1. DC
  2. Forum
  3. Laserdrucker
  4. Farblaser
  5. Photoausdruck mit Farblaser

Photoausdruck mit Farblaser

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo zusammen,

wie sind denn eure Erfahrungen mit Fotos am Farblaser? Habt Ihr schon mal Hochglanzpapier benutzt? Klappt das überhaupt mit Hochglanzpapier? Wenn der Farblaser seinen Toner einbrennt ist der Glanzeffekteffekt doch regelrecht "versiegelt"...

Mich würden Eure Erfahrungen interessieren und vielleicht habt Ihr ja Papierempfehlungen.

Beste Grüße, stefanempunkt.


ps: Mir ist absolut bewusst, dass ein Farblaser kein Tintenstrahler ist und dessen Photoqualität nicht erreichen kann. Aber darum geht es auch gar nicht! Richtig Photos bekomme ich im Fachgeschäft sowieso viel billiger und besser als aus jedem Tintenstrahler.
Seite 2 von 2‹‹12››
von
Hi zusammen,

danke für die Infos bezüglich der Phototauglichkeit der Laser-Farbdrucker. Hat jemand mal mit einem individuellen Photo die Laserdrucker verglichen? Ich komme hierbei bei einem HP CLJ 3800 auf weitaus bessere Ergebnisse als bei Konica Minolta 2530 DL. Gibt es weitere Erfahrungen hier im Forum?

Zu den Tonern: ich finde das Bronzing einiger Toner, gerade schwarz ist anfällig, teilweise unerträglich. Da vertraue darauf, dass die Hersteller nachbessern.

Zu der ganzen Nachfüllorgie: Kalibriert ihr eure Drucker dann auch auf die neue Toner/Tinte Papierkombination? Ich benutze Farbmanagement, das nur zur Info.
von
die über 'Druckertests und Tabellen/Farblaserdrucker' erreichbaren Tests sind umfangreich und beziehen auch die Fotodruckbewertung mit ein mit einem standardisierten Testbild.

Nach Berichten in amerikanischen Foren ergeben selbst gemessene ICM Profile ein Verbesserung der Fotowiedergabe, können jedoch die lasertypischen Erscheinungen, Raster, Bronzing nicht vermeiden, und auch den Farbraum nicht erweitern; ein angepasstes Profil ist sicher empfehlenswert, wenn man Toner nachfüllt. Ich denke mal, dass der Bronzing-Effekt systembedingt ist durch die Verwendung von Farbpigmenten, da er ja auch mit pigmentierten Tinten bei Tintenstrahlern auftritt. Da die Tinte flüssig ist, und daher mehr mit der oberfläche reagiert, sind dabei diese Effekte stärker von den eigenschaften der Papieroberfläche abhängig, wie die Unterschiede bei mattem oder Glossy-Papier zeigen.
von
Hallo Ede-Lingen,

Ausdrucke von meinen Test-Photo auf unterschiedlichen Color Laser Printern ergeben ein Bild, das nicht mit den Angaben hier im Druckerchannel übereinstimmt. Dieses Testphoto enthält speigelnde Metall-, Lack- und Glasoberflächen, filigrane Zeichnungen von Blättern im Gebüsch und Holzbaulatten (auf den Latten sieht man übrigens die Rasterung am deutlichsten). Die Testbilder hier erinnern mich an die Ausdrucke, die die Hersteller gerne beilegen, die jedoch von den eingesetzten Farben als auch von der Struktur der Objekte nicht unbedingt mit den zu tun haben, das einem vor die Linse läuft. Und ehrlich gesagt sehen die Druckerchannel Testbilder bei den einzelnen Color Laser Druckern auch in der vergrößerten Ansicht für mich fast alle gleich aus. Weiter oben habe ich ja schon geschrieben, dass ich die besten geduckten Photos (und nur darauf beziehe ich mich) bei einem HP CLJ 3800 gesehen habe. Noch besser war der Ausdruck auf einem Canon iR 3220, das ist jedoch kein Gerät für zu Hause.
von
wenn du den C1100 nutzt - sind die Macken des Handling der Tonerkartuschen wirklich so schlimm wie im Test dargestellt (austretender Toner etc) ?
Was mich auch noch interessiert, was ist mit der hier schon diskutierten Macke des C1100 (der Streifen produziert wegen Defekter Baugruppe), war das ein "Ausrutscher" oder trifft das viele dieser Drucker??
Selbst wenn ich - auch "nur" 300 Euronen ausgebe dann erwarte ich das das Teil zumindest läuft , ob das Raster etwas gröber ist oder nicht ist ohne Belang, richtige Fotoqualität bekommt man auf diese Laser eh noch nicht geboten!

Andreas
Seite 2 von 2‹‹12››
1
Provisionslink: Wir erhalten bei einer Vermittlung zum Kauf eine Provision vom Anbieter. Für den Käufer entstehen dabei keine Mehrkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Der Preis kann mittlerweile höher sein. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
11:17
11:00
10:56
10:44
10:38
09:08
14.10.
13.10.
12.10.
11.10.
Advertorials
Artikel
13.10. Epson Workforce WF-​2880DWF und Expression Home XP-​5150-​Serie: Duplexdruck, Kassette und teure Tinte
06.10. Epson Workforce WF-​2840DWF, 2820DWF & Expression Home XP-​4150, XP-​3150, XP-​2150: Gute Ausstattung aber teuer beim Patronenkauf
29.09. HP Smart Tank 7000er-​Serie: Aufstieg in die Tintentank-​Mittelklasse
28.09. Xerox B310: Erweiterbarer S/W-​Laser mit niedrigem Straßenpreis
23.09. Epson Ecotank ET-​4850-​Serie, ET-​3850 und ET-​2850-​Serie: Mittelklasse-​Tintentanker mit Duplexdruck
21.09. Epson Ecotank ET-​4800, ET-​2820-​Serie, ET-​2810-​Serie und ET-​1810: Einfache Tintentanker mit Dyetinten
20.09. Huawei Pixlab X1 (China): Neuer Spieler im Druckermarkt?
06.09. Brother DCP-​J1140DW, DCP-​J1050DW & MFC-​J1010DW: Klein und flink, aber teuer im Unterhalt
31.08. Xerox B235, B225 und B230: S/W-​Laser für das Home-​Office mit recht hohen Folgekosten
26.08. Pixma Print Plan: Canon startet Tintenabo in den USA
25.08. IDC Marktzahlen Q2/2021: Druckermarkt knapp über Vor-​Pandemie-​Niveau
24.08. Canon Pixma TR4650 und TR4651: Einfache Fax-​Multis mit Duplexdruck
Themen des Tages
Beliebte Drucker
ab 408,00 €1 Epson Ecotank ET-4750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 179,92 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 391,69 €1 HP Smart Tank 7305

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 214,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4745DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 441,70 €1 Canon Maxify GX6050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 585,45 €1 Canon Maxify GX7050

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 269,00 €1 Epson Ecotank ET-2750

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 218,99 €1 Epson Workforce Pro WF-4830DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 255,37 €1 Epson Ecotank ET-2821

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 748,99 €1 Epson Ecotank ET-8550

Multifunktionsdrucker, A3 (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen