1. DC
  2. Forum
  3. Tintendrucker
  4. HP
  5. HP PSC 1410
  6. Druckt keine Farbe mehr

Druckt keine Farbe mehr

Bezüglich des HP PSC 1410 - Multifunktionsdrucker (Tinte)

Dieses Thema ist inaktiv: weitere Antworten sind nicht mehr möglich. Sie können jedoch ein neues Thema erstellen.

von
Hallo Leute,

hab da mal ein Problem, das bestimmt total newbie-haft ist...

Hab nen PSC1410 und dazu ein paar Refill-Patronen...

Ich drucke meistens Schwarz-Weiß für die UNI und das funktioniert auch einwandfrei. Auch das Refillen macht da keine Probleme.

Nur gestern habe ich kopieren müssen, dabei musste der Drucker Farbe drucken. Die Patrone hatte nur noch ein schwaches Rot gedruckt, so dachte ich wäre es sinnvoll die Patrone nachzufüllen.

Ich bin da genauso vorgegangen wie wenn ich eine schwarze Patrone nachfülle (habe natürlich die 3 Farben in die entsprechenden 3 Löcher eingefüllt (jeweils 5ml)) und habe das selbe \"Anmeldeverfahren\" (indem ich zweimal die Patrone einsetzte und jeweils einen anderen Kontakt abgeklebt habe) ausgeführt. Habe anschließend das Ausrichten ausgeführt und 2 mal die Düsen gereinigt.

Der Drucker druckt jetzt aber leider nur noch Schwarz Weiß, obwohl er im System die Patrone genommen hat und brav eine volle Patrone zeigt.

Habe auch die Patrone rausgenommen und neu eingesetzt und es hilft nichts.

Mir ist aufgefallen das die Patrone \"ausläuft\" ? Kann das sein? Wenn ja kann ich dann die Patrone wegschmeisen oder macht die mir gar den Drucker kaput?

Hoffe auf Hilfe.

Grüße og_robo
von
Hallo!
Das unten Tinte raus kommt kann daran liegen das Du zu viel Tinte in die Kammer gefüllt hast, dann kannst Du mit einer Spritze etwas Tinte zurückziehen, was das Fehlen der Farben angeht, wie sieht den dein Düsentest aus kommt da auch nichts, eine Farbe ist ja so wie Du sagst unten an der Patrone vorhanden, wenn die anderen Farben auch da sind, kannst Du mit einem Tempotaschentuch testen in dem Du die Patrone mal drauf drückst, könnte es auch an der Patrone selber liegen, denn sie lassen sich nicht beliebig nachfüllen.

Gruß sep.
von
Zumindest hast du schon mal zuviel in die Patrone gefüllt. Die Packungsangabe von 5ml ist nicht pro Farbe gemeint, sondern meint die gesamte Füllmenge, du hast also pro Farbe ca. 1,7ml zur Verfügung.
Natürlich könnte es auch sein, da du nur schwarz gedruckt hast, dass der Druckkopf unwiederruflich verstopft ist. Bin mir bei den Wegwerfdruckköpfen nicht so sicher, ob die Düsen automatisch gereinigt werden, wie bei einem Permanentdruckkopf.
Wenn du eine neue Patrone einsetzt, sollte es auf jeden Fall funzen.
von
Oh verdammt,

hab also viel zu viel Patrone reingemacht (hole ich raus)...

Habe nochmals alle Patronen von außen gereinigt und neu angemeldet, aber jetzt druckt der Drucker gar nichts mehr... ich vermute das die Patronen verheizt sind.

Die Schwarze hatte ich schon ca. 5 mal nachgefüllt.

Was meint ihr dazu?
von
Gibt der Drucker den eine Fehlermeldung aus, was die Patronen angeht? Sonst wirst Du es wohl mal mit neuen Patronen versuchen müssen.
von
Ne er gibt mir leider keine Fehlermeldung... das ist ja die Sache. Ich setzt die ein, mit oder ohne Farbe mit und ohne erneuter Anmeldung der Patronen... er druckt nicht mehr... muss mir morgen neue kaufen.

Kann ich die eingefüllte Tinte eigentlich weiterverwenden, oder kann ich die auch weg schmeisen?

Danke für eure Hilfe!!!

Gruß
von
Wenn Du mit der Tinte Zufrieden warst und das Problem nicht beim Drucker liegt, kannst Du ja versuchen ob Du die Tinte mit einer Spritze noch mal aus der Patrone bekommst, wenn Du bedenkst wieviel Tinte in einer Farbe drin ist, wird es nicht viel sein den der Schwamm in der Patrone wird einiges zurückhalten.

Gruß sep.
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
12:30
12:09
FotodruckRalfM
11:45
11:11
10:49
13:30
Papiereinzug defekt ChristineE
Advertorial
Online Shops
Artikel
22.11. Canon Pixma GM4050: S/W-​Tintentankdrucker für Büros ohne Fax
21.11. Canon Pixma G7050: Fax-​Multifunktionsdrucker mit Tintentanks
18.11. Reaktion von HP: Verwaltungsrat lehnt Übernahmeangebot von Xerox ab
14.11. HP Laserjet Pro MFP M428-​, M404-​ und M304-​Serie: Laserjet-​Mittelklasse von HP
07.11. Firmware für HP Officejet 6900er-​Serie: Update sperrt erneut Fremdpatronen für HP-​Drucker aus
06.11. Xerox will HP: Xerox liebäugelt mit HP-​Übernahme
31.10. HP Color Laserjet Pro MFP M479-​ und M454-​Serie: Aufgefrischte "Color Laserjet"-​Mittelklasse
28.10. Brother Farblaser-​Cashback 09/2019: Bis zu 100 Euro zurück aufs Konto
22.10. Canon i-​Sensys LBP852Cx: Erster A3-​Farblaser nach längerer Pause
21.10. Epson Surecolor SC-​P9500 (B0) und SC-​P7500 (A1): Epson Foto-​Großformatdrucker mit neuem Druckkopf
16.10. Leserwahl 2019/20: Brother, Canon, Epson, HP und Kyocera am beliebtesten
15.10. Epson Expression Photo XP-​970: Foto-​Multifunktionsdrucker mit A3-​Einzug
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
Neu   Ricoh IM C300

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400SRF

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C400F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

Neu   Ricoh IM C300F

Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 185,40 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 207,68 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 166,98 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 369,00 €1 Epson Workforce Pro WF-5620DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 161,26 €1 HP Laserjet Pro MFP M148dw

S/W-Multifunktionsdrucker (Laser/LED)

ab 398,90 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen