1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. Canon
  5. Probleme beim Drucken/Canon MP 750

Probleme beim Drucken/Canon MP 750

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Ich habe ein paar Probleme mit meinem Canon MP750

1. Auf dem Drucker wird öfters "Scannerfehler" angezeigt, obwohl ich gar nicht scannen möchte.

2. Wenn ich im Druckermenü auf "Reinigung"bzw."Intensivreinigung" gehe, macht der Drucker zwar ein paar geräusche, druckt aber nicht.

3. Wenn ich fotos auf fotopapier drucken möchte, werden schwarze sachen mit einem ton von lila ausgedruckt.

Kann mir einer sagen was mit meinem Drucker nicht stimmt?
von
ad 2)
was das Reinigen betrifft, druckt er afaik auch nicht, sondern verschleudert die Tinte in den Resttintenbehälter.

ad 3)
klingt, als würde er die Farbe mischen. Ist das bei Text auch so?
Verwendest du Fremdtinte? Damit lässt sich viel erklären.

Zu 1) kann ich leider nix sagen.
von
2. tinte landest im Resttintenbehälter/-schwamm

3. Nutzt Du Fremdtinte? Auch wenn der MP750 eine Photoschwarzpatrone hat, wird Schwarz auch aus den Farben gemischt, was zu Farbverfälschungen führen kann - ins lila habe ich aber hier zum ersten mal gehört (bei Verwendung von Originalpatronen). Bei Fremdtinte wird es an der verwendeten Tinte liegen.

1. weiß ich auch nicht. Schon mal im Handbuch oder Online-FAQ-Hilfe geschaut? Canon kontaktiert?
von
ich hätte da noch nen Klassiker: vielleicht zu langes USB-Kabel oder USB-Hub?
von
Glaub ich nicht. Die Länge hat ja nix mit der Fehlermeldung für den Scanner auf dem Dspl. zu tun. Ein zu langes Kabel oder HUB würde wenn nur die Kommunikation zw. PC und Drucker einschränken/behindern.
von
Fehlermeldung "Scannerfehler" bedeutet ab zum Service da defekt.
von
habe übersehen, dass der fehler im AIO-Display angezeigt wird, damit ziehe ich meine bemerkung zurück :)
von
Ja, das erste Problem deutet auf einen Fehler am Gerät hin.

Bei Druckkopfreinigungen wird die Tinte von der Reinigungseinheit im Drucker aufgenommen und in die Schwämme im Druckergehäuseboden gepumpt.

Verwendest du Fremdtinte? Ist der Düsentest (Druckertreiber -> Wartung -> Düsentest drucken) in Ordnung?
von
Es ist Fremdtinte, aber Benutze diese Tinte vom selber Verkäufer seit einem Jahr und bis vor zwei Wochen hat er top Fotos gedruckt.
Deswegen wundert es mich das die Fotos jetzt auf einmal nicht mehr so gut sind.
Ich habe jetzt oft von Schwämme im Druckergehäuseboden gehört. Was ist das?
von
Hallo,

bei Fremdtinte weiß man nie so recht, was man bekommt, besonders bei ausgesprochen günstiger.
Obwohl der gleiche Markenname verwendet wird, heißt das nicht, dass es die gleiche Tinte ist, es wird halt auch mal der Zulieferer gewechselt. Und es sieht so aus, als müßtest du dir einen neuen Anbieter suchen.

Bei der Druckkopfreinigung wird Tinte durch die Düsen "gepumpt" oder wie man das das auch beschreiben soll. Und irgendwo muss die Tinte ja hin und sie wird halt in Schwämmen aufgefangen.
von
Hallo boeski!
Was die Tintenschwämme angeht kannst Du hier mal nachsehen auf deinem Drucker bezogen, aber da würde ich mich jetzt noch keine Gedanken drüber machen, oft wird der Status Tintenschwämme voll von normal Drucker nicht erreicht, außer es wird viel mit von der Qualität her nicht so gute Tinte gedruckt so das man öfter als normal Reinigungen machen muß weil die Düsen verstopft sind.
Workshop: Resttintentank bei Canon-S & i-Tintendruckern tauschen: Horrormeldung "Resttintentank voll"
Beitrag wurde am 12.10.06, 17:17 Uhr vom Autor geändert.
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:17
11:00
10:56
10:44
10:38
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen