Test: Xerox Colorqube 8900

von

Mit dem Colorqube 8900 bietet Xerox eine interessante Alternative zu traditionellen Farblaser-Multifunktionsgeräten. Das A4-Modell mit Festtinte lässt sich je nach Konfiguration als Tischgerät oder als freistehender Standalone-Kopierer mit über 3.000 Blatt Papiervorrat nutzen.

Erschienen am 20. November 2012 bei Druckerchannel.de, 11 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3240


Seite 11 von 11

Interner Webserver


Der Xerox Colorqube 8900 besitzt als Administrationsplattform den integrierten Webserver "Centreware". Um auf die "Homepage" der Colorqube 8900 zu gelangen, tippt man lediglich die IP-Adresse der Maschine in die Adresszeile eines Internet-Browsers.

Sobald der Anwender im Browser den Webserver des Druckers aufruft, ist aus Sicherheitsgründen der Zugriff für die Nutzer der Maschine eingeschränkt. Es lassen sich keine administrativen Änderungen vornehmen und die Inhalte der verschiedenen Registerkarten beschränken sich auf die Anzeige von Statusinformationen. Lediglich der zuständige Administrator kann mit einem Passwort Geräteeinstellungen vornehmen. Der Standardbenutzername und das Standardpasswort lauten jeweils "Admin".


Aber auch für Anwender ist der Webserver ein nützliches Feature: Neben dem Überblick der Verbrauchsmaterialien, können Nutzer der Maschine auch Ihre Dokumentenbox bearbeiten. So kann man gespeicherte Scans auf den PC laden oder Dokumente ablegen und bearbeiten. Zudem lassen sich Kontakte in das Adressbuch für Fax und E-Mail eintragen - das ist am PC deutlich komfortabler als am Bedienfeld der Maschine.


Der Webserver bietet eine übersichtliche Oberfläche und ist für Administratoren eine Arbeitserleichterung, sowohl bei der Ersteinrichtung des Kopierers im Netzwerk als auch bei der Wartung. Ohne vor der Maschine stehen zu müssen, kann der Administrator bequem am Arbeitsplatz alle Nutzer der Maschine einrichten, Berechtigungen für verschiedene Funktionen vergeben und sämtliche Verbrauchsmaterialien überprüfen, die bei Mangel automatisch eine Meldung liefern. Gleiches gilt auch für andere Fehlermeldungen wie Papierstau.

Xerox-Webserver
Centreware
Kontakt-Infos des Administratorsja (Name und Standort)
Passwortschutzja
Standard-Benutzername und PasswortAdmin / Admin
Mail-Benachrichtigungenja
BesonderheitenZugriff auf Dokumentenbox und Adressbuch
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen