Druckertest: Brother 9022, HP M277dw, Samsung C1860, Xerox 6027

von

Wer keine Tintendrucker einsetzen will, greift zu Laser- oder LED-Multifunktionsgeräten. Druckerchannel hat vier aktuelle Geräte von Brother, HP, Samsung und Xerox getestet, die einen Straßenpreis zwischen 280 und 350 Euro haben.

Erschienen am 15. Mai 2015 bei Druckerchannel.de, 16 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3588


Seite 11 von 16

Screenshot und Links der Druckertreiber und Statusmonitor

Druckerchannel prüft auch die Druckertreiber und achtet darauf, dass die wichtigsten Funktionen vorhanden sind und dass sich die Treiber einfach bedienen lassen.

Brother DCP-9022CDW

Der Brother-Treiber ist übersichtlich mit drei Registerkarten aufgebaut. Vom Register Erweitert (Bild 2) kann man die Funktion für den Druck mit PIN-Code aufrufen (Sicherer Druck, Bild 4). Auch den Tonersparmodus findet man im Register Erweitert. Nützlich kann auch die "Druckvorschau" sein (Bild 5), um Fehldrucke zu vermeiden. Der Brother-Statusmonitor (Bild 6) zeigt den Druckerstatus und die aktuellen Toner-Füllmengen.

Download Brother-DCP-9022CDW-Treiber

Brother-Druckertreiber
Brother DCP-9022CDW
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja (im Register "Erweitert")
Handout-Druckbis 25 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Hilfestellung für manuellen Duplexdruckja (automatischer Duplexdruck möglich)
Secure Printja (im Register "Erweitert" unter "Sicherer Druck")
© Druckerchannel (DC)

HP Laserjet Pro MFP M277dw

Der HP-Druckertreiber ist unaufgeräumt. Die Einstellmöglichkeiten verteilen sich auf sechs Registerkarten, die man locker auf drei Karten unterbringen könnte. Den Tonersparmodus findet man im Register Papier/Qualität unter dem Begriff "EconoMode" (Bild 2). Im HP-Statusmonitor (Bild 7) sieht man den aktuellen Druckerstatus - hier erklärt HP über Bilder, wie man Fehler beseitigt.

Download HP-Laserjet-Pro-MFP-M277dw-Treiber

HP-Druckertreiber
HP Laserjet Pro MFP M277dw
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja ("EconoMode" im Register "Papier/Qualität")
Handsout-Druckbis 16 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Hilfestellung für manuellen Duplexdrucknicht nötig, da automatischer Duplexdruck
Secure Printnein
© Druckerchannel (DC)

Samsung Xpress C1860FW

Samsung verteilt die verschiedenen Einstellmöglichkeiten im Treiber genau wie HP auf zu vielen Registerkarten - das macht das Handling mit dem Druckertreiber unübersichtlich. Die wichtige Einstellung zum Tonersparmodus findet man erst im Register Grafik (Bild 4) anstatt gleich im ersten Register Favoriten (Bild 1). Der Samsung-Statusmonitor (Bild 7) zeigt übersichtlich die aktuellen Tonerfüllstände und den Druckerstatus.

Download Samsung-Xpress-C1860FW-Treiber

Samsung-Druckertreiber
Samsung Xpress C1860FW
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja (Register "Grafik")
Handsout-Druckbis 16 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Hilfestellung für manuellen Duplexdruckja (kein automatischer Duplexdruck möglich)
Secure Printnein
© Druckerchannel (DC)

Xerox Workcentre 6027

Im Xerox-Druckertreiber findet man sich gut zurecht. Den Tonersparmodus, den Xerox "Entwurfsmodus" nennt, findet man im Register Bildoptionen (Bild 2). Hier kann man die Helligkeit des Ausdrucks in drei Stufen wählen (hell, heller, sehr hell). Im Statusmonitor (Bild 6) zeigt Xerox über zwei Registerkarten den aktuellen Druckerstatus und die Füllstände der Tonerpatronen.

Besonders für Präsentationen oder Grafiken kann die Einstellmöglichkeit "Graugarantie" hilfreich sein. Mit diesem Kontrollkästchen lässt sich festlegen, ob der Drucker graue Flächen mit einer Rasterung aus schwarzem Toner darstellt (relativ grobe Darstellung, dafür kein Farbstich) oder dafür eine Mischung aus allen vier Farben (Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz) verwendet, was zu einem feineren Druck führt. Dabei kann es allerdings zu unschönen Farbstichen kommen. Die Graufläche in unserem Test auf Seite 7 ist mit der Standardeinstellung "Graugarantie", also mit ausschließlich schwarzem Toner gedruckt.

Download Xerox-Workcentre-6027-Treiber

Xerox-Druckertreiber
Xerox Workcentre 6027
Treiber-Installationschnell und einfach (findet Drucker im Netzwerk automatisch)
Tonersparmodusja (Register "Bildoptionen")
Handsout-Druckbis 16 Seiten auf eine A4-Seite
Broschürendruckja
Wasserzeichenja
Hilfestellung für manuellen Duplexdruckja (kein automatischer Duplexdruck möglich)
Secure Printnein
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen