1. DC
  2. Tests & Artikel
  3. News
  4. Utax mit SEH-Printservern

Utax mit SEH-Printservern: UTAX baut Geschäft mit SEH aus


Utax stattet Drucker im Einstiegssegment mit Printservern von SEH aus. Der speziell auf die Anforderungen des Einstiegssegments angepasste Printserver UT100 wird im Bundle mit dem Utax Laserdrucker LP3118 vermarktet. Das ursprünglich als Arbeitsplatzdrucker konzipierte Einstiegsmodell wird durch den UT100 erstmals netzwerkfähig. Im High-End-Segment setzt Utax seit Mitte 2003 auf den Printserver UT110.

Über SEH Computertechnik GmbH

Die SEH Computertechnik gehört seit Anfang der 90er Jahre zu den europäischen Herstellern von Netzwerkanbindungen für Drucker. Das Produktportfolio gliedert sich in die Marke "InterCon" und die in 2003 eingeführte Einsteigermarke "BaseLine". Es umfasst interne und externe Printserver für alle gängigen Netze, einschließlich LWL und WLAN, sowie weitere Netzwerkdrucklösungen. Entwicklung und Produktion aller Produkte finden am SEH Hauptsitz in Bielefeld statt. Die weltweite Vermarktung erfolgt über eigene Tochtergesellschaften in Großbritannien und den USA sowie ein umfangreiches Partner- und Distributorennetz. SEH verfügt über eine installierte Basis von weltweit über einer halben Millionen Geräten. Entwicklungs- und vertriebsseitig arbeitet SEH mit Druckerherstellern zusammen. Hierzu zählen CBM, Citizen, Encad, Epson, Fujitsu-Siemens, HP, Konica Minolta, Kyocera-Mita, Mutoh, OCÉ, Panasonic, PSi, Ricoh, Roland, Samsung, Toshiba Tec und Utax.

18.04.05 08:59 (letzte Änderung)

3 Wertungen

 
1
Alle Angaben ohne Gewähr. Die gelisteten Angebote sind keine verbindlichen Werbeaussagen der Anbieter! Preise in Euro inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Verpackungs- und Versandkosten. Bitte beachten Sie die Lieferbedingungen und Versandspesen bei Online-Bestellungen. Weiß hinterlegte Preise gelten für ein baugleiches Modell.
Forum Aktuell
23:11
21:37
20:30
20:04
20:03
19:45
16.11.
15.11.
Advertorial
Online Shops
Artikel
08.11. Canon Pixma G1501, G2501 und G3501: Weitere Tintentankdrucker von Canon im Handel
01.11. Kritische Sicherheitslücke bei Lexmark: Angriffe über Faxfunktion auch bei Lexmark-​Druckern
26.10. Canon WG7200-​Serie: Canon kündigt 50-​ipm-​Kopierer mit Tinte an
22.10. Xerografie nach Chester F. Carlson und Otto Kornei: Die Fotokopie wird 80 Jahre
19.10. HP Sprocket New Edition: Neuer "Sprocket" soll schönere Fotos drucken
18.10. Brother MFC-​J5945DW, HL-​J6000DW, HL-​J6100DW, MFC-​J6945DW und MFC-​J6947: Bürodrucker für den professionellen Einsatz
17.10. Epson Workforce Pro WF-​C529RDTW und WF-​C579RDTWF: Großes Schwestermodell vom WF-​C5710 vorgestellt
09.10. Windows 10 Oktober Update (Version 1809): Online-​Druckertreiber im kommenden Windows-​Update
09.10. Canon Pixma MX925: Wiederbelebung eines Dauerläufers
05.10. Epson Ecotank ET-​M1100, ET-​M1120 und ET-​M2140: Epson führt eine Serie S/W-​Ecotanks ein
28.09. HP Tango und Tango X: "Erster" Smart-​Home-​Drucker mit viel Tamtam von HP vorgestellt
25.09. Canon Pixma G4511: Canons Drucker mit Tinte aus Flaschen erreichen den Handel
Themen des Tages
Newsletter
Beliebte Drucker
ab 198,80 €1 Epson Workforce Pro WF-C5710DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 107,83 €1 Canon Pixma TR8550

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 208,57 €1 HP Officejet Pro 8730

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 131,46 €1 Epson Workforce Pro WF-4720DWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 155,84 €1 Canon Maxify MB5150

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 195,48 €1 Brother MFC-J5730DW

Multifunktionsdrucker, A3 (Pigmenttinte)

ab 49,90 €1 Canon Pixma TS5150

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 198,69 €1 Epson Workforce Pro WF-4740DTWF

Multifunktionsdrucker (Pigmenttinte)

ab 124,98 €1 Canon Pixma MX925

Multifunktionsdrucker (Tinte)

ab 249,00 €1 Epson Ecotank ET-4500

Multifunktionsdrucker (Tinte)

Merkliste

×
Drucker vergleichen