Test: Lexmark Officeedge Pro5500

von

Mit der neuen Officeedge-Serie bietet nun auch Lexmark Büro-Multifunktionsgeräte an. Druckerchannel testet, ob der neue Lexmark mit den Konkurrenten von Epson und HP mithalten kann.

Erschienen am 26. Juli 2012 bei Druckerchannel.de, 12 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=3232


Seite 8 von 12

Fotodruck: Qualität und Tempo

Zur Beurteilung der Fotodruckqualität zeigt Druckerchannel den Papagei aus der Testvorlage dc_fotoyield. Für die Bewertung der Hauttöne scannt das Labor das kleine Auge aus der Bildmitte und einen Ausschnitt aus der Fuji-Testseite.

Das Testfoto dc_fotoyield gibt Druckerchannel mit zwei verschiedenen Treibereinstellungen aus: Zum einen in bestmöglicher Qualität mit allen zuschaltbaren Optionen für einen feineren Druck, und zusätzlich mit der optimalen Qualität zur Berechnung der Druckkosten und -geschwindigkeiten. Zur Qualitätsbewertung verwendet das Labor das vom Hersteller empfohlene Perfectfinish Photo Paper.

Fotodruck: Papagei

Zur Bewertung der Farbwiedergabe und des Druckrasters zeigt das Testlabor den Papagei und dessen Pupille in der Nahansicht aus dem Druckerchannel-Foto.

Die Farben des Lexmarks sind zu kräftig, dadurch wirkt das Ergebnis etwas unnatürlich. Das Druckraster hingegen ist trotz des hohen Tempos recht fein. Für einen Büro-Tintendrucker insgesamt ein überdurchschnittliches Ergebnis.

Fotodruck: Hauttöne

Der Officeedge produziert feine Streifen (im Scan nicht sichtbar) die vor allem bei hellen Tönen etwas störend in den Vordergrund treten.

Beim kleinen Auge aus der Bildmitte der Originalvorlage gehen feine Details etwas im Druckraster unter.

Fotodruck im Vergleich

Verstecken muss sich der Lexmark beim Fotodruck keineswegs, die Ergebnisse sind für ein Bürogerät völlig ausreichend. Denn auch die Konkurrenz kann beim Fotodruck nicht glänzen.

Fotodrucktempo

Besonders überzeugen kann der Lexmark wiederrum beim Drucktempo. Beim Epson muss man sogar mehr als vier Mal so lange auf den Ausdruck warten.

Drucktempo im Vergleich
DC A4-Foto
  
Lexmark Officeedge Pro5500
 
 
0:38 Min.
HP Officejet Pro 8600 Plus
 
 
1:55 Min.
Epson Workforce Pro WP-4535 DWF
 
2:47 Min.
© Druckerchannel (DC)

Randloser Fotodruck und Tempo

Auch beim Randlosdruck kann der Officeedge die Spitzenposition deutlich vor dem HP behaupten, bei dem man auf ein Foto im Postkartenformat mehr als doppelt so lange warten muss. Epson ist dagegen der Meinung, dass diese Funktion im Büro gar nicht nötig ist. Fotos kann der Workforce daher nur mit Rand ausgeben.

Drucktempo im Vergleich
10 x 15 Foto randlos
  
Lexmark Officeedge Pro5500
 
 
0:27 Min.
HP Officejet Pro 8600 Plus
 
1:08 Min.
Epson Workforce Pro WP-4535 DWFkein Randlosdruck
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen