Test Multifunktionsgerät: HP Deskjet 3050 J610a

von

Von HP gibt's neue, billige Multifunktionsgeräte. Druckerchannel untersucht, ob sich das 90-Euro-Modell "Deskjet 3050" für den Einsatz zuhause lohnt.

Erschienen am 2. November 2010 bei Druckerchannel.de, 12 Seite(n)

https://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=2878


Seite 10 von 12

Drucktempo beim Foto-, Grafik- und Textdruck

Beim Drucktempo darf man sich bei Billiggeräten nicht zu viel Hoffnung machen. Dennoch kann der HP Deskjet 3050 J610a ein recht ordentliches Tempo beim Foto- und Grafikdruck vorlegen.

Druckgeschwindigkeit Foto- und Grafikdruck

Wie schnell die Multifunktionsgeräte eine A4-Fotoseite in hoher Qualität auf Fotopapier drucken, misst Druckerchannel mit dem unten links abgebildeten Foto.

Das Tempo beim Grafikdruck misst das Labor mit einer A4-großen Grafikseite (Bild unten rechts), die auf Inkjet-Papier des jeweiligen Herstellers in hoher Qualität gedruckt ist.

Die Dateien stehen im Artikel DC-Testdokumente zum Download bereit.

Druckgeschwindigkeit Foto und Grafik
DC A4-FotoDC A4-Grafik
   
Lexmark Impact S305
 
 
1:49 Sek.
 
 
1:23 Min.
Epson Stylus SX510W
 
 
2:35 Min.
 
 
1:30 Min.
HP Photosmart C4680
 
 
3:12 Min.
 
 
2:46 Min.
HP Deskjet 3050 J610a
 
 
3:16 Min
 
 
1:33 Min
Kodak ESP 5250
 
 
3:16 Min.
 
 
1:44 Min.
Canon Pixma MP560
 
 
3:35 Min.
 
6:34 Min.
Brother DCP-165C
 
 
3:46 Min.
 
 
3:44 Min.
Canon Pixma MP490
 
4:00 Min.
 
 
3:31 Min.
© Druckerchannel (DC)

Randloses Postkarten-Foto

Bei allen Tintendruckern testet Druckerchannel das Drucktempo beim Druck von randlosen 10x15-Fotos im Postkartenformat. HP hat beim Deskjet 3050 J610a jedoch den Rotstift angesetzt und dem Gerät die Funktion "Randlosdruck" genommen.

Wegen des fehlenden Randlosdrucks ist der Deskjet mit rund einer Minute für das Foto recht flott.

Druckgeschwindigkeit Textdruck

Um zu überprüfen, wie schnell die Alleskönner Texte zu Papier bringen, schickt Druckerchannel zwei verschiedene Testdokumente zu den Druckern:

  • ISO 10561, Dr. Grauert: Eine einfache, einseitige S/W-Textseite ohne Grafiken. Damit misst das Labor, wie schnell sich eine einzelne Textseite drucken lässt (FPO, first page out) und wie schnell das Gerät im Kopiermodus ist (Messung des schnellstmöglichen Drucktempos).
  • Zehnseitiges Business-Dokument: Es besteht aus 10 Seiten Text mit Firmenlogo, einer Tabelle und einem Tortendiagramm. Damit misst Druckerchannel, wie schnell die Geräte im Schnelldruck, im Normaldruck und im Druck mit hoher Qualität sind.

FPO - first page out: Zeit für die erste Druckseite

Der häufigste Druckjob bei einfachen Druckern und Multifunktionsgeräten besteht aus einer einzelnen Seite. Daher ist die Zeit besonders wichtig, die das Gerät braucht, um eine einzelne Seite zu drucken.

Der Kopiermodus

Beim Kopiermodus schickt Druckerchannel eine Seite (Dr. Grauert, ISO 10561) in elffacher Kopie zum Drucker. Nach dem Druck der ersten Seite beginnt die Zeitmessung, bis die letzte Seite vollständig ausgedruckt ist.

Der Kopiermodus gibt darüber Auskunft, wie schnell das Gerät im Idealfall drucken kann.

Druckgeschwindigkeit im Vergleich
FPOKopiermodus
   
HP Officejet Pro 8500A Plus A910g
 
 
18 Sek.
 
20,7 ppm
Epson Stylus Office BX625FWD
 
 
11 Sek.
 
 
18,8 ppm
Epson Stylus SX510W
 
 
9 Sek.
 
 
18,2 ppm
Epson Stylus Office BX610FW
 
 
9 Sek.
 
 
18,2 ppm
HP Photosmart Premium Fax C309a
 
 
12 Sek.
 
 
18,2 ppm
Lexmark Impact S305
 
 
15 Sek.
 
 
16,7 ppm
HP Photosmart C4680
 
 
17 Sek.
 
 
16,7 ppm
Kodak ESP 5250
 
 
22 Sek.
 
 
15,0 ppm
Brother MFC-790CW
 
28 Sek.
 
 
15,0 ppm
Brother DCP-165C
 
28 Sek.
 
 
14,6 ppm
HP Deskjet 3050 J610a
 
 
16 Sek.
 
 
11,3 ppm
Canon Pixma MX870
 
 
15 Sek.
 
 
10,3 ppm
Canon Pixma MP640
 
 
16 Sek.
 
 
10,3 ppm
Canon Pixma MP560
 
 
16 Sek.
 
 
10,2 ppm
Canon Pixma MP490
 
 
11 Sek.
 
 
8,2 ppm
© Druckerchannel (DC)

Nutzen Sie zum Drucken die Funktion Ihres Browsers. Diese Einstellungsseite wird nicht mitgedruckt.

Artikelindex: zu druckende Seiten

Optionen