfülltinte: Bitte um Meinung

Interesse am Canon Pixma iP4200: Drucker (Tinte) mit Farbe, Randlosdruck, nur USB, Duplexdruck, CD/DVD, 2 Zuführungen (300 Blatt), kompatibel mit CLI-8BK, CLI-8C, CLI-8M, CLI-8Y, PGI-5BK, 2005er Modell

Passend dazu Canon PGI-5BK Twin-Pack (für 1.020 Seiten) ab 28,36 €1

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Moin Moin liebe Canon-Druck-Gemeinde,

Nachdem meine Original-Patronen nun endlich mal leer sind, möchte ich Inktec / Jettec Tinte nachbestellen und refillen. Das Set bei Tintenalarm.de kostet um die 43 €. Bei Krauss-Tinte.de kosten 500 ml Inktec Tinte nur ca. 27 €. Abgesehen von dem Düsenreiniger und den 100ml Schwarz, was man bei Tintenalarm mehr bekommt, finde ich das Angebot bei Krauss Tinte günstiger. Hat jemand von Euch Erfahrungen mit den Shops bzw. den Produkten? Möchte vermeiden, dass ich mir Schrott bestelle. Vielen Dank und herzliche Grüße
von
Die Tinte ist gut (Jettec u. Inktec). Die Shops wohl auch, soviel ich weiß.
von
Beide Shops zu empfehlen. Die schenken sich weder bei der Lieferzeit, noch bei den Preisen wirklich was,

Die Tinte ist auch zu Empfehlen.
von
Habe oft bei Krauss bestellt, war immer Zufrieden. Lieferzeiten sehr kurz.
von
Ich habe meine Tinte letztenendes auch bei Krauss bestellt, aber sie ist bis jetzt noch nicht zum Einsatz gekommen (habe noch Reste von anderer Tinte da). Der Grund war, daß Krauss ein klein wenig günstigere Preise hat. Wenn ich den enthaltenen Druckkopfreiniger bei Tintenalarm rausrechne (kostet ca. 4 € separat im Shop), dann ist die Tinte bei Krauss ca. 90 Cent pro 100 ml günstiger als bei Tintenalarm.
Beitrag wurde am 22.10.06, 20:33 Uhr vom Autor geändert.
von
Habe bei Tintentankstelle je 50 ml Farbtinte Inktec für € 15,00 gekauft. Qualität sehr gut. (Canon MP 700)
von
Habe die Inktec Tinte damals für 25 EUR bei eBay gekauft mit Versand... Ab und an mal reinschauen lohnt sich, wenn man nicht zu den Superpessimisten gehört ;)
von
Ich habe keine Probleme gehabt mit Tinte von Enderlin und Krauss-Tinte für Canon und Epson.
von
Habe bei KraussTinte sehr gute Erfahrung mit dem großen Bruder dieses Nachfüllsets gemacht.
von
Herzlichen Dank für die Antworten!
von
Enderlin habe ich für meinen vorigen Drucker auch benutzt und hatte nie Probleme, jedenfalls keine, die von der Tinte kamen. Allerdings kosten davon 600 ml für iP4200/5200 im Eco-Pack gut das doppelte wie von InkTec. Da sind zwar noch 50 Blatt Canon-Papier dabei, aber die werden ja wohl keine 40 Euro kosten ;)
So gut, daß sie diesen Preis rechtfertigt, kann sie nicht sein.
Beitrag wurde am 24.10.06, 00:37 Uhr vom Autor geändert.
von
Ich kann Tinten-Krauss ebenfalls uneingeschränkt empfehlen.
Günstige Preise, sehr guter Service und kurze Lieferzeiten.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
15:53
15:44
15:13
13:56
11:43
23.10.
22.10.
Scannerglas TobiasLi
22.10.
22.10.
22.10.
Advertorials
Artikel
22.10. Klage gegen Canon USA: Kein Scan ohne Tinte?
19.10. Ergebnis der Leserwahl 2021/22: Drucker von HP, Epson, Canon und Kyocera besonders beliebt
18.10. Windows 11: Probleme mit Brother-​Druckern bei Anschluss über USB
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 218,49 €1 Epson Ecotank ET-2721

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 263,74 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 437,00 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 235,56 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 573,30 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 295,00 €1 HP Officejet Pro 9022e

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 451,56 €1 Epson Ecotank ET-4850

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 341,99 €1 Canon Pixma G6050

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen