Test: Brother MFC-J4510 gegen Canon MX925 und Epson WF-3520

von

Für diesen Vergleich hat sich Druckerchannel den Brother MFC-J4510DW, den Canon Pixma MX925 und den Epson Workforce WF-3520DWF ausgesucht und testet die Multifunktionsgeräte auf ihre Allroundqualitäten.

Erschienen am 8. Februar 2013 bei Druckerchannel.de, 15 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3300


Seite 11 von 15

Fotodruck: Qualität und Tempo

Zur Beurteilung der Fotodruckqualität zeigt Druckerchannel den Papagei aus der Testvorlage dc_fotoyield. Für die Bewertung der Hauttöne scannt das Labor das kleine Auge aus der Bildmitte und einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite.

Das Testfoto dc_fotoyield gibt Druckerchannel mit zwei verschiedenen Treibereinstellungen aus: Zum einen in bestmöglicher Qualität mit allen zuschaltbaren Optionen für einen feineren Druck, und zusätzlich mit der optimalen Qualität zur Berechnung der Druckkosten und -geschwindigkeiten. Zur Qualitätsbewertung verwendet das Labor das vom Hersteller jeweils empfohlene Fotopapier. Bei Brother ist es das BP-71, bei Canon das PT-101 und bei Epson das Ultra Glossy.

Fotodruck: Papagei

Zur Bewertung der Farbwiedergabe und des Druckrasters zeigt das Testlabor den Papagei und dessen Pupille in der Nahansicht aus dem Druckerchannel-Foto.

Beim Fotodruck liefert der Canon mit Abstand das feinste Druckraster und die besten Ergebnisse. Dahinter folgt das Brother-Druckwerk. Bei beiden Geräten kommt Dye-Tinte zum Einsatz. Dadurch wirken die Farbverläufe feiner und der Ausdruck ist nicht ganz so kühl wie der des Epsons. Beim Epson gehen durch den gröberen Druck einige Details verloren.

Fotodruck: Hauttöne

Bei Hauttönen kämpfen Brother und Canon mit einem Rotstich. Abermals die meisten Details durch das feine Druckraster liefert der Canon. Dem Epson gelingt die Farbwiedergabe besser, allerdings ist das Ergebnis etwas zu flau. Hinzu kommt ein recht grobes Raster des Workforce-Druckwerks.

Fotodrucktempo

Während Brother und Epson keine Fotospezialisten sind, zeigt der Canon in dieser Disziplin seine Stärken. Anders als bei den meisten anderen Tempo-Disziplinen fällt der Canon hierbei nicht weit hinter die Konkurrenz zurück, sondern ist dem Brother dicht auf den Fersen.

Drucktempo im Vergleich
DC A4-Foto
  
Brother MFC-J4510DW
 
 
1:55 Min.
Canon Pixma MX925
 
 
2:01 Min.
HP Officejet 6700 Premium H711n
 
 
2:30 Min.
Epson Workforce WF-3520DWF
 
2:35 Min.
© Druckerchannel (DC)

Randloser Fotodruck und Tempo

Auch beim randlosen Postkartenfoto hat der Brother die Nase vorne. Die Geräte von Canon und Epson sind aber nicht merklich langsamer.

Drucktempo im Vergleich
10 x 15 Foto randlos
  
Brother MFC-J4510DW
 
 
0:56 Min.
Canon Pixma MX925
 
 
1:04 Min.
HP Officejet 6700 Premium H711n
 
 
1:06 Min.
Epson Workforce WF-3520DWF
 
1:10 Min.
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen