Test Multifunktionsgerät: HP Deskjet 3050 J610a

von

Von HP gibt's neue, billige Multifunktionsgeräte. Druckerchannel untersucht, ob sich das 90-Euro-Modell "Deskjet 3050" für den Einsatz zuhause lohnt.

Erschienen am 2. November 2010 bei Druckerchannel.de, 12 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=2878


Seite 3 von 12

Die Druckkosten

Auch bei kleinen, billigen Multifunktionsgeräten für zuhause sollten man auf die Druckkosten achten. Denn die werden schnell die Anschaffungskosten des Gerätes übersteigen. Nur wer sich sicher ist, mit seinem Gerät nur ganz selten zu drucken oder zu kopieren, sollte sich für ein billigen All-in-One entscheiden.

Die Druckerchannel-Testdateien

Die beiden Dateien dc_leerdruck_5p.pdf und dc_fotoyield zur Messung der Tintenreichweite stehen für private Zwecke im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Die Druckkosten

Der HP Deskjet 3050 J610a rentiert sich nur dann, wenn man sehr wenig druckt und kopiert. Denn die Druckkosten sowohl beim Text- und beim Farbdruck sind recht hoch. Für den Reichweitentest hat Druckerchannel die im Seitenpreis günstigeren XL-Tintenpatronen verwendet. Mit den Nr. 301-Patronen mit geringer Füllmenge sind die Druckkosten noch höher.

Mit der Schwarzpatrone Nr. 301 XL konnte Druckerchannel 370 Seiten unseres Testdokuments ausgeben. Die Farbpatrone Nr. 301 XL hielt ganze 36 A4-Farbfotos durch. Rein rechnerisch wäre die Schwarzpatrone mit geringer Füllmenge bereits nach 146 Textseiten leer. Die kleine Farbpatrone schon nach 18 A4-Farbfotos.

Druckkostenanalyse 05/2020*1
Seitenpreis mit
'DC-Textseite'*2 (5.000 Seiten)
Seitenpreis mit
'DC-Farbfoto'*3 (500 Seiten)
   
Kodak ESP 3
 
 
2,8 ct
 
 
27,7 ct
Epson Stylus SX510W
 
 
3,5 ct
 
 
58,6 ct
Canon Pixma MP490
 
 
7,1 ct
 
 
74,4 ct
HP Deskjet 3050 J610a
 
 
9,4 ct
 
 
96,4 ct
Lexmark Impact S305
 
 
7,7 ct
 
 
1,18 €
HP Photosmart C4680
 
10,6 ct
 
1,25 €
© Druckerchannel (DC)

*1
Diese Tabelle wird automatisch aktualisiert.

Preise

Alle Preise sind Preisempfehlungen der Hersteller (UVP).

Kosten & Starterreichweite

In die Druckkosten kalkulieren wir anteilig verbrauchte Materialien auch nur anteilig hinein. Weiterhin berücksichtigt Druckerchannel die Starterreichweiten - diese werden vom Druckvolumen abgezogen und reduzieren somit die durchschnittlichen Seitenkosten.

*2
DC-Textseite (dc_leerdruck_5p): Textseite mit einer reinen Schwarz-Deckung von exakt 5 % auf Normalpapier gedruckt.
*3
DC-Farbfoto (dc_fotoyield): A4-Farbfoto mit Rand auf Fotopapier (Glanz) in sinnvoller Auflösung und Qualität.

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen