Test: Canon Maxify iB4050

von

Während Epson, HP und Ricoh bereits seit Jahren Tintendrucker speziell für den Einsatz im Büro anbieten, steigt Canon erst jetzt mit der neuen Maxify-Serie in dieses Marktsegment ein. Druckerchannel hat den Maxify iB4050 einem ausführlichen Test unterzogen und zeigt, wie sich der Neue im Vergleich zur Konkurrenz schlägt.

Erschienen am 28. Januar 2015 bei Druckerchannel.de, 11 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3546


Seite 8 von 11

Fotodruck: Qualität und Tempo

Zum Test der Fotodruckqualität schickt Druckerchannel ein A4-großes Foto im TIF-Format zum Drucker. Das Foto misst 2.362 x 3.307 Pixel und ist 11.627 KByte groß.

Eine komprimierte JPG-Version dieses Fotos steht im Artikel DC-Testdateien zum Download bereit.

Aus dieser Testvorlage zeigen wir den Papagei und das kleine Auge aus der Bildmitte. Für die Beurteilung der Farbwiedergabe im Bereich der Hauttöne zeigen wir außerdem einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite.

Das Testfoto dc_fotoyield gibt Druckerchannel auf Canons Photo Paper Plus Glossy II aus, um die Druckgeschwindigkeit zu messen. Zur Qualitätsbewertung verwendet das Labor das Canon Photo Paper Pro Luster LU-101. Da der Treiber keine höhere Qualitätsstufe anbietet, erfolgt der Ausdruck in beiden Fällen mit der Einstellung "Hoch".

Fotodruck: Papagei

Zur Bewertung der Farbwiedergabe und des Druckrasters zeigt das Testlabor den Papagei aus dem Druckerchannel-Foto.

Die Ausdrucke des Maxify iB4050 punkten mit kräftigen Farben und feinem Druckraster. Dennoch lässt sich erkennen, dass der Fotodruck nicht zu den Paradedisziplinen eines Bürodruckers zählt: Das Consumer-Gerät Pixma iP7250 aus dem eigenen Hause druckt nicht zuletzt aufgrund eines nochmals feineren Druckrasters die besseren Fotos.

Anzumerken ist in diesem Zusammenhang auch, dass der Maxify iB4050, ebenso wie die Geräte von Epson und Ricoh, keinen Randlosdruck unterstützt. Lediglich HP wartet in dieser Geräteklasse damit auf.

Fotodruckqualität im Vergleich

Im Vergleich mit gleichartigen Konkurrenten kann sich der Canon zusammen mit dem Epson Workforce Pro WP-4025 DW deutlich von HPs Officejet Pro 8100 und Ricohs Aficio SG 3110DN abheben, deren Fotos mit ihrem groben Raster nur einfachen Ansprüchen genügen.

Fotodruck: Hauttöne

Hauttöne gibt der Maxify iB4050 mit einem leichten Rotstich wieder. Eine ähnliche Farbabstimmung hat das Labor auch schon bei einigen früheren Canon-Geräten beobachtet.

Fotodrucktempo

Die Druckdauer von etwas mehr als zwei Minuten für das vollflächige A4-Testfoto erweist sich im Vergleich als durchschnittlicher Wert. Epsons Workforce Pro WP-4025 DW druckt in dieser Disziplin ein gutes Stück schneller, wohingegen Ricohs Aficio SG 3110DN fast doppelt so viel Zeit benötigt.

Drucktempo im Vergleich
Druck eines vollflächigen A4-Fotos (mit Rand)
  
Epson Workforce Pro WP-4025 DW
 
 
80 Sek.
HP Officejet Pro 8100 N811a
 
 
113 Sek.
Canon Maxify iB4050
 
 
127 Sek.
Ricoh Aficio SG 3110DN
 
248 Sek.
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen