RE100

von

Erschienen am 28. April 2021 bei Druckerchannel.de, 1 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=4425


Ziele zur Verwendung von Ökostrom

Über 300 Unternehmen haben sich bisher an der Initiative "The RE100" angeschlossen. Ziel ist es, einen festen Zeitplan für die Umstellung von Strom auf Basis von erneuerbaren Energien festzulegen.

Im Bereich der Drucker- oder Scanner-hersteller hat sich neben Fujitsu (bis 2050), HP (bis 2035), Konica Minolta (bis 2050), Panasonic (bis 2050) und Ricoh (bis 2050, 30% bis 2030) nun auch der japanische Hersteller Epson angeschlossen. Das Ziel ist dabei besonders ehrgeizig: bis 2023 will man weltweit alle Niederlassungen und Werke komplett auf Ökostrom umzustellen.

Generell muss die Zielsetzung für alle weltweiten Aktivitäten gelten. Zu den erneuerbaren Stromquellen zählt Biomasse (und Biogas), Geothermie, Solarenergie, Wasserkraft sowie Windkraft.

Der Strom muss nicht vom Unternehmen selbst erzeugt werden und kann vom Weltmarkt zugekauft werden.

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Optionen