Kyocera startet Cashback-Aktion

von

Vom 10. März bis zum 10. Mai 2016 gibt es beim Kauf ausgewählter Kyocera-Drucker und -Multifunktionsgeräte bis zu 50 Euro zurück. Alternativ kann man das Geld auch einer Klimaschutzorganisation spenden.

Erschienen am 15. März 2016 bei Druckerchannel.de, 1 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3685


Bei Kyocera gibt's Geld zurück


Das Angebot gilt für Drucker und Kopierer der Ecosys-Serien sowie Multifunktionsgeräte der FS-Baureihe. Eine komplette Liste der für die Cashback-Aktion in Frage kommenden Produkte hat Druckerchannel unten zusammengefasst. Dort sind auch die Beträge einsehbar, die man jeweils zurückbekommt - sie variieren zwischen zehn und 50 Euro. Nur Endkunden mit Wohnsitz in Deutschland können an der Aktion teilnehmen.

Wer das Geld nach Kauf beanspruchen will, muss das gekaufte Gerät mittels Seriennummer bis zum 24. Mai online registrieren und einen Scan des Kaufbelegs hochladen. Teilnahmeberechtigt sind die nachfolgend aufgelisteten Geräte.

Teilnehmende Geräte Kyocera Cashback Aktion
GerätetypCashback-Betrag
FS-1041S/W-Laser10 Euro
P2035, FS-1061dnS/W-Laser15 Euro
P2135d / P2135dnS/W-Laser20 Euro
FS-2100DNS/W-Laser40 Euro
FS-4200DNS/W-Laser50 Euro
FS-1220MFPS/W-Laser-AIO15 Euro
FS-1320MFP / FS-1325MFPS/W-Laser-AIO20 Euro
M2030dnS/W-Laser-AIO40 Euro
M2035dn / M2535dn, M2530dnS/W-Laser-AIO50 Euro
P6021cdnFarblaser20 Euro
P6130cdnFarblaser40 Euro
M6026cdn / M6526cdnFarblaser-AIO50 Euro
© Druckerchannel (DC)

Es gibt auch die Möglichkeit, das Geld aus der Aktion an ein Projekt der Umweltschutzorganisation myclimate zu spenden. Dabei gehen die Spenden an ein Projekt in Kenia. Das Projekt unterstützt Spargemeinschaften, die mit Mikrodarlehen effizientere Kochstellen bauen wollen. Die Organisation zahlt die Hälfte des Preises, die andere Hälfte müssen die Schuldner innerhalb eines Jahres zurückzahlen.

Kyocera arbeitet seit längerem daran, sich mit einer "Print Green"-Kampagne ein grüneres Image zu verpassen. Weitere Marketingmaßnahmen in diese Richtung sind die vorgeblich umweltfreundlichen Ecosys-Bildtrommeln sowie der von Kyocera ausgelobte Umweltpreis.

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Optionen